Wer den Pfennig nicht ehrt - Cu 1 Pfennige Altdeutschland

Deutschland vor 1871
Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 896
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 458 Mal

Re: Wer den Pfennig nicht ehrt - Cu 1 Pfennige Altdeutschland

Beitrag von TorWil » So 14.11.21 10:48

Frankfurt, illegale Kleingeldersatz-Pfennige, fälschlicherweise als 'Judenpfennige' bezeichnet:

KM#Tn2
n0.f.jpg
n0.r.jpg
KM#Tn5
n1.f.jpg
n1.r.jpg
KM#Tn6
n2.f.jpg
n2.r.jpg

MartinH
Beiträge: 37
Registriert: Do 25.03.21 15:41
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Wer den Pfennig nicht ehrt - Cu 1 Pfennige Altdeutschland

Beitrag von MartinH » So 14.11.21 17:49

Bei C gibt es neben Corvey natürlich auch noch Coesfeld. Hier ein 1 Pfennig von 1713.
Dateianhänge
Bild2.jpg
Bild1.jpg

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4248
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 292 Mal
Danksagung erhalten: 703 Mal

Re: Wer den Pfennig nicht ehrt - Cu 1 Pfennige Altdeutschland

Beitrag von ischbierra » So 14.11.21 20:36

TorWil hat ja schon einige Stücke des hessischen Ersatzgeldes gezeigt, welches ab 1822 geprägt wurde. Es waren private Prägungen mangels offiziellen Kleingeldes, welche eine zeitlang toleriert wurden. Geprägt wurden sie im Frankfurter Raum, u.a. in Darmstadt. Später wurden sie in großen Mengen in Birmigham geprägt und über die Niederlande nach Deutschland eingeschmuggelt. Strenge Strafmaßnahmen führten zur Eindämmung des Zuflusses. Die Stücke haben zT Phantasienamen und tragen ältere Jahreszahlen.
Hier nun einige weitere Stücke:
1. 1 Theler 1703, 1,05 gr.; KM Tn14
2. 1 Theler 1807, 1,47 gr.; KM Tn1
3. 1/4 Halbag 1818, 1,09 gr.; KM Tn3
Dateianhänge
Judenpfennig 1703, 1 Theler, KM Tn14 (2).JPG
Judenpfennig 1703, 1 Theler, KM Tn14 (1).JPG
Judenpfennig 1807 Theler, KM Tn1 (2).JPG
Judenpfennig 1807 Theler, KM Tn1 (1).JPG
Judenpfennig 0,25 Halbag 1818, KM Tn3 (2).JPG
Judenpfennig 0,25 Halbag 1818, KM Tn3 (1).JPG

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4248
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 292 Mal
Danksagung erhalten: 703 Mal

Re: Wer den Pfennig nicht ehrt - Cu 1 Pfennige Altdeutschland

Beitrag von ischbierra » Mo 15.11.21 09:32

Weiter mit dem hessischen Ersatzgeld, in der Literatur Frankfurt zugeordnet; in diesem Fall habe ich auch Heller dazugenommen, denn sie unterscheiden sich nicht im Gewicht von den anderen Stücken mit teilweise Phantasienamen.
1 Pfennig 1819, 1,25 gr.; KM Tn7
1 Pfennig 1819, 1,17 gr.; KM Tn8
1 Heller 1820, 1,25 gr.; KM Tn10
Dateianhänge
1819 Pfennig, KM Tn7 (2).JPG
1819 Pfennig, KM Tn7 (1).JPG
Judenpfennig 1819, KM Tn8 (2).JPG
Judenpfennig 1819, KM Tn8 (1).JPG
Judenpfennig, 1 Heller 1820, KM Tn10 (2).JPG
Judenpfennig, 1 Heller 1820, KM Tn10 (1).JPG

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4248
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 292 Mal
Danksagung erhalten: 703 Mal

Re: Wer den Pfennig nicht ehrt - Cu 1 Pfennige Altdeutschland

Beitrag von ischbierra » Di 16.11.21 15:16

Nun noch meine restlichen aus der Reihe:
1 Heller 1820, 1,31 gr.; KM Tn11
1 Pfennig 1822, 1,39 gr.; KM Tn13
Dateianhänge
Judenpfennig, 1 Heller 1820, KM Tn11 (2).JPG
Judenpfennig, 1 Heller 1820, KM Tn11 (1).JPG
Judenpfennig 1822, KM Tn13 (2).JPG
Judenpfennig 1822, KM Tn13 (1).JPG

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14686
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3146 Mal
Danksagung erhalten: 770 Mal

Re: Wer den Pfennig nicht ehrt - Cu 1 Pfennige Altdeutschland

Beitrag von Numis-Student » Di 16.11.21 20:23

Hallo Ischbierra,

da hast Du eine beeindruckende Reihe dieser spannenden Gepräge.

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4248
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 292 Mal
Danksagung erhalten: 703 Mal

Re: Wer den Pfennig nicht ehrt - Cu 1 Pfennige Altdeutschland

Beitrag von ischbierra » Di 16.11.21 23:29

Vielen Dank. Einige habe ich noch, aber die hat TorWil auch schon gezeigt. Es fehlen mir, glaube ich, noch 4.

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4248
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 292 Mal
Danksagung erhalten: 703 Mal

Re: Wer den Pfennig nicht ehrt - Cu 1 Pfennige Altdeutschland

Beitrag von ischbierra » Do 18.11.21 15:32

Weiter geht es mit G:
Goslar, Pfennig 1734 HCRF (Heinrich Rudolpf Christoph Friese 1734-1764), 2,17 gr.; KM 105
Goslar, Pfennig 1748 HCRF, 2,48 gr.; KM 107
Goslar, Leichter Pfennig 1753, 1,28 gr.; KM 116
Dateianhänge
1734, 1 Pfennig HCRE,  KM 105 (1).JPG
1734, 1 Pfennig HCRE,  KM 105 (2).JPG
1748, 1 Pfennig HCRF, KM 107 (1).JPG
1748, 1 Pfennig HCRF, KM 107 (2).JPG
1753, 1 leichter Pfennig, KM 116 (1).JPG
1753, 1 leichter Pfennig, KM 116 (2).JPG

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 896
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 458 Mal

Re: Wer den Pfennig nicht ehrt - Cu 1 Pfennige Altdeutschland

Beitrag von TorWil » Do 18.11.21 17:21

Wie immer in einer für meine Sammlung typischen Erhaltung, sorry:

Goslar
KM#107 von 1763, mit deutlich kleineren Schrötling und weniger Gewicht, 18.6mm, 1.42 Gramm (Ich hätte da eine neue Nummer vergeben)
ny1.f.jpg
ny1.r.jpg
KM#120
n0.f.jpg
n0.r.jpg

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4248
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 292 Mal
Danksagung erhalten: 703 Mal

Re: Wer den Pfennig nicht ehrt - Cu 1 Pfennige Altdeutschland

Beitrag von ischbierra » Do 18.11.21 18:16

TorWil hat geschrieben:
Do 18.11.21 17:21
Wie immer in einer für meine Sammlung typischen Erhaltung, sorry:

Goslar
KM#107 von 1763, mit deutlich kleineren Schrötling und weniger Gewicht, 18.6mm, 1.42 Gramm (Ich hätte da eine neue Nummer vergeben)

ny1.f.jpg
ny1.r.jpg

KM#120

n0.f.jpg
n0.r.jpg
Da kann man sehen, dass sie durch viele Hände gegangen sind.

Büffel
Beiträge: 124
Registriert: So 05.05.13 08:32
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Wer den Pfennig nicht ehrt - Cu 1 Pfennige Altdeutschland

Beitrag von Büffel » Do 18.11.21 21:02

Dann hau ich mal meinen Greizer mit rein, Zitat hab ich leider nicht.
Dateianhänge
IMG_20211118_192618_resized_20211118_072712881x.jpg
IMG_20211118_192605_resized_20211118_072713878.jpg

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1089
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 247 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Wer den Pfennig nicht ehrt - Cu 1 Pfennige Altdeutschland

Beitrag von didius » Fr 19.11.21 09:06

Hi Büffel,
ist KM 77 (Schön 22) - Reuß-Obergreiz
didius

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4248
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 292 Mal
Danksagung erhalten: 703 Mal

Re: Wer den Pfennig nicht ehrt - Cu 1 Pfennige Altdeutschland

Beitrag von ischbierra » Fr 19.11.21 12:10

Goslar, Pfennig 1753, 2,33 gr. ; KM 121
Goslar, Pfennig 1764 HCRF, 2,47 gr. ; KM 126
Dateianhänge
1753, 1 Pfennig, KM 121 (1).JPG
1753, 1 Pfennig, KM 121 (2).JPG
1764 Pfennig, KM 126 (1).JPG
1764 Pfennig, KM 126 (2).JPG

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4248
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 292 Mal
Danksagung erhalten: 703 Mal

Re: Wer den Pfennig nicht ehrt - Cu 1 Pfennige Altdeutschland

Beitrag von ischbierra » Sa 20.11.21 17:26

Weiter geht es mit H:
Halle/Saale, Stadt, Kipperpfennig 1621, einseitig, 0,39 gr.; KM -, v.Schr.1420
Hannover, Georg III. (1760)-1820, Pfennig 1814 C (Clausthal), 2,14 gr.; KM 103,2
Hannover, Georg IV. 1820-1830, Pfennig 1822 C, 2,29 gr.; KM 125,1
Dateianhänge
1621, Pfennig, v.Schr 1420 (1).JPG
1621, Pfennig, v.Schr 1420 (2).JPG
1760-1820 Georg III. 1 Pfennig 1814 C, KM 103,2 (1).JPG
1760-1820 Georg III. 1 Pfennig 1814 C, KM 103,2 (2).JPG
1820-1830 Georg IV. 1 Pfennig 1822 C, KM 125,1 (1).JPG
1820-1830 Georg IV. 1 Pfennig 1822 C, KM 125,1 (2).JPG

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 896
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 458 Mal

Re: Wer den Pfennig nicht ehrt - Cu 1 Pfennige Altdeutschland

Beitrag von TorWil » Sa 20.11.21 18:53

Hannover, Georg III. (1760)-1820, Pfennig, KM#104
n0.f.jpg
n0.r.jpg

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • unbestimmte Münze aus Altdeutschland
    von MartinH » Fr 11.06.21 10:26 » in Altdeutschland
    4 Antworten
    360 Zugriffe
    Letzter Beitrag von didius
    Sa 28.08.21 17:34
  • Hilfe bei Bestimmung Marke aus Altdeutschland
    von MartinH » Di 15.06.21 18:10 » in Token, Marken & Notgeld
    11 Antworten
    440 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Di 06.07.21 11:55
  • Bestimungshilfe zwei Marken aus Altdeutschland
    von Koltchak » Do 22.04.21 10:46 » in Token, Marken & Notgeld
    2 Antworten
    383 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Koltchak
    Do 22.04.21 21:11
  • Bestimungshilfe eine Marke Altdeutschland
    von Koltchak » Do 22.04.21 10:29 » in Token, Marken & Notgeld
    0 Antworten
    370 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Koltchak
    Do 22.04.21 10:29
  • Kurt Jaeger - Altdeutschland-Kataloge
    von Numis-Student » Di 02.02.21 20:53 » in Literatur
    2 Antworten
    259 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Di 02.02.21 21:10

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste