Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
harald
Beiträge: 1245
Registriert: Sa 08.03.08 19:09
Wohnort: pannonia superior
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von harald » Do 19.08.21 11:55

Dieser subaerate Antoninianus ist zwar nicht unbedingt als schön zu bezeichnen, aber ich meine mit der Legende IMP CAES GORDIANUS AUG
dürfte er nicht allzu häufig sein.
Bemerkenswert finde ich auch den Kontrast zwischen den relativ gut getroffenen Bildern und der im Verhältnis dazu ungeschickt ausgeführten Averslegende.

Grüße
Harald
Dateianhänge
Gordianus III Ant. sa. Av.jpg
Gordianus III Ant. sa. Rv.jpg

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3642
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 192 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von shanxi » Do 19.08.21 12:30

Im Original hat IOVI STATORI die Vorderseitenlegende IMP GORDIANVS PIVS FEL AVG:

http://numismatics.org/ocre/id/ric.4.gor_iii.84

Benutzeravatar
harald
Beiträge: 1245
Registriert: Sa 08.03.08 19:09
Wohnort: pannonia superior
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von harald » Do 19.08.21 13:22

Danke für die Antwort.
Genau dieser Unterschied war mir bereits aufgefallen.
Ich dachte, er könnte deshalb für unsere Gordianus Spezialisten interessant sein, das war auch der Beweggrund für mein Posting..

Grüße
Harald

Benutzeravatar
briac
Beiträge: 133
Registriert: Do 24.05.12 10:59
Wohnort: Chatelineau Belgium
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von briac » Sa 21.08.21 20:53

@Harald, thanks for sharing, it's an interesting coins but it's "only" an imitation...

usually ancient imitations are strange mules so it's about normal ;) the most difficult in ancient imitation is to find the right obverse with the right reverse

by the way, the most interesting with your coin is the legend IMP CAES GORDIANVS AV (no G at the end) and the A are most likely greek Λ so we can suppose that the coin is an eastern private issue
Bild

Benutzeravatar
briac
Beiträge: 133
Registriert: Do 24.05.12 10:59
Wohnort: Chatelineau Belgium
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von briac » So 22.08.21 09:52

Hello everyone, for a die study, I'm searching picture of all antoninianus of Gordian III minted in antioch with bust left and bust right seen from front

does any of you have it in collection? I will only publish picture of one of each type (actually 91 coins and 28 types in my database) but I have to refer all so I also need to know how to refer it in the paper (private collection, with your nickname or with your real name)

we can of course work by PM if you want.

I join picture of th 10 mines as illustration of this research. respectively 1, 5, 4, 1, 2, 3, 10, 8, 6 and 10 specimens known.

cuirassed and draped left seen from front

Bild
Bild

cuirassed and draped right seen from front
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

cuirassed left seen from rear
Bild
Bild

cuirassed left seen from front
Bild
Bild

Benutzeravatar
Wall-IE
Beiträge: 423
Registriert: Fr 14.03.14 16:49
Wohnort: Tirol
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von Wall-IE » Mo 01.11.21 14:22

Da hier ja schon länger nichts mehr gezeigt wurde muss ich heute einmal eine Neuerwerbung vorstellen, welche ich durch Briacs Vermittlung von einem Sammlerkollegen erwerben konnte.
( Da die Preise, wie auch schon bei anderen Themen angemerkt wurde, beachtlich gestiegen sind halten sich meine diesjährigen Neuerwerbungen sehr in Grenzen... :cry: )

IMP CAES M ANT GORDIANVS AVG
P M TR P II COS PP
RIC --, Bland 43, Briac 531 -R4-
_MG_6298.JPG
_MG_6297.JPG
Lg Wall-IE
Per aspera ad astra !

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 505
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 307 Mal
Danksagung erhalten: 203 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von Timestheus » Mo 01.11.21 14:43

Ein schöner Gordianus - ein Kaiser dessen Lebensweg mich schon damals irgendwie fesselte.
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Benutzeravatar
briac
Beiträge: 133
Registriert: Do 24.05.12 10:59
Wohnort: Chatelineau Belgium
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von briac » Mi 10.11.21 10:15

I'm happy to see it in your collection,

I just add my 24th dupondius in my collection

IMP CAES M ANT GORDIANVS AVG
radiate, draped and cuirassed bust right seen from rear

VIRTVS AVG
Virtus standing left holding branch and sceptre; at feet shield

RIC 273c ; Cohen 385 ; Michaux 95 (R4)

same reverse die that the specimen of Vienna
Dateianhänge
brm_517651 copie.jpg
Bild

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 505
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 307 Mal
Danksagung erhalten: 203 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von Timestheus » Di 16.11.21 21:52

032A5EE1-CD6F-425D-BEEE-7C0A4AEFEBC3.jpeg


Gordianus III und Tranquillina
Moesia Inferior. Markianopolis
Bronze. Durchmesser 28 mm. Gewicht 15,15g
Avers: Drapierte Büsten von Gordianus und Tranquilina einander gegenüber
Revers: Nemesis mit Elle und Zügeln neben Rad nach links stehend. Im Feld links E
Erhaltung: Fast vorzüglich.
Sammlung: Prof. Dr. Peter Robert Franke
Referenz: Varbanov 2048
Selten

Gordianus war vor knapp 30 Jahren, wie Elagabal auch, einer meiner Lieblingskaiser die ich gesammelt hatte. Und da ich die Avers Darstellung auch damals in der Sammlung hatte - und mir schon damals die so gut gefallen hat - konnte ich heute bei einem Angebot nicht vorbei zappen und habe mir das gute Stück zugelegt. Da wurde ich von alten schönen Erinnerungen überrumpelt.
Zuletzt geändert von Timestheus am Mi 17.11.21 18:47, insgesamt 1-mal geändert.
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 780
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 223 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von jschmit » Di 16.11.21 22:01

Na das ist doch mal ein feines Stück, Glückwunsch ;-)

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 780
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 223 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von jschmit » Di 16.11.21 22:09

https://rpc.ashmus.ox.ac.uk/type/27754

Hier hast du noch die RPC Nummer für die Sammlung ;-)

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 505
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 307 Mal
Danksagung erhalten: 203 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von Timestheus » Di 16.11.21 22:14

jschmit hat geschrieben:
Di 16.11.21 22:09
https://rpc.ashmus.ox.ac.uk/type/27754

Hier hast du noch die RPC Nummer für die Sammlung ;-)
Danke. Was mir immer wieder auffällt - vielleicht auch nur eine subjektive Wahrnehmung - dass die Provinz Prägungen oft sehr kreative Avers und vor allem Revers Darstellungen haben. Oft kreativer als die Stadtprägungen. Aber vielleicht waren die in der Provinz da auch freier in Ihrer Entscheidung was die Gestaltung angeht. Oder vielleicht bilde ich mir das auch nur ein ;)
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 780
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 223 Mal
Danksagung erhalten: 191 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von jschmit » Di 16.11.21 22:41

Da musst du die Provinzexperten fragen ;-) ich besitze auch einige, finde aber insgesamt die Stadtrömischen schöner ;-) in dem Fall hier mag ich zb das Revers. Du merkst aber oft die Qualitätsunterschiede
Bei Provinzlern ist es aber einfacher wirklich mal seltene Stücke zu finden, das reizt mich ab und an ;-)

Benutzeravatar
briac
Beiträge: 133
Registriert: Do 24.05.12 10:59
Wohnort: Chatelineau Belgium
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von briac » Fr 19.11.21 21:11

Realy nice coin, congratulation!

You are right, the provincial coinage was freer than the imperial coinage because it is a local coinage which only circulated in the towns of the region where they were issued.

This is why they are not qualified as the imperial currencies that each city has issued its own modules.
Bild

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 505
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 307 Mal
Danksagung erhalten: 203 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von Timestheus » Fr 19.11.21 21:43

briac hat geschrieben:
Fr 19.11.21 21:11
You are right, the provincial coinage was freer than the imperial coinage because it is a local coinage which only circulated in the towns of the region where they were issued.
Ah, thanks. Interesting to know.

I'm currently looking at your online collection. You have some very nice pieces.
I see you collect a lot of province coins. Really nice pieces.
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Das interessante Detail
    von Lucius Aelius » Mi 16.12.20 14:57 » in Römer
    11 Antworten
    1064 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Georg5
    Mo 29.03.21 17:38
  • Interessante Überprägung
    von Albert von Pietengau » Di 04.02.20 18:08 » in Byzanz
    1 Antworten
    889 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wurzel
    So 26.04.20 19:36
  • Probus, seltene Variante
    von aurelius » Di 29.12.20 08:38 » in Römer
    1 Antworten
    501 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Di 29.12.20 14:08
  • Seltene Tetradrachme aus Leontinoi
    von Pinneberg » Fr 02.07.21 00:06 » in Griechen
    2 Antworten
    266 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pinneberg
    Fr 02.07.21 10:52
  • Seltene Dmark Scheine
    von Eric_der_Sammler » Mo 24.05.21 12:55 » in Banknoten / Papiergeld
    2 Antworten
    352 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ThomasM
    Mo 24.05.21 15:16

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste