Herzogtum Sachsen Altenburg und Sachsen Eisenberg

Deutschland vor 1871
jagenauder
Beiträge: 5
Registriert: So 15.01.23 17:33
Wohnort: Oberfranken

Herzogtum Sachsen Altenburg und Sachsen Eisenberg

Beitrag von jagenauder » So 15.01.23 17:52

Sehr geehrtes Forum,

ich heiße Christian und stamme aus Ostthüringen. Seit Oktober letzten Jahres sammle ich 1/4, 1/2, 1 Taler aus Sachsen Altenburg und auch Münzen Sachsen Eisenberg. Aber nur aus der Zeit des 17. Jhdts. Nun habe ich schon einige Literatur und mich schon etwas mit dem Thema beschäftigt, habe aber noch keine Quellen gefunden, in welchen die Umschriften/Abkürzungen der Taler, speziell bei den Altenburgern, übersetzt werden. Kann mir jemand einen Fachmann zu diesem Thema nennen?

Grüße Christian
Dateianhänge
Sachsen Eisenberg 1683 8 Pfennig 1.jpg

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 17565
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 6337 Mal
Danksagung erhalten: 1944 Mal

Re: Herzogtum Sachsen Altenburg und Sachsen Eisenberg

Beitrag von Numis-Student » So 15.01.23 19:59

Hallo Christian,

die beiden Bücher kennst / hast Du ?

viewtopic.php?f=85&t=62704&hilit=Abkürzungen

Schöne Grüße und herzlich willkommen bei uns im Münzenforum,
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4948
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 1790 Mal
Danksagung erhalten: 3174 Mal

Re: Herzogtum Sachsen Altenburg und Sachsen Eisenberg

Beitrag von ischbierra » So 15.01.23 20:23

Eine Literaturempfehlung habe ich leider nicht, aber auf Deinem Stück steht: CHRISTIAN Dei Gratia DUX SAXoniae Iuliaci Cliviae ET MONTium, d.h: Christian von Gottes Gnaden Herzog von Sachsen, Jülich, Cleve und Berg

jagenauder
Beiträge: 5
Registriert: So 15.01.23 17:33
Wohnort: Oberfranken

Re: Herzogtum Sachsen Altenburg und Sachsen Eisenberg

Beitrag von jagenauder » So 15.01.23 20:25

Cool danke

jagenauder
Beiträge: 5
Registriert: So 15.01.23 17:33
Wohnort: Oberfranken

Re: Herzogtum Sachsen Altenburg und Sachsen Eisenberg

Beitrag von jagenauder » So 15.01.23 20:42

Hier mal ein Altenburger Beispiel
1. D G IO PHIL FR IO WIL FR WIL FRA DV SA IVL CL ET MONT
Dei Gratia Johann Philipp, Friedrich, Johann Wilhelm, Friedrich Wilhelm Fratres Dux Saxoniae Iuliaci Cliviae ET Montium. (Danke ischbierra)

2. LANDG THV MAR MIS COM MAR ET RAVENS DN IN RAVEN
?

Grüße Christian
Zuletzt geändert von jagenauder am So 15.01.23 20:56, insgesamt 2-mal geändert.

Chippi
Beiträge: 4692
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 2066 Mal
Danksagung erhalten: 789 Mal

Re: Herzogtum Sachsen Altenburg und Sachsen Eisenberg

Beitrag von Chippi » So 15.01.23 20:45

Also FRA dürfte hier für Fratres = Brüder stehen.

Gruß Chippi
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

jagenauder
Beiträge: 5
Registriert: So 15.01.23 17:33
Wohnort: Oberfranken

Re: Herzogtum Sachsen Altenburg und Sachsen Eisenberg

Beitrag von jagenauder » So 15.01.23 20:58

Danke Chippi

Rollentöter
Beiträge: 536
Registriert: Di 02.06.20 09:45
Hat sich bedankt: 299 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Herzogtum Sachsen Altenburg und Sachsen Eisenberg

Beitrag von Rollentöter » So 15.01.23 21:46

2. Übersetzt;
Landgraf Thüringen Markgraf Meißen, Graf von der Mark und Ravensberg, Herr in Ravenstein.


Dux =:Herzog
Com(es)=Graf
D(omi)n(us)=Herr
Zuletzt geändert von Rollentöter am So 15.01.23 22:42, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß

jagenauder
Beiträge: 5
Registriert: So 15.01.23 17:33
Wohnort: Oberfranken

Re: Herzogtum Sachsen Altenburg und Sachsen Eisenberg

Beitrag von jagenauder » So 15.01.23 22:09

Toll!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Sachsen Groschen 1574
    von Chirurg » » in Altdeutschland
    5 Antworten
    376 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chirurg
  • Sachsen 1/6 Taler 1860
    von Schrottsammler » » in Altdeutschland
    7 Antworten
    423 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Schrottsammler
  • Hilfe bei Bestimmung: Sachsen, Dreier
    von Gawan » » in Altdeutschland
    4 Antworten
    377 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gawan
  • 3 PFENNIGE 1716 I.G.S - Sachsen - was besonderes?
    von Moehrchen » » in Altdeutschland
    6 Antworten
    281 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Moehrchen
  • THALER 1613 SACHSEN - Varianten...
    von Moehrchen » » in Altdeutschland
    5 Antworten
    250 Zugriffe
    Letzter Beitrag von weidner

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MartinH und 1 Gast