Fälschungsgalerie

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 3923
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von richard55-47 » Do 03.02.11 19:40

Den Hinweis auf eine Replik an letzter Stelle des Sermons verzeihe ich, aber ich verzeihe keinesfalls die grammatischen Fehler. :evil:
do ut des.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9676
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Homer J. Simpson » Do 03.02.11 20:03

Ach weißt Du, ich bin doch kein Deutsch- (noch viel weniger Französisch-) Lehrer. Wenn jemand eine interessante echte Münze verkauft, vielleicht sogar noch billig, dan verzeihe ich ihm im Gegenzug jede Grammatik, da kann er Schnee schreiben, soviel er will, von mir aus auch "Guckstu voll krass alte Münze!" Und wenn er ein Betrüger ist (denn das sind Leute, die den Unechtheitshinweis ganz unscheinbar an einen endlosen Text drankleben, auf daß ihn keiner lesen möge), wird ihm keine Sprachakrobatik der Welt mein Wohlwollen retten. Gott sei Dank ist in diesem Fall wenigstens die Fälschung schlecht.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von nephrurus » Do 03.02.11 20:21

richard55-47 hat geschrieben:Den Hinweis auf eine Replik an letzter Stelle des Sermons verzeihe ich, aber ich verzeihe keinesfalls die grammatischen Fehler. :evil:
das sehe ich genau anders rum!

Benutzeravatar
bajor69
Beiträge: 805
Registriert: Mi 19.11.08 14:29
Wohnort: Östlich des Limes Pannonicus
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von bajor69 » Do 03.02.11 22:18

Frage an richard55-47 - um was geht es überhaupt???
Wolle
Wer seine Wurzeln nicht kennt, kann seine Zukunft nicht gestalten.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 3923
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von richard55-47 » Fr 04.02.11 19:42

Ich sprache von dem französischen Text in http://cgi.ebay.fr/DENIER-PLOTINE-/3005 ... 45f853d705; dieses tolle Angebot wurde oben vorgestellt.
do ut des.

Benutzeravatar
Julianus v. Pannonien
Beiträge: 1785
Registriert: Mi 10.09.08 18:42
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Julianus v. Pannonien » Fr 04.02.11 19:59

http://cgi.ebay.de/Manlia-Scantilla-Aug ... 0617556557 8O


1 x Falsch bestimmt
+ 1 x Falsche Erhaltungsangabe
+ 1 x Falsch

= Total Falsch
"VICTORIOSO SEMPER"

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von nephrurus » Fr 04.02.11 20:06

da hast du noch was vergessen:
die Gebote sind vermutlich auch alle falsch :D
Die Lennestädter Mafia bietet bevorzugt auf die eigenen Gebote.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 3923
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von richard55-47 » Fr 04.02.11 20:10

nephrurus hat geschrieben:
richard55-47 hat geschrieben:Den Hinweis auf eine Replik an letzter Stelle des Sermons verzeihe ich, aber ich verzeihe keinesfalls die grammatischen Fehler. :evil:
das sehe ich genau anders rum!
Das ist unbenommen.
Jemand, der mit einem Wortschwall auf die Ermüdung des geneigten Lesers hofft und damit die Fälschung zu verdecken sucht, sollte zumindest grammatische Fehler vermeiden.
Dass ich das Einstellen einer Fälschung toleriere, ist natürlich nicht zu vermuten.

Nephrurus, ich vermisse übrigens den lebhaften Protest, dass die von pax augusti eingestellte Münze im Fälschungsthread und nicht in einem Einzelthread vorgestellt wurde. Da bringt man jemanden leicht in falschen Verdacht.
do ut des.

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von nephrurus » Fr 04.02.11 20:24

in dem Fall mag die Münze von paxaugusti gern dort verbleiben - das gesamte Umfeld unseres kriminellen Freundes JN gehört doch irgendwie dorthin-oder?

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 3923
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von richard55-47 » Fr 04.02.11 22:57

Das Umfeld von JN kenne ich nicht, sollte pa dazu gehören, kann ich mich nicht äußern.
do ut des.

Benutzeravatar
klausklage
Beiträge: 1752
Registriert: Di 19.04.05 16:18
Wohnort: Bremen
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von klausklage » Sa 05.02.11 17:30

http://www.todocoleccion.net/bonito-den ... ~x22133979

Selbst mit dieses pixeligen Bildern bin ich mir sicher, dass das ein moderner Guss ist. Schade eigentlich.

Olaf
squid pro quo

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von nephrurus » So 06.02.11 13:15


Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9676
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Homer J. Simpson » So 06.02.11 14:30

Das ist die aktuelle Identität von juliusverus.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
nephrurus
Beiträge: 4927
Registriert: Do 24.03.05 20:20
Wohnort: Leipzig
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von nephrurus » So 06.02.11 14:31

Homer J. Simpson hat geschrieben:Das ist die aktuelle Identität von juliusverus.

Homer
das wusste ich gar nicht! hat der schlechte Bewertungen bekommen oder warum hat er den account geändert?

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9676
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Fälschungsgalerie

Beitrag von Homer J. Simpson » So 06.02.11 15:10

Die Bilder, Münzqualität und Beschreibungen sind genau dieselben. Er hatte in der Zwischenzeit noch einen anderen Namen, der mir aber gerade entfallen ist.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste