Denar des Septimus Severus?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

kalle123
Beiträge: 484
Registriert: Mo 04.12.06 14:27
Wohnort: Dentlein am Forst

Denar des Septimus Severus?

Beitrag von kalle123 » Mi 30.09.09 18:47

Hallo,
da ich durch ein eigenes Angebot eines Septimus Severus vermutlich eine zeitgenössische Kopie angeboten habe, bin ich in diese Richtung etwas sensibilisiert. Nun wird bei Münzauktion (nicht shops) ein Denar des Septimus Severus angeboten. Für mich sieht dieser Denar gegossen aus, ist aber mit Zertifikat.
Was haltet Ihr davon?
http://www.muenzauktion.info/auction/it ... 50&lang=de
Schöne Grüße und Danke
kalle

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Mi 30.09.09 18:49

Ich finder der sieht ok aus aber das mit dem Zertifikat ist natürlich Blödsinn.
Mit solchen Zertifikaten kann man sich den Hintern abwischen.

Seine anderen Münzen sehen auch ok aus, soweit man das heute bei
solchen Münzen überhaupt noch sagen kann:
http://www.muenzauktion.info/auction/it ... 50&lang=de

kalle123
Beiträge: 484
Registriert: Mo 04.12.06 14:27
Wohnort: Dentlein am Forst

Danke für schnelle Antwort

Beitrag von kalle123 » Mi 30.09.09 18:56

Für die superschnelle Antwort möchte ich mich bedanken. Ich habe schon mitverfolgt, dass immer mehr hervorragende Kopieen römischer Münzen im Umlauf sind.
Schöner Gruß
Kalle

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5931
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal

Beitrag von justus » Mi 30.09.09 20:27

Der Sept. Sev. dürfte in Ordnung sein, aber ist bestimmt kein "Gussdenar", sondern nur schlecht photographiert!

Gruß Justus

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5931
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 323 Mal

Beitrag von justus » Mi 30.09.09 20:31

Im übrigen, recht skurile Angebote, die da gerade auf Muenzauktion.com laufen: http://www.muenzauktion.info/auction/it ... 50&lang=de

Benutzeravatar
Submuntorium
Beiträge: 1073
Registriert: Di 12.05.09 09:29

Beitrag von Submuntorium » Do 01.10.09 14:06

:D Der eine sagt Gordian,der andere meint Philippus Arabs und wie gewöhnlich gilt die Regel: Wenn zwei sich streiten freut sich der dritte(Philippus 2.)
viele grüße,
Submuntorium

imperator44
Beiträge: 474
Registriert: So 08.06.08 20:36
Wohnort: München
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von imperator44 » Do 01.10.09 14:21

Und den kriegt man noch dazu als Denar mit Strahlenkrone, ein echtes Schnäppchen.
Schöne Grüße vom imperator44

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14074
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2478 Mal
Danksagung erhalten: 627 Mal

Beitrag von Numis-Student » Do 01.10.09 15:18

lustig, Denare mit Strahlenkrone hab ich auch noch nicht, muss ich haben :D :D :D
Schöne Grüße,
MR

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10404
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 317 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » Do 01.10.09 17:49

Och, Philipp I. oder II. hätte ich lieber als Denar >ohne< Strahlenkrone... :wink:

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Submuntorium
Beiträge: 1073
Registriert: Di 12.05.09 09:29

Beitrag von Submuntorium » Fr 02.10.09 13:54

Homer,ich glaube du bist nicht auf dem neuesten Stand: Diese seltenen Denare mit Strahlenkrone werden mit 6 Stelligen Beträgen gehandelt und sind höchst selten!!! :wink:
viele grüße,
Submuntorium

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10404
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 317 Mal

Beitrag von Homer J. Simpson » Fr 02.10.09 19:14

Du meinst sicher "höchst seltin"? :wink:
Und was hohe Beträge angeht, bin ich nicht mehr so leicht zu beeindrucken, seit ich kürzlich einen zimbabwischen 100-Trillionen-Dollar-Schein gesehen habe.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Fr 02.10.09 20:27

Das ist wohl nicht mehr zu toppen, oder gab's da noch größere?

Benutzeravatar
Submuntorium
Beiträge: 1073
Registriert: Di 12.05.09 09:29

Beitrag von Submuntorium » Fr 02.10.09 21:06

Nein das war das höchste,wobei Trillion (Englisch)auf Deutsch Billion bedeutet.
viele grüße,
Submuntorium

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Fr 02.10.09 21:13

Na dann sind es ja peanuts. ;)

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12366
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 573 Mal

Beitrag von Peter43 » Fr 02.10.09 22:35

14 Nullen! Einige deutsche Finanzminister wußten nicht einmal, wie viele Nullen eine Milliarde hat.

Nicht schlecht war auch die ungarische Hyperinflation 1945/46. Wikipedia: Die Stabilität der ungarischen Wirtschaft konnte erst die Einführung einer neuen Währung schaffen. So wurde am 1. August 1946 der Forint eingeführt, der bei Einführung zu 400 Quadrilliarden (eine 4 mit 29 Nullen; ausgeschrieben 400.000.000.000.000.000.000.000.000.000) Pengő gewechselt wurde.

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Denar des Septimus Severus - echt oder falsch!?
    von Balthasar20 » Di 24.11.20 18:09 » in Römer
    3 Antworten
    267 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Di 24.11.20 19:57
  • Septimius Severus ?
    von chevalier » So 17.05.20 11:56 » in Römer
    4 Antworten
    378 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier
    So 17.05.20 13:39
  • Aurelius oder Severus?
    von d_k » Di 03.08.21 17:55 » in Römer
    0 Antworten
    36 Zugriffe
    Letzter Beitrag von d_k
    Di 03.08.21 17:55
  • Sept. Severus - FORT REDVC
    von Petronius » Di 14.07.20 18:12 » in Römer
    4 Antworten
    428 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Petronius
    Mi 15.07.20 11:01
  • Sept. Severus MARTI VICT
    von Petronius » Mi 08.07.20 12:20 » in Römer
    5 Antworten
    351 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Petronius
    Mi 08.07.20 22:00

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: guarana und 4 Gäste