Schach

Alles was nichts mit Münzen zu tun hat

Moderator: Locnar

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4209
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 68 Mal

Schach

Beitrag von richard55-47 » Sa 31.10.20 18:07

Könnte von mir sein, ist es aber leider nicht. :lol:
https://www.youtube.com/watch?v=IaTp5DzfBRU
do ut des.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4209
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Schach

Beitrag von richard55-47 » Di 24.11.20 17:04

Ja, spielt denn hier keiner Schach?
do ut des.

Benutzeravatar
KarlAntonMartini
Moderator
Beiträge: 6951
Registriert: Fr 26.04.02 15:13
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Schach

Beitrag von KarlAntonMartini » Di 24.11.20 18:26

Doch, aber selten, kein Partner. Grüße, KarlAntonMartini
Tokens forever!

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13519
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1464 Mal
Danksagung erhalten: 464 Mal

Re: Schach

Beitrag von Numis-Student » Di 24.11.20 19:11

Ich kann es nicht, aber ich weiß, dass wir zumindest noch einen guten Schachspieler in unseren Reihen haben.

Schöne Grüße
MR

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4209
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Schach

Beitrag von richard55-47 » Mi 25.11.20 16:17

Numis-Student hat geschrieben:
Di 24.11.20 19:11
Ich kann es nicht, aber ich weiß, dass wir zumindest noch einen guten Schachspieler in unseren Reihen haben.

Schöne Grüße
MR
von dem habe ich eine PN
do ut des.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4209
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Schach

Beitrag von richard55-47 » Mi 25.11.20 16:34

Numis-Student hat geschrieben:
Di 24.11.20 19:11
zumindest noch einen guten Schachspieler
Falls jetzt jemand auf die Idee kommt, in mir einen guten Schachspieler zu sehen, muss ich ihn enttäuschen. Ein guter Schachspieler bin ich nicht.
do ut des.

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2345
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 147 Mal

Re: Schach

Beitrag von Mynter » So 27.12.20 20:02

richard55-47 hat geschrieben:
Di 24.11.20 17:04
Ja, spielt denn hier keiner Schach?
Doch, aber ehr auf Klötzchenschiebeniveau.
Grüsse, Mynter

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4209
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Schach

Beitrag von richard55-47 » Di 29.12.20 17:18

Mynter hat geschrieben:
So 27.12.20 20:02
richard55-47 hat geschrieben:
Di 24.11.20 17:04
Ja, spielt denn hier keiner Schach?
Doch, aber ehr auf Klötzchenschiebeniveau.
Ein Großmeister und ein Anfänger spielen Schach. Natürlich verliert der Anfänger binnen kurzer Zeit viele Figuren. Empört springt er auf "Wie soll ich mit Ihnen Schach spielen, wenn Sie mir alle Figuren wegnehmen?"

Aber ernsthaft: Schach lässt sich leichter lernen, als man denkt. Man muss nicht in einen Club eintreten, da ist ja sowieso tote Hose beim Übungsabend wegen Corona und weil im Internet jede Menge Spielpartner gefunden werden können. Allein schon an Hand von Literatur oder durch Verfolgung von Beiträgen auf Utube von Niklas Huschenbeth (deutscher Großmeister) oder "The big Greec" Georgios Souleidis (Internationaler Meister) lässt sich viel lernen.
do ut des.

Perinawa
Beiträge: 1237
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 282 Mal
Danksagung erhalten: 388 Mal

Re: Schach

Beitrag von Perinawa » Mi 30.12.20 16:49

richard55-47 hat geschrieben:
Di 29.12.20 17:18
Schach lässt sich leichter lernen, als man denkt.
Vor allem dann, wenn man jung ist. Meine Mutter hat mir Schach beigebracht, da war ich so um die 13. Wir haben viel geschacht, aber später ist das dann verebbt. Nicht, weil ich zu gut wurde, sondern, weil Mutter halt auch nur das Voreifeler Bauernschach beherrschte. Ich könnte wohl noch die Grundzüge, und auch ein Brett vernünftig bestücken, aber mehr auch nicht.

Wenn ich an Schach denke, dann in erster Linie an das hervorragende Musical. Es gab mal eine klasse Version auf Schwedisch on youtube, die leider herausgenommen werden musste.

https://www.youtube.com/watch?v=gdjeO7jh8e0

Wobei die long-Version von "One night in Bangkok" immer noch mein Stück ist...

https://www.youtube.com/watch?v=H7_r4hop_d0

Grüsse
Rainer
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4209
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Danksagung erhalten: 68 Mal

Re: Schach

Beitrag von richard55-47 » Mi 30.12.20 18:22

Ich kann kein Schwedisch außer "Sverige". Und Schach spiele ich für mein Leben gern.
do ut des.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yandex [Bot] und 0 Gäste