Unser kleines Nummernspiel

Alles was sonst nirgends in "Rund ums Sammeln" passt & Phantasieprägungen und Verfälschungen
Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4203
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 878 Mal
Danksagung erhalten: 1600 Mal

Unser kleines Nummernspiel

Beitrag von shanxi » Sa 25.12.21 11:34

Habt ihr schon aufgehört ? Es sind doch noch zwei Weihnachtsfeiertage :D

Hier meine 25.

Ein Anstecker, ausgewählt natürlich wegen der 25, aber auch weil das Freiburger Stadtwappen hier so weihnachtlich aussieht. :)

chemiker_1912.jpg

Arthur Schopenhauer
Beiträge: 86
Registriert: Do 15.04.21 20:36
Hat sich bedankt: 193 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal

Re: Unser kleines Adventsspiel

Beitrag von Arthur Schopenhauer » Sa 25.12.21 15:59

25 Pfennig hab ich dann auch noch... :)
IMG_0526.JPG
IMG_0527.JPG

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4583
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 955 Mal
Danksagung erhalten: 1923 Mal

Re: Unser kleines Adventsspiel

Beitrag von ischbierra » Sa 25.12.21 18:40

Wenn Ihr denn unbedingt weitermachen wollt:
Messingmarke aus Halle/Saale, 3,31 gr.; Menzel 21026,2
Dateianhänge
Etablissement Kurzhals Rabeninsel, 25Me (1).JPG
Etablissement Kurzhals Rabeninsel, 25Me (2).JPG

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4583
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 955 Mal
Danksagung erhalten: 1923 Mal

Re: Unser kleines Adventsspiel

Beitrag von ischbierra » So 26.12.21 15:52

Ist etwa die Luft schon raus. Hieß es nicht eben noch, es gäbe doch zwei Weihnachtstage? :D
Deshalb nun noch der Bonus:
Delhi-Sultanat, 10 Gani, Muhammad III. Prägejahr 726, G D373
Dateianhänge
1325-1351 Muhammad III. 10 Gani 726, GD 373 (1).JPG
1325-1351 Muhammad III. 10 Gani 726, GD 373 (2).JPG

Benutzeravatar
onbed
Beiträge: 140
Registriert: Fr 26.01.07 12:34
Wohnort: Hessen
Hat sich bedankt: 173 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Unser kleines Adventsspiel

Beitrag von onbed » So 26.12.21 17:18

Braunschweig Wolfenbüttel
2 Mariengroschen 1726
August Wilhelm 1714 - 1731

1726 (1).jpg
Dateianhänge
1726 (2).jpg

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4203
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 878 Mal
Danksagung erhalten: 1600 Mal

Re: Unser kleines Adventsspiel

Beitrag von shanxi » So 26.12.21 19:46

Imkerei Ausstellung 1926 in Freiburg i. Brsg.


imker.jpg


Medaille
Obv.: Frau mit Lorbeerzweig, VERDIENSTVOLLE LEISTUNGEN
Rev.: 6. 9. AUG. 1926, Eichenlaub, JMKEREI-AUSSTELLG. zu FREIBURG i/B
GEST.V.J.V.FREIBURG
50.5mm, 42.2g

Benutzeravatar
olricus
Beiträge: 375
Registriert: Sa 29.06.13 23:46
Wohnort: Nordsachsen
Hat sich bedankt: 360 Mal
Danksagung erhalten: 592 Mal

Re: Unser kleines Adventsspiel

Beitrag von olricus » Mo 27.12.21 15:49

Da das Adventsspiel noch weiter geht, hier noch eine preußische Medaille
27. Juni 1742 auf den Frieden von Breslau im 1. Schlesischen Krieg.
Dateianhänge
5182.JPG
5183.JPG

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4203
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 878 Mal
Danksagung erhalten: 1600 Mal

Re: Unser kleines Adventsspiel

Beitrag von shanxi » Mo 27.12.21 19:35

olricus hat geschrieben:
Mo 27.12.21 15:49
Da das Adventsspiel noch weiter geht
Spätestens bei 32 geraten wir dann aber in Erklärungsnot. 8)


27.jpg


Av: TD, Girlanden, Turnfest des Turnvereins Freiburg 1927
Rv: -
Material: Karton, 1.49g, 57x35mm

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15988
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4415 Mal
Danksagung erhalten: 1290 Mal

Re: Unser kleines Adventsspiel

Beitrag von Numis-Student » Mo 27.12.21 19:38

Ich kann ja ab dem 24. abtrennen und als "unser kleines Nummernspiel" als eigenes Thema laufen lassen :lol:
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4203
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 878 Mal
Danksagung erhalten: 1600 Mal

Re: Unser kleines Adventsspiel

Beitrag von shanxi » Mo 27.12.21 19:42

Super Idee :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15988
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4415 Mal
Danksagung erhalten: 1290 Mal

Re: Unser kleines Nummernspiel

Beitrag von Numis-Student » Mo 27.12.21 19:47

"Euer Wunsch..." und so :mrgreen:
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
olricus
Beiträge: 375
Registriert: Sa 29.06.13 23:46
Wohnort: Nordsachsen
Hat sich bedankt: 360 Mal
Danksagung erhalten: 592 Mal

Re: Unser kleines Nummernspiel

Beitrag von olricus » Di 28.12.21 10:56

Da mach ich doch gleich mal mit dem Nummernspiel heute am 28. weiter.
28 Kreuzer 1796 Preußen für das Fürstentum Neuenburg in der Schweiz.
Dateianhänge
5175.JPG
5176.JPG

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4203
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 878 Mal
Danksagung erhalten: 1600 Mal

Re: Unser kleines Nummernspiel

Beitrag von shanxi » Di 28.12.21 11:24

Das Jahr 28 der Republik China

die Jahreszahl 28 ( 二十八 ) befindet sich auf der Vorderseite und ist im Gegenuhrzeigersinn geschrieben.
Die Zahreszahl setzt sich zusammen aus 二=2, 十=10, 八=8

28.jpg

Allgemeine Ausgabe
Jahr: 28 (1939)
Av: 中華民國二十八年, zhong hua min guo er shi ba nian (Republik China Jahr 28)
Büste von von Sun Yat-sen
Rv: Spatengeld, 伍分 wu fēn (5 Fen)
Wert: 5 Fen
Material: Nickel, 18.5mm, 3.02g
Rand glatt
Literatur: Kann 859a

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4203
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 878 Mal
Danksagung erhalten: 1600 Mal

Re: Unser kleines Nummernspiel

Beitrag von shanxi » Mi 29.12.21 10:20

Das Jahr 29 der Republik China

wie bei der letzten Münze, befindet sich die Jahreszahl 29 ( 二十九 ) auf der Vorderseite und ist im Gegenuhrzeigersinn geschrieben.
Die Jahreszahl setzt sich zusammen aus 二=2, 十=10, 九=9

Der Stern war das Wappen der Republik China, und ist heute noch das Wappen von Taiwan.


29.jpg

Allgemeine Ausgabe
Jahr: Jahr 29 (1940)
Av: 中華民國二十九年, zhōng huá mín guó èr shí jiǔ nián (Republik China Jahr 29)
Stern
Rv: Spatengeld, 二分 èr fēn
Wert: 2 Fen
Material: Messing, 18.6mm, 1.95g
Literatur: KM Y#358

Benutzeravatar
olricus
Beiträge: 375
Registriert: Sa 29.06.13 23:46
Wohnort: Nordsachsen
Hat sich bedankt: 360 Mal
Danksagung erhalten: 592 Mal

Re: Unser kleines Nummernspiel

Beitrag von olricus » Mi 29.12.21 11:04

Zum 29. eine Medaille 1785 auf die Jahrhundertfeier der Aufnahme der französischen
Flüchtlinge in Brandenburg am 29. Oktober (beidseitig die römische Zahl 29).
Dateianhänge
5178.JPG
5179.JPG

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Kommentare zum Nummernspiel
    von Numis-Student » » in Sonstiges
    4 Antworten
    136 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Ein kleines Rätsel
    von Lucius Aelius » » in Römer
    11 Antworten
    372 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Zwerg
  • Unser kleines Adventsspiel
    von Numis-Student » » in Sonstiges
    111 Antworten
    6974 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Unbestimmtes kleines Goldstück
    von bernima » » in Sonstige
    3 Antworten
    131 Zugriffe
    Letzter Beitrag von bernima
  • ein sehr nettes kleines Geschenk ...
    von QVINTVS » » in Mittelalter
    2 Antworten
    213 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste