Gegenkaiser Domitianus?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Fortuna
Beiträge: 547
Registriert: Mo 12.04.04 10:05
Wohnort: Judenburg
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Gegenkaiser Domitianus?

Beitrag von Fortuna » Fr 11.09.09 10:19

Hallo!
Habe diese Münze bei Ebay um 1 Euro erworben.
Der Verkäufer hat behauptet diese Münze sei eine Münze des Gegenkaisers Domitianus.

Da das Foto bei der Auktion sehr schlecht war und mir der Kaufpreis von einem Euro als akzeptabel erschien habe ich diese Münze ersteigert.

Wer kann mir bei der Bestimmung helfen?
Das diese Münze wirklich ein Domitianus ist kann ich mir kaum vorstellen.

Durchmesser 27mm

Gruß Fortuna
Dateianhänge
P1050306.jpg
P1050307.jpg

Benutzeravatar
Xanthos
Beiträge: 1197
Registriert: Do 12.02.04 21:30
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Beitrag von Xanthos » Fr 11.09.09 10:35

Hallo Fortuna

Das ist eher ein Traian As.

Gruss
Simon

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Fr 11.09.09 10:37

Sieht mir aus wie ein Trajan-As.

Wenn man bei Ebay mit so einer Masche nicht mehr als 1€ bekommen kann besteht ja noch Hoffnung für die Menschheit.

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12353
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 559 Mal

Beitrag von Peter43 » Fr 11.09.09 10:46

Der Usurpator Domitius Domitianus aus Alexandria wird es nicht sein. Der wird in die Zeit von 296-298 gelegt und dessen Darstellung ähnelt den Einheitsbildern der Tetrarchen wie ein Ei dem anderen. Außerdem kosten die selbst in diesem Zustand $1000 und mehr.

Dem Stil zufolge stammt Deine Münze aus einer früheren Zeit. Trajan ist eine gute Möglichkeit.

Mit freundlichem Gruß
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5844
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 235 Mal

Beitrag von justus » Fr 11.09.09 12:02

Vermutlich ein As des Trajan. Im Bereich von 11 - 3 Uhr könnte nämlich "TRAIA - N AVG GERM" zu lesen sein.

Benutzeravatar
areich
Beiträge: 8101
Registriert: Mo 25.06.07 12:22
Wohnort: Berlin
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von areich » Fr 11.09.09 12:12

Es könnte aber auch Trajan sein, ein As wahrscheinlich.

Benutzeravatar
Fortuna
Beiträge: 547
Registriert: Mo 12.04.04 10:05
Wohnort: Judenburg
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Beitrag von Fortuna » Fr 11.09.09 13:08

Danke für Eure Hilfe!

Gruß Fortuna

antoninus1
Beiträge: 4091
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Beitrag von antoninus1 » Fr 11.09.09 15:09

areich hat geschrieben:Es könnte aber auch Trajan sein, ein As wahrscheinlich.
Möglicherweise.

Ich bin auf alle Fälle sicher, dass es kein Aureus ist.
Was könnte es noch nicht sein?
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5844
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 235 Mal

Beitrag von justus » Fr 11.09.09 15:37

antoninus1 hat geschrieben:Ich bin auf alle Fälle sicher, dass es kein Aureus ist.
???

antoninus1
Beiträge: 4091
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Beitrag von antoninus1 » Fr 11.09.09 15:59

:wink:
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 5844
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 235 Mal

Beitrag von justus » Fr 11.09.09 16:02

Ach so! Zwinker!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Domitianus echt?
    von d_k » Mo 27.04.20 19:34 » in Römer
    7 Antworten
    417 Zugriffe
    Letzter Beitrag von justus
    So 03.05.20 11:38
  • BITTE um eine Bestimmung Sesterz Domitianus
    von Benito678 » Fr 05.06.20 09:34 » in Römer
    6 Antworten
    411 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    So 07.06.20 12:02

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste