--- "Der Schaukasten" ---

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
chevalier
Beiträge: 495
Registriert: Fr 11.07.08 04:22
Wohnort: Westliches Westfalen
Hat sich bedankt: 195 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von chevalier » Fr 01.05.20 11:55

beachcomber hat geschrieben:
Fr 01.05.20 10:33
natürlich spielt die qualität die grösste rolle bei der preisfindung, aber bei seltenen stücken wird auch schrott schon teuer!
grüsse
frank
So sehe ich das auch.
mfg Thomas

„Und so sehen wir betroffen - den Vorhang zu und alle Fragen offen“ (Reich-Ranicki)

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4787
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von mike h » Fr 01.05.20 16:57

Na ja...
der Pertinax hat sich ja leider erledigt.
Wegen berechtigter Zweifel an der Echtheit geht er zurück.
Dann spielt der Preis auch keine Rolle mehr.
Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9783
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Homer J. Simpson » Fr 01.05.20 17:42

Interessant, das hatte ich jetzt nicht gesehen. Aber ehrlich gesagt: Für 671€ kriegst Du Schöneres.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4284
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 102 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Zwerg » Fr 01.05.20 18:09

Die letzten Pertinaxe bei Künker, nicht bekannt für billigste Preise, haben im März 550 und 650 Euro netto gekostet.
Und die waren um Welten besser

Und der hat bei Müller gerade einmal 270 netto gekostet
https://www.coinarchives.com/a/openlink ... 02f2878474

Grüße
Zwerg
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4787
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von mike h » Fr 01.05.20 18:36

Na ja.. irgendwann wird man wohl auch wieder auf Münzbörsen gehen können.
Konz war schon ein Tiefschlag.
Und irgendwann läuft mir auch wieder ein Pertinax über den weg.
Bei Müller hab ich auch schon hübsche Stücke gefunden.

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
Amentia
Beiträge: 423
Registriert: So 28.06.15 10:32
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Amentia » Fr 01.05.20 23:17

Zwerg hat geschrieben:
Fr 01.05.20 18:09
Die letzten Pertinaxe bei Künker, nicht bekannt für billigste Preise, haben im März 550 und 650 Euro netto gekostet.
Und die waren um Welten besser

Und der hat bei Müller gerade einmal 270 netto gekostet
https://www.coinarchives.com/a/openlink ... 02f2878474

Grüße
Zwerg
Den Pertinax halte ich für falsch (doctored Guss) wurde auch sehr häufig wieder verkauft ^^
Da wurde dann bei einige die Gussform angepasst was dazu führte, dass da Abgeschnittene Buchstaben sind wo der Rohling der Mutter endete.

https://www.acsearch.info/search.html?id=4406256

https://www.acsearch.info/search.html?id=5782836

https://www.acsearch.info/search.html?id=6808011

Wurde dazwischen auch noch einaml bei vcoins verkauft, habe da den Link aber nicht mehr, nur das Bild im Fälschungesordner (gibt viel Transfer und Guss Fälschungen bei Pertinax, sind mehrere Ordner bei mir und gibt wohl noch mehr)

https://www.ebay.com/itm/Pertinax-AR-De ... 7675.l2557

Findet man auch immer wieder bei Fälschungsverkäufern auf Ebay.

Habe die Geisterlinie eingezeichnet.

Bild 1 Münz Zentrum Rheinland, auf Revers sieht man noch die Geisterlinie markiert durch rote Pfeile (also das Rohlingsende und somit die Rohlngsform der Mutter welche nicht komplett rund war sondern dort wellig)

Bild 2 gleiche Münze verkauft vcoins

Bild 3-5 verkauft von Fälschungsverkäufern auf Ebay

Einige wurden acuh von Auktionshäusern verkauft, aber wegen Copyright begnüge ich mich mit diesen

Ein paar verkauft durch Fälschungsverkäufer auf Ebay, gibt noch viel mehr auch welche verkauft bei Auktionshäusern, kann falls Interesse besteht Links einstellen

https://www.worthpoint.com/worthopedia/ ... 1781111577

https://www.worthpoint.com/worthopedia/ ... -745222819

https://www.worthpoint.com/worthopedia/ ... -616952450

https://www.worthpoint.com/worthopedia/ ... 1777544100

https://www.worthpoint.com/worthopedia/ ... 1732010803

https://www.worthpoint.com/worthopedia/ ... 1728001677

https://www.worthpoint.com/worthopedia/ ... 1772997609

usw
Dateianhänge
5782836.jpg
vcoins.jpg
191006485897_2.JPG
181274079903_1.JPG
Pertinax.jpg
Zuletzt geändert von Amentia am Sa 02.05.20 08:10, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
chevalier
Beiträge: 495
Registriert: Fr 11.07.08 04:22
Wohnort: Westliches Westfalen
Hat sich bedankt: 195 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von chevalier » Sa 02.05.20 07:12

Amentia hat geschrieben:
Fr 01.05.20 23:17
Zwerg hat geschrieben:
Fr 01.05.20 18:09
Die letzten Pertinaxe bei Künker, nicht bekannt für billigste Preise, haben im März 550 und 650 Euro netto gekostet.
Und die waren um Welten besser

Und der hat bei Müller gerade einmal 270 netto gekostet
https://www.coinarchives.com/a/openlink ... 02f2878474

Grüße
Zwerg
Den Pertinax halte ich für falsch (doctored Guss) wurde auch sehr häufig wieder verkauft ^^
Da wurde dann bei einige die Gussform angepasst was dazu führte, dass da Abgeschnittene Buchstaben sind wo der Rohling der Mutter endete.
Da zeigt sich der wahre Profi! :wink:
mfg Thomas

„Und so sehen wir betroffen - den Vorhang zu und alle Fragen offen“ (Reich-Ranicki)

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4787
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von mike h » Di 26.05.20 09:43

Nur mal so zum Spass..
Ich lasse mal 2 Kaiser gegenüberstehen, die sich so niemals getroffen hätten :D
P1120847.JPG
Zwischen beiden Sesterzen liegen etwa 110 Jahre.

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9783
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 26.05.20 12:45

Ha, Du hast mir also den Opi-Aug-Sesterzen mit Linksbüste weggeschnappt!

Glückwunsch von

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4787
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von mike h » Di 26.05.20 13:44

Oh... das feut mich aber..
Quatsch! War nur ein Scherz.

Aber mir ging es wie Dir. Eine Linksbüste von Antoninus Pius hatte ich noch nicht.
Jetzt überleg ich noch, ob ich das Wachs abmachen soll, oder ob ich ihn so lasse.

Martin
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10514
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von beachcomber » Di 26.05.20 16:24

wachs immer abmachen! :)

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4787
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von mike h » Di 26.05.20 19:25

Ist aber gefährlich.
Die Attraktivität könnte leiden.
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9783
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 26.05.20 19:56

Macht das Wachs was kaputt?
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4787
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von mike h » Di 26.05.20 20:35

Nein
Es macht die Oberfläche leicht matt... und erschwert das fotografieren.
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
Fortuna
Beiträge: 405
Registriert: Mo 12.04.04 10:05
Wohnort: Judenburg
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Fortuna » Di 11.08.20 19:21

Hier möchte ich Euch eine meiner neuesten Münzen zeigen.

Es ist ein Licinius II.
Ich finde die Münze ist nicht so schlecht erhalten.

Gruß Fortuna
Licinius II.JPG

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Schaukasten: Nürnberger Rechenpfennige
    von TorWil » So 22.12.19 09:45 » in Rechenpfennige und Jetons
    2 Antworten
    352 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    So 22.12.19 15:41
  • Fälschungen oder Schaukasten ? am verzweifeln mit dieser
    von _mo_ » So 10.05.20 15:29 » in Griechen
    3 Antworten
    278 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Amentia
    Mo 11.05.20 09:50

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: didius und 4 Gäste