RIC Fonts for Windows, Mac, and Unix (2nd Edition)

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Ulrich Werz
Beiträge: 16
Registriert: Sa 13.08.16 21:09
Danksagung erhalten: 11 Mal

RIC Fonts for Windows, Mac, and Unix (2nd Edition)

Beitrag von Ulrich Werz » Mo 20.07.20 18:31

Liebe alle,
Das vorliegende Heftchen ist die erweiterte zweite Auflage der Fonts für RIC, welche im Jahre 2016 publiziert wurden. Die rund 550 Sonderzeichen, die in den Bänden des RIC benutzt werden, liegen hier als Schriftarten für die Betriebssysteme Windows, Mac und Unix vor. Jedes Zeichen ist nun auch mit Unterpunkt, entsprechend dem Leidener Klammersystem, verfügbar. Alle Sonderzeichen sind als skalierbare Vectorgraphiken (svg) beigefügt und können mit jedem modernen Browser wie Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari betrachtet werden. Nach der Installation können die Sonderzeichen wie jeder andere Zeichensatz vergrößert, verkleinert, fett, kursiv oder unterstrichen dargestellt und beliebig mit anderen Schriftarten kombinierten werden. Die verschiedenen Stempelstellungen und Legendenanordnungen lassen sich mit einer Vielzahl von geraden, halbrunden oder dreiviertelkreisförmigen Pfeilen darstellen.

Kostenlos zum Download und zur Nutzung (CC by)
https://niedersachsen.academia.edu/UlrichWerz
oder
https://www.academia.edu/43668684/RIC_F ... ismtics_1_

Viel Spass
Uli
FFN 1 Werz, RIC Fonts 2nd Edition fm_ganzklein.jpg

hjk
Beiträge: 1083
Registriert: Mi 06.08.03 19:21
Wohnort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: RIC Fonts for Windows, Mac, and Unix (2nd Edition)

Beitrag von hjk » Mo 20.07.20 18:52

Unglaubliche Arbeit - ganz herzlichen Dank! Und dann habe ich da ja heute noch die ganzen anderen Texte bei academia.edu gesehen ... mal sehen, was es da noch so auszugraben gilt!
:wink:

Benutzeravatar
chevalier
Beiträge: 555
Registriert: Fr 11.07.08 04:22
Wohnort: Westliches Westfalen
Hat sich bedankt: 361 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: RIC Fonts for Windows, Mac, and Unix (2nd Edition)

Beitrag von chevalier » Mo 20.07.20 19:23

Dem kann ich, ja muss ich mich anschliessen. Absolut unglaublich! Vielen Dank für all die Mühe und Arbeit, die sie sich mit diesen Fonts nun schon zum 2ten Mal gemacht haben!
mfg Thomas

„Rule, Britannia! Britannia rule the waves! Britons never, never, never shall be slaves!"

antoninus1
Beiträge: 3866
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: RIC Fonts for Windows, Mac, and Unix (2nd Edition)

Beitrag von antoninus1 » Mo 20.07.20 19:42

Ich habe sie mir gerade heruntergeladen.
Tolle Sache, vielen Dank für diese Wahnsinnsarbeit!
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4430
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal

Re: RIC Fonts for Windows, Mac, and Unix (2nd Edition)

Beitrag von Zwerg » Mo 20.07.20 21:14

Merci!
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
Xanthos
Beiträge: 1178
Registriert: Do 12.02.04 21:30
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: RIC Fonts for Windows, Mac, and Unix (2nd Edition)

Beitrag von Xanthos » Di 21.07.20 09:46

Tolle Arbeit. Habe den Link gleich an die Macher von OCRE weitergeleitet. Hoffentlich werden die RIC Fonts dort aufgenommen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Chippi, Google [Bot] und 6 Gäste