Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
dictator perpetuus
Beiträge: 629
Registriert: Do 06.02.20 22:22
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 315 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von dictator perpetuus » Di 07.03.23 22:31

Was meint ihr von dem hier? Portraitstil scheint gut, ich bin aber bei Frisur und Nase unsicher, ob da manipuliert wurde:
Nerva.jpg

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11584
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 231 Mal
Danksagung erhalten: 1217 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 07.03.23 22:40

Das Bild ist nicht gut (zu dunkel), aber ich würde hier auf "koscher" tippen.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 3030
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 1010 Mal
Danksagung erhalten: 1285 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von Mynter » Fr 10.03.23 09:08

Homer J. Simpson hat geschrieben:
Mo 06.03.23 21:11
Eher nicht, aber das Bild ist zu klein. Sorry.

Homer
Stimmt, am PC kann manm die Bilder nicht grossziehen. Wie beurteilt Ihr die Münze an Hand dieser Bilder hinsichtlich eventuell verübten Schnitzkunststücken ?
DBt6ws9WP4Gz5jKfsS8dX3nEoCo2F7.jpg
Grüsse, Mynter

Altamura2
Beiträge: 5255
Registriert: So 10.06.12 20:08
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1097 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von Altamura2 » Fr 10.03.23 11:40

Mynter hat geschrieben:
Fr 10.03.23 09:08
... Stimmt, am PC kann manm die Bilder nicht grossziehen. ...
Strg und + geht schon :D , aber was an Auflösung und Schärfe nicht drin ist, kommt auch dabei nicht raus :? .

Gruß

Altamura

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 5115
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 418 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von richard55-47 » Fr 10.03.23 12:10

Homer J. Simpson hat geschrieben:
Di 07.03.23 22:40
Das Bild ist nicht gut (zu dunkel), aber ich würde hier auf "koscher" tippen.

Homer
Aufhelllen geht
Dateianhänge
Nerva.jpg
do ut des.

Benutzeravatar
Stefan_01
Beiträge: 1166
Registriert: Sa 12.06.10 00:58
Hat sich bedankt: 514 Mal
Danksagung erhalten: 401 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von Stefan_01 » Fr 10.03.23 13:39

Ich sehe nichts verdächtiges.
Sehr schönes Stück.
Ich habe die Münze bei ebäh gesehen.

Die Frage ist halt ob er absichtlich solche bescheidenen Fotos eingestellt hat.
Das Portrait ist zumindest nicht geschnitzt.
MFG

Benutzeravatar
dictator perpetuus
Beiträge: 629
Registriert: Do 06.02.20 22:22
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 315 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von dictator perpetuus » Fr 10.03.23 21:41

Glaube nicht, dass das absichtlich ist. Wenn man das nicht öfter macht, finde ich gerade die dunklen Bronzen nicht leicht zu fotografieren. Mal sehen, ob und wieviel ich morgen so schieße, wenn das nicht zu viel ist, bin ich bei Nerva glaube ich mit von der Partie.

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 5115
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 418 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von richard55-47 » Sa 11.03.23 09:17

Ich will jetzt keine Diskussion über Fotografiertechniken etc. lostreten, aber bei dunklen Münzen habe ich nie Schwierigkeiten, vernünftige Fotos hinzukriegen. Bei Silbermünzen stehe ich immer auf dem Schlauch.
Bei dem Nerva finde ich, dass sich der Fotograph wenig Mühe gegeben hat. Ich hätte nie gewagt, das Foto so vorzuzeigen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor richard55-47 für den Beitrag:
Stefan_01 (Sa 11.03.23 11:55)
do ut des.

Pinneberg
Beiträge: 801
Registriert: Fr 20.04.12 20:59
Hat sich bedankt: 638 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von Pinneberg » Mo 13.03.23 13:06

Ich kann mich dahingehend auch nur immer wiederholen: Tageslicht (am besten am Fenster fotografieren), weißes Druckerpapier (oder einfach unbeschichtet) und das war's. Über den Rest bestimmt natürlich am Ende die Kamera, aber selbst auf meinem 5 Jahre alten Handy kriege ich damit farbechte Aufnahmen hin.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pinneberg für den Beitrag (Insgesamt 2):
Arthur Schopenhauer (Mo 13.03.23 13:51) • pontifex72 (Mo 13.03.23 15:41)
Grüße, Pinneberg

Steffl0815
Beiträge: 569
Registriert: Sa 18.09.21 16:41
Wohnort: Bayern
Hat sich bedankt: 1351 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von Steffl0815 » Mo 13.03.23 14:29

Die schlechten Fotos vom Nerva werden mit ein Grund gewesen sein warum der gestern nicht verkauft wurde, bzw. der Mindestpreis nicht erreicht wurde. Glaub das letzte Gebot waren ca. 78€. Das Porträt wäre ja wirklich sehr schön gewesen…
Angesichts der Tatsache, dass die Menschheit nicht fähig ist, aus den Fehlern der Vergangenheit zu lernen, dürfen wir uns in Zukunft keine Fehler mehr leisten.
– Ernst Ferstl-

Benutzeravatar
Stefan_01
Beiträge: 1166
Registriert: Sa 12.06.10 00:58
Hat sich bedankt: 514 Mal
Danksagung erhalten: 401 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von Stefan_01 » So 19.03.23 19:43

https://www.vcoins.com/de/stores/cartha ... fault.aspx

https://www.vcoins.com/de/stores/cartha ... fault.aspx

https://www.vcoins.com/de/stores/cartha ... fault.aspx

https://www.vcoins.com/de/stores/cartha ... fault.aspx

Ich traue diesem Verkäufer nicht.
Wenn er neue Münzen listet, sehen diese immer gleich aus.

Diesmal haben alle diesen grünen Schleier drauf.
Ein anderes mal sind alle entpatiniert und haben den selben Ton in der Farbe. usw.

Das ist mir nicht geheuer.
MFG

Ampelos
Beiträge: 168
Registriert: Di 14.11.17 18:38
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von Ampelos » So 19.03.23 20:57

Ich weiß es nicht genau und würde mich da nicht heran trauen. Aber diese hübsche grüne Patina wirkt auf mich künstlich erzeugt.

Altamura2
Beiträge: 5255
Registriert: So 10.06.12 20:08
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1097 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von Altamura2 » Mo 20.03.23 07:42

Ampelos hat geschrieben:
So 19.03.23 20:57
... Aber diese hübsche grüne Patina wirkt auf mich künstlich erzeugt. ...
Zumindest die Farbe kann auch am Bild liegen. Wenn man sich die Ränder der Schatten der Münzen anschaut, dann sehen die alle leicht farbstichig aus.
Da wurde entweder kein richtiger Weißabgleich durchgeführt, oder absichtlich an der Farbe gedreht :? .

Ich hatte das auch schon hin und wieder, dass eine Münze auf dem Tisch farblich doch etwas anders aussah als auf dem Auktionsbild :D .

Gruß

Altamura

Benutzeravatar
prieure.de.sion
Beiträge: 441
Registriert: Di 07.06.22 10:39
Hat sich bedankt: 251 Mal
Danksagung erhalten: 218 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von prieure.de.sion » Mo 20.03.23 10:42

Stefan_01 hat geschrieben:
So 19.03.23 19:43
Das ist mir nicht geheuer.
Das kann ich Dir (hoffentlich) Ende der Woche sagen, habe von dem "Kollegen" letzte Woche etwas bestellt - und werde mir das genauer anschauen.
Veritas? Quid est veritas?

Benutzeravatar
Stefan_01
Beiträge: 1166
Registriert: Sa 12.06.10 00:58
Hat sich bedankt: 514 Mal
Danksagung erhalten: 401 Mal

Re: Einschätzung von Ebay- und ähnlichen Angeboten

Beitrag von Stefan_01 » Di 21.03.23 20:41

MFG

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • 10 Euroscheine mit ähnlichen Seriennummern
    von pfu100 » » in Banknoten / Papiergeld
    6 Antworten
    1096 Zugriffe
    Letzter Beitrag von rista
  • 6 x Krause Digital günstig angeboten
    0 Antworten
    848 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Basti aus Berlin
  • Schulpreismedaille Waldsee - angeboten bei der 100. Auktion von Höhn am 12. November 2022
    von hegele » » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    2 Antworten
    465 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pfennig 47,5
  • Einschätzung
    von Confdxd » » in Römer
    1 Antworten
    424 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Bitte um Einschätzung
    von stilgard » » in Griechen
    8 Antworten
    366 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: plutoanna66 und 9 Gäste