Römer?

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

MAH79
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Römer?

Beitrag von MAH79 » So 20.12.20 15:34

Hallo,

hat jemand vielleicht eine Ahnung was das für ein Münze ist? Ich würde ja fast Römer sagen, kann sie aber dann nicht wirklich zu ordnen.
Für einen Römer wäre der Fundort doch sehr außergewöhnlich (nördlich Hannover). :?:

Silber ist sie. :D

Was meint ihr?
Dateianhänge
Rück 3.jpg
Rück etwas gedreht
Kopf 2.jpg
Front m. Maß
Rückseite 1.jpg
Rück 1
Kopf 1.jpg
Front 1

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2699
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 954 Mal
Danksagung erhalten: 1863 Mal

Re: Römer?

Beitrag von Perinawa » So 20.12.20 15:48

Wenn es Silber ist, könnte es ein vollkommen kaputt kristallisierter Quinar des Hadrian sein.
Alles, was wir hören, ist eine Meinung, nicht ein Faktum. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit. (Marcus Aurelius)

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 5209
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 218 Mal
Danksagung erhalten: 936 Mal

Re: Römer?

Beitrag von antoninus1 » So 20.12.20 16:23

Eher ein Denar; mit 19 mm ist die Münze zu groß für einen Quinar. Die haben so 15 mm.
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2699
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 954 Mal
Danksagung erhalten: 1863 Mal

Re: Römer?

Beitrag von Perinawa » So 20.12.20 16:25

antoninus1 hat geschrieben:
So 20.12.20 16:23
Eher ein Denar; mit 19 mm ist die Münze zu groß für einen Quinar. Die haben so 15 mm.
Du hast natürlich recht. Ich hatte den Stollzock falsch gelesen... :oops:
Alles, was wir hören, ist eine Meinung, nicht ein Faktum. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit. (Marcus Aurelius)

MAH79
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Römer?

Beitrag von MAH79 » So 20.12.20 17:12

Ist nur unter lauwarmen Wasser kurz mit einer sowas von feinen Bürste abgestreichelt worden.... habe nichts anderes dran gemacht.

andi89
Beiträge: 1776
Registriert: Mo 10.01.05 20:12
Wohnort: Augusta Vindelicum
Hat sich bedankt: 392 Mal
Danksagung erhalten: 723 Mal

Re: Römer?

Beitrag von andi89 » So 20.12.20 17:46

MAH79 hat geschrieben:
So 20.12.20 17:12
Ist nur unter lauwarmen Wasser kurz mit einer sowas von feinen Bürste abgestreichelt worden.... habe nichts anderes dran gemacht.
Hat ja auch niemand was anderes behauptet.
"...nam idem velle atque idem nolle, ea demum perniciosa amicitia est." (frei nach C. Sallustius Crispus)

MAH79
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Römer?

Beitrag von MAH79 » So 20.12.20 17:48

Wenn wirklich Römer, dann vielleicht diese hier?
https://www.ma-shops.de/koelnermuenzkab ... p?id=39378

Ach, ist das aufregend...

Benutzeravatar
Georg5
Beiträge: 794
Registriert: Mi 02.12.20 21:44
Hat sich bedankt: 774 Mal
Danksagung erhalten: 550 Mal

Re: Römer?

Beitrag von Georg5 » So 20.12.20 18:22

MAH79 hat geschrieben:
So 20.12.20 17:48
Wenn wirklich Römer, dann vielleicht diese hier?
https://www.ma-shops.de/koelnermuenzkab ... p?id=39378

Ach, ist das aufregend...
Guten Abend!
Eigentlich ein wenig mehr Gelegenheit....... :D
Mit freundlichen Grüßen, Georg.

https://www.acsearch.info/search.html?t ... d&company=

http://wildwinds.com/coins/ric/trajan/t.html
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Georg5 für den Beitrag:
Perinawa (So 20.12.20 18:26)
Mollit viros otium

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2699
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 954 Mal
Danksagung erhalten: 1863 Mal

Re: Römer?

Beitrag von Perinawa » So 20.12.20 18:25

MAH79 hat geschrieben:
So 20.12.20 17:48
Ach, ist das aufregend...
Bestimmt sehr aufregend, wenn man auf ein so schmales Brett zwischen Hadrian und Tiberius gerät.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Perinawa für den Beitrag (Insgesamt 2):
Georg5 (So 20.12.20 18:29) • mike h (So 20.12.20 18:35)
Alles, was wir hören, ist eine Meinung, nicht ein Faktum. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit. (Marcus Aurelius)

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11629
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 250 Mal
Danksagung erhalten: 1249 Mal

Re: Römer?

Beitrag von Homer J. Simpson » So 20.12.20 19:17

Hadrian ist gut möglich. Eher als Tiberius.

Aber ich denke, wir sind uns einig, daß der Wert ein rein ideeller sein dürfte. ;-)

Homer
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Homer J. Simpson für den Beitrag (Insgesamt 2):
mike h (So 20.12.20 19:48) • Georg5 (So 20.12.20 22:31)
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Georg5
Beiträge: 794
Registriert: Mi 02.12.20 21:44
Hat sich bedankt: 774 Mal
Danksagung erhalten: 550 Mal

Re: Römer?

Beitrag von Georg5 » So 20.12.20 22:40

Wenn Sie auf die andere Seite schauen? :D
Da ist ein Stück Metall, das den Geist der Geschichte, die Energie der Vergangenheit in sich trägt und fast zweitausend Jahre alt ist. Wir alle haben eine dieser Münzen.... mit dem jeder sein Hobby begonnen hat... Vielleicht bringt dieses Stück Kupfer der faszinierenden und interessanten Welt der antiken Numismatik eine weitere Person....

Verzeihen Sie mein Deutsch, mit größtem Respekt, Georg.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Georg5 für den Beitrag (Insgesamt 2):
Laurentius (Mo 21.12.20 09:48) • Homer J. Simpson (Sa 26.12.20 21:14)
Mollit viros otium

Pinneberg
Beiträge: 806
Registriert: Fr 20.04.12 20:59
Hat sich bedankt: 660 Mal
Danksagung erhalten: 142 Mal

Re: Römer?

Beitrag von Pinneberg » Fr 25.12.20 20:14

Für mich sieht es nach so etwas hier aus: https://www.acsearch.info/search.html?id=5621326

Zum Fundort: Die Münze könnte aus einer vielzahl an Gründen dorthin gelangt sein, siehe dieses Beispiel: https://www.forschung-und-wissen.de/nac ... t-13373840

Jedenfalls Glückwunsch zum Fund. Ich finde, Georg hat schon die passenden Worte gefunden, um die Magie von antiken Münzen zu beschreiben.
Natürlich gibt es Stücke, die die letzten Jahrhunderte besser überstanden haben, aber dein Stück reiht sich eben trotzdem in diese Tradition ein :D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pinneberg für den Beitrag:
Georg5 (Fr 25.12.20 21:59)
Grüße, Pinneberg

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Römer
    von Nikolaj1974 » » in Römer
    2 Antworten
    512 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Nikolaj1974
  • Ist das ein Römer?
    von Knopp » » in Römer
    18 Antworten
    885 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lucius Aelius
  • Bestimmungshilfe Römer
    von Pfennig 47,5 » » in Römer
    2 Antworten
    174 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pfennig 47,5
  • Bestimmungshilfe II. Römer
    von Pfennig 47,5 » » in Römer
    4 Antworten
    224 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pfennig 47,5
  • Silbersud Römer ?
    von Halbbrakteat » » in Römer
    5 Antworten
    533 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yandex [Bot] und 6 Gäste