Münzen - Fotographieren

Tipps zur Reinigung, Konservierung und Photographie von Münzen

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
mimach
Beiträge: 380
Registriert: Fr 12.06.20 09:04
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: Münzen - Fotographieren

Beitrag von mimach » Mi 16.09.20 22:52

beachcomber hat geschrieben:
Sa 22.08.20 10:42
mich würde mal das foto einer bronze münze auf diese art fotografiert interessieren.
grüsse
frank
Hallo Frank,
ich habe für meine Altdeutschlandsammlung heute eine Medaille aus Bronze erhalten. Mit einer antiken mit grüner Patina kann ich leider noch immer nicht dienen.

Der erste Schnappschuss ohne lange rumzuspielen sieht so aus:
Bronze Test 01.JPG
Bronze Test 02.JPG
Schnell durch das Fotoprogramm gejagt, schaut es entsprechend „brauner“ aus:
Bronze Test 03.JPG
Bronze Test 04.JPG


Nachtrag vom 20.09.2020:

Gestern Abend habe ich eine neues Leuchtmittel mit 6500K ausprobiert. Das soll den Wert eines bedeckten Himmels zur Mittagszeit entsprechen.
Ich persönlich empfinde das Ergebnis als gelungen, ohne zusätzliche Hilfe durch eine Fotosoftware.
Medaille G.Loos F.König - Friedrich Wilhelm III. - 25jähriges Regierungsjubiläum - AV 003.JPG
Medaille G.Loos F.König - Friedrich Wilhelm III. - 25jähriges Regierungsjubiläum - RV 003.JPG
Zuletzt geändert von mimach am So 20.09.20 18:00, insgesamt 6-mal geändert.
——••——
Man verliert die meiste Zeit damit, daß man Zeit gewinnen will.

John Steinbeck (1902-68)
——••——

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10672
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: Münzen - Fotographieren

Beitrag von beachcomber » Do 17.09.20 10:06

vielen dank, sieht brutal gut aus! :)
grüsse
frank

Benutzeravatar
mimach
Beiträge: 380
Registriert: Fr 12.06.20 09:04
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: Münzen - Fotographieren - Axial Lighting und Bronze - ein Nachtrag

Beitrag von mimach » Sa 16.01.21 20:15

Nachtrag zur Fotografie von Bronze:

Ich war mit dem Ergebnis beim Fotografieren von Bronzemedaillen noch nicht endgültig zufrieden und habe mir passend zu der Walimax Leuchte einen Durchlichtschirm von 109 cm Durchmesser in Weiß besorgt. Da ganze schafft, in der Kombination mit einem sehr starken Leuchtmittel mit einer Lichtfarbe von 6500K, ein schöne weiches und diffuses Licht.

Durch den Einsatz des Durchleuchtschirms lassen sich auch wunderbar größere Objekte, wie Etuis ausleuchten.

Hier ein paar Beispiele:
Medaille - Preußen, Staatsmedaille für Leistungen im Gartenbau - Stempel A 1866-1912 - Hüsken 7.243.3 in Bronze - AV.JPG
48EC31A3-1311-445C-ACB1-258444CA3023.jpeg
62AFBD4F-A452-40AD-A39F-F579890F2FCC.jpeg
——••——
Man verliert die meiste Zeit damit, daß man Zeit gewinnen will.

John Steinbeck (1902-68)
——••——

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste