Sept. Severus MARTI VICT

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Petronius
Beiträge: 75
Registriert: Fr 07.02.20 18:32
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Sept. Severus MARTI VICT

Beitrag von Petronius » Mi 08.07.20 12:20

Hallo,

ich habe diesen Denar des Septimius Severus als RIC((IV) 457A aus Latakia bestimmt.

“Obv.: L SEPT SEV PERT AVG IMP II: Head of Septimius Severus, laureate, right.
Rev.: MARTI VICT: Mars, helmeted, naked except for cloak tied round waist, advancing right, holding transverse spear in right hand and trophy over left shoulder in left hand”

DSC00126.jpg
DSC00127.jpg
Gewicht: 2,21 g; Durchmesser: 1,87 cm

Leider gibt es in der OCRE-Datenbank dazu kein abgebildetes Exemplar. Ich möchte die Severer-Spezialisten fragen, ob die Bestimmung korrekt ist und ob es sich um eine offizielle oder um eine barbarisierte Münze handelt. Mich irritieren besonders der rundliche Kopf und die Pausbacken im Porträt des Sept. Severus. Auch die großen, etwas ungelenk ausgeführten Buchstaben der Rs.-Legende verstärken meinen Verdacht. Und zu allem Überfluss scheint die Lanze des Mars an beiden Enden eine Spitze zu tragen.

Vielen Dank
Und beste Grüße,

Peter

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3111
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 292 Mal

Re: Sept. Severus MARTI VICT

Beitrag von shanxi » Mi 08.07.20 12:24

Dieses beidseitig stempelgleiche Exemplar wird im BM als antike Fälschung bezeichnet.

https://www.britishmuseum.org/collectio ... -0102-5293

Petronius
Beiträge: 75
Registriert: Fr 07.02.20 18:32
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sept. Severus MARTI VICT

Beitrag von Petronius » Mi 08.07.20 12:58

Hallo shanxi,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Die Suche in der Datenbank des British Museums werde ich in Zukunft standardmäßig für meine Münzen durchführen – tolle Resource.

Peter

Perinawa
Beiträge: 1153
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: Sept. Severus MARTI VICT

Beitrag von Perinawa » Mi 08.07.20 13:34

Hübscher Barbar!
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13235
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1074 Mal
Danksagung erhalten: 404 Mal

Re: Sept. Severus MARTI VICT

Beitrag von Numis-Student » Mi 08.07.20 19:49

Petronius hat geschrieben:
Mi 08.07.20 12:20
aus Latakia
Ich würde bei solchen Beschreibungen immer eher den antiken Namen verwenden (hier: Laodicea) verwenden, wenn dieser auch in allen Standardwerken verwendet wird (und besonders dann, wenn der moderne Name kaum geläufig/bekannt ist).

Schöne Grüße
MR

Petronius
Beiträge: 75
Registriert: Fr 07.02.20 18:32
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sept. Severus MARTI VICT

Beitrag von Petronius » Mi 08.07.20 22:00

Numis-Student hat geschrieben:
Mi 08.07.20 19:49
Ich würde bei solchen Beschreibungen immer eher den antiken Namen verwenden (hier: Laodicea) verwenden, wenn dieser auch in allen Standardwerken verwendet wird (und besonders dann, wenn der moderne Name kaum geläufig/bekannt ist).
Das würde ich auch vorziehen. RIC online (OCRE Webseite) scheint das aber anders zu halten. Hier werden unter den Münzstätten die modernen Ortsnamen verwendet. Und ich nahm stillschweigend an, dass man das nun so macht, wenn man eine Münze korrekt beschreiben will. Habe mich wohl geirrt.


Peter

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Sept. Severus ARAB ADIAB
    von Petronius » Mi 08.07.20 14:27 » in Römer
    20 Antworten
    817 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Perinawa
    Mo 13.07.20 13:40
  • Sept. Severus - FORT REDVC
    von Petronius » Di 14.07.20 18:12 » in Römer
    4 Antworten
    395 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Petronius
    Mi 15.07.20 11:01
  • Libius Severus ?
    von SC1985 » Sa 06.04.19 14:33 » in Römer
    1 Antworten
    355 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier
    Sa 06.04.19 21:04
  • Septimius Severus ?
    von chevalier » So 17.05.20 11:56 » in Römer
    4 Antworten
    362 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier
    So 17.05.20 13:39
  • Septimius Severus zeitgenössische Fälschung?
    von Fortuna » So 27.01.19 10:53 » in Römer
    7 Antworten
    751 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pscipio
    Fr 01.02.19 08:49

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast