Nemausus-Dupondien mit Bein vom Schwein

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Perinawa
Beiträge: 1237
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 282 Mal
Danksagung erhalten: 387 Mal

Nemausus-Dupondien mit Bein vom Schwein

Beitrag von Perinawa » Mi 30.12.20 08:45

Ich weiss ja nicht, ob ihr's schon wusstet, aber ab 2021 müssen alle Nachprägungen antiker Münze besonders gekennzeichnet werden.

Eine erste, ganz pfiffige Idee... mit Griff zum Wegwerfen. Und das zum Schleuderpreis! :D

https://www.ebay.de/itm/Médaille-As-de- ... 1438.l2649

Grüsse
Rainer
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

antoninus1
Beiträge: 4013
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von antoninus1 » Mi 30.12.20 09:25

Das ist mal eine geschmackvolle Idee :D :D :D
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Schwarzschaf
Beiträge: 1208
Registriert: So 26.02.06 19:50
Wohnort: Wien
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von Schwarzschaf » Mi 30.12.20 10:51

Könnte das ein Geschenk für Obelix sein? Das ist ja eine Schweinshaxe! ;-))
Weil ich nicht alles weiß, bin ich neugierig

Benutzeravatar
pottina
Beiträge: 729
Registriert: So 22.07.07 08:02
Wohnort: Brandenburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von pottina » Mi 30.12.20 10:52

Diese Münzen gibt es!
Das ist ja nur eine Reproduktion
Werde heute Nachmittag mal ein Foto einstellen.

Gruß, PoTTINA

antoninus1
Beiträge: 4013
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von antoninus1 » Mi 30.12.20 11:15

pottina hat geschrieben:
Mi 30.12.20 10:52
Diese Münzen gibt es!
Das ist ja nur eine Reproduktion
Werde heute Nachmittag mal ein Foto einstellen.

Gruß, PoTTINA
Äh, das ist uns bewusst. Wir sammeln übrigens römische Münzen :)
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13512
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1446 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von Numis-Student » Mi 30.12.20 11:20

Ich glaube, das Original liegt im Münzkabinett des KHM, Göbl hat das Stück auch irgendwo abgebildet... Ich vermute, in der A N.

Schöne Grüße
MR

Benutzeravatar
pottina
Beiträge: 729
Registriert: So 22.07.07 08:02
Wohnort: Brandenburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von pottina » Mi 30.12.20 11:20

Dann frage ich mich was daran zu lachen ist :?:

Der Threat heißt doch "Sachen zum lachen"

Gruß, Pottina

antoninus1
Beiträge: 4013
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von antoninus1 » Mi 30.12.20 11:23

Du meinst, es gibt die Münze mit Schweinekeule?
Falls ja, dann habe ich das noch nie gesehen, und gestatte mir, dass ich es trotzdem lustig finde und nicht bierernst :)
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13512
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1446 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von Numis-Student » Mi 30.12.20 11:26

Göbl, Antike Numismatik, Tafel 91, Nr. 1794.

Diese Form als Votivmünze, auf Schrötling (nachgefeilter Guss) in Schinkenform mit Schweinsfuß.

Benutzeravatar
pottina
Beiträge: 729
Registriert: So 22.07.07 08:02
Wohnort: Brandenburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von pottina » Mi 30.12.20 11:27

Ja, und nicht nur eine.
Ich denke ihr sammelt röm. Münzen :lol:

Gruß, PoTTINA

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13512
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1446 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von Numis-Student » Mi 30.12.20 11:34

pottina hat geschrieben:
Mi 30.12.20 10:52
Diese Münzen gibt es!
Das ist ja nur eine Reproduktion
Werde heute Nachmittag mal ein Foto einstellen.

Gruß, PoTTINA
Ich habe zwar im Netz gesucht, finde aber keinen digitalen, verlinkbaren Bildnachweis.
Also müssen wir auf das Bild von Pottina warten :-)

Schöne Grüße
MR

Perinawa
Beiträge: 1237
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 282 Mal
Danksagung erhalten: 387 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von Perinawa » Mi 30.12.20 11:39

Was beweist, dass die Römer schon Haxen kannten. :P

PS. Ich sehe gerade, Schwarzschaf hatte die gleiche Idee...

Ich bin auf das Bild des Originals gespannt. Und ob es wirklich Votivgaben waren und nicht nur "Limesfalsa", die man vergessen hatte zu entgraten.
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13512
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1446 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von Numis-Student » Mi 30.12.20 11:45

Wenn Göbl schon schreibt, dass der Schweinsfuß nachgraviert/nachgefeilt ist, wird er das wohl von einem Gusszapfen unterscheiden können ;-)

Benutzeravatar
pottina
Beiträge: 729
Registriert: So 22.07.07 08:02
Wohnort: Brandenburg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von pottina » Mi 30.12.20 11:57

Habe überhaupt keine Lust mehr ein Foto einzustellen.
Habe zu spät gesehen das das hier das Römerforum ist.
Da schreibe ich schon seit 2015 nicht mehr.
Mir wird in diesem Forum ( nur im röm. Teil) nicht mal erlaubt Rechtschreibfehler zu korrigieren.

Gruß PoTTINA

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4726
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 261 Mal

Re: Sachen zum Lachen !

Beitrag von Zwerg » Mi 30.12.20 12:00

https://as-de-nimes.pagesperso-orange.f ... patte.html

Ich habe noch "gelernt", daß dies echte Repräsentationsmünzen waren.
Wurden auch in allen Standardwerken abgebildet
Mitterweile geht die Tendenz ganz klar in Richtung ältere Fälschungen

Grüße
Klaus
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • As de Nimes / Nemausus-As
    von Laurentius » Do 11.06.20 11:46 » in Römer
    23 Antworten
    1119 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jschmit
    Mo 15.06.20 18:56
  • bewusst halbiertes Nemausus As mit Gegenstempel
    von leevante » Fr 31.01.20 08:00 » in Römer
    8 Antworten
    544 Zugriffe
    Letzter Beitrag von raeticus
    Di 04.02.20 16:54

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste