Die Tetrarchie auf Münzen

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14421
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2741 Mal
Danksagung erhalten: 700 Mal

Re: Die Tetrarchie auf Münzen

Beitrag von Numis-Student » Di 21.09.21 18:40

Numis-Student hat geschrieben:
Di 21.09.21 18:38

297-299, karger zwar in glatter Relief, karger Flan (!), 10,5-9,25g
Schiet Autokorrektur !!!

Larger head in flatter relief, larger flan (!!)

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 525
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Die Tetrarchie auf Münzen

Beitrag von jschmit » Di 21.09.21 18:43

Danke dir!

Okay, das wäre meine Frage gewesen :-D also Prägezeitraum 297-299 und Ric 11b? :-)
Dann ist mein Follis etwas untergewichtig :-P

Egal, in dem Zustand lege ich sie mir gerne in die Sammlung :-)

LG Joel

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14421
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 2741 Mal
Danksagung erhalten: 700 Mal

Re: Die Tetrarchie auf Münzen

Beitrag von Numis-Student » Di 21.09.21 20:18

Na ja, 0,23 Gramm ist nicht viel bei einer Münze, die al marco ausgeprägt und nicht einzeln justiert wurde. ;-)

Ich verstehe Dich gut, so einen schönen Galerius habe ich nicht in meiner Sammlung...

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 525
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Die Tetrarchie auf Münzen

Beitrag von jschmit » Di 21.09.21 21:02

Numis-Student hat geschrieben:
Di 21.09.21 20:18
Na ja, 0,23 Gramm ist nicht viel bei einer Münze, die al marco ausgeprägt und nicht einzeln justiert wurde. ;-)

Ich verstehe Dich gut, so einen schönen Galerius habe ich nicht in meiner Sammlung...
Ahja stimmt, ich bin mit den Augen bei den 10,5 stehen geblieben.. ;-)

Dafür hast du unzählige Münzen die ich nicht habe.. ;-)

LG,

Joel

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Münzbestimmung sehr alte Münzen, uralte Münzen
    von Rezi » Di 16.06.20 02:57 » in Sonstige Antike Münzen
    6 Antworten
    1684 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier
    Mo 22.06.20 20:16
  • 2€ Münzen
    von Revoar » Mi 11.11.20 11:04 » in Euro-Münzen
    1 Antworten
    566 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Reteid
    Do 12.11.20 20:23
  • 4 Unbekannten Münzen
    von MoonCow » Fr 29.11.19 12:59 » in Sonstige
    2 Antworten
    460 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
    Fr 29.11.19 19:41
  • Münzen Bestimmung
    von Potsdamer » So 22.11.20 12:32 » in Deutsches Mittelalter
    7 Antworten
    400 Zugriffe
    Letzter Beitrag von jot-ka
    So 22.11.20 21:41
  • Serratus-Münzen
    von Georg5 » Do 17.12.20 00:21 » in Römer
    6 Antworten
    346 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Altamura2
    Do 17.12.20 12:05

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste