Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 1872
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 1564 Mal
Danksagung erhalten: 1418 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Timestheus » Sa 08.01.22 17:08

https://odysseus-numismatique.com/artic ... te-denier/

Eben bei den Neuheiten eines meiner bevorzugten Händler eine interessante :D Kelten Imitation des bekannten Augustus Denar entdeckt. Das nenne ich doch mal abstrakte Kunst :D ... die Kelten waren eben ihrer Zeit voraus.
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Ich bin der DAMNATIO MEMORIAE verfallen!

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15991
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4420 Mal
Danksagung erhalten: 1292 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Numis-Student » Sa 08.01.22 17:24

Wien meldet: kalt, aber trocken.

Angeblich soll es sich morgen ändern: 5 Grad und Regen...
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 1872
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 1564 Mal
Danksagung erhalten: 1418 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Timestheus » Sa 08.01.22 17:27

Numis-Student hat geschrieben:
Sa 08.01.22 17:24
Angeblich soll es sich morgen ändern: 5 Grad und Regen...
Ja so soll es bei uns nächste Woche auch werden - um die 5 Grad nasskalt. Und das am Rande des Schwarzwaldes :(
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Ich bin der DAMNATIO MEMORIAE verfallen!

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15991
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4420 Mal
Danksagung erhalten: 1292 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Numis-Student » Sa 08.01.22 17:36

Da ist mir Frost und/oder Schnee tausendmal lieber !
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2324
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 745 Mal
Danksagung erhalten: 1248 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Perinawa » Sa 08.01.22 19:25

Laurentius hat geschrieben:
Sa 08.01.22 16:51
In der Tat war es heute etwas schmuddelig.

1.1.jpg

Viele Grüße aus der gallischen Provinz! :wink:

Laurentius
Hut ab! Ich hab zwar n Crossbike, aber in diesem Wetter bike ich nicht mehr, weil mir die Sturzgefahr zu gross ist. Aber spätestens nächstes Jahr ist eh ein neues ebike fällig. Ich hab auch noch die ollen 500er-Akkus, mittlerweile ist 625 Standard. Aber die 10,000 km habe ich letztes Jahr geschafft *stolzguck*

Grüsse & allzeit gute Fahrt
Rainer
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2324
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 745 Mal
Danksagung erhalten: 1248 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Perinawa » Sa 08.01.22 19:37

Numis-Student hat geschrieben:
Sa 08.01.22 17:36
Da ist mir Frost und/oder Schnee tausendmal lieber !
Solange man nicht fahren muss...

Am liebsten ist mir: Ein dicker Puff Schnee, gute Räumfahrzeuge und anschliessend klirrende Kälte mit wolkenlosem Himmel.

Mal schauen, wie das hier nächste Woche wird. Im Moment taut es etwas an, aber es ist immer noch schön weiss. Richtig gemütlich gerade, so dass ich mir mit dem Rest Primitivo einen feinen Glühwein gemacht habe. Jetzt sind sogar noch zwei Camper eingetrudelt... ich dachte, ich bleibe diese Nacht allein hier. :D
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

Benutzeravatar
Laurentius
Beiträge: 978
Registriert: Sa 25.09.10 11:14
Hat sich bedankt: 685 Mal
Danksagung erhalten: 278 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Laurentius » Sa 08.01.22 19:39

@ Rainer

Ja, die Sturzgefahr ist nicht zu unterschätzen. Hab mich heute fast zweimal gut
gewickelt. Unter dem Matsch war es gefroren. Verdammt schmierig.
Den 500ér Akku hab ich auch noch, aber man merkt deutlich, das der Energieverbrauch
bei den kalten Temperaturen höher ist. Aber 10.000 km ist schon ein guter Schnitt!

Danke und auch allzeit gute Fahrt

Ralph
"SOL LVCET OMNIBVS"

Konstantinische Dynastie, Offizin Trier:

https://www.forumancientcoins.com/galle ... album=7436

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2324
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 745 Mal
Danksagung erhalten: 1248 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Perinawa » Sa 08.01.22 19:50

Ich hätte mehr gehabt, wenn nicht diese elende Coronakacke dazwischen gekommen wäre. An den WE bin ich ja fast immer mit Camper & bike unterwegs.

Letztes Jahr hatte ich mir einen neuen Akku gegönnt. Der alte hat doch arg gelitten, und so habe ich jetzt öfter zwei Akkus dabei. Das reicht auch in der Eifel mal für Touren +100 km.
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

Benutzeravatar
mimach
Beiträge: 566
Registriert: Fr 12.06.20 09:04
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 451 Mal
Danksagung erhalten: 379 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von mimach » So 09.01.22 00:16

Ich habe heute mit den Kindern mal ein bissle Münzzauber spielen können.
Die Oma hat beim Aufräumen ein 10 Markstück von 1972 gefunden "Olympische Spiele". War fast schwarz angelaufen. Ich habe den Kindern dann erklärt, dass wir mal ein bisschen Farbzauber damit spielen können.
Zutaten: Alufolie, Salz, Wasser, Ei
Also erstmal blank gemacht mit Alufolie und Salz, gleichzeitig ein Ei hartgekocht.
In der Zwischenzeit den Jäger geholt, nachgelesen und bestimmt (Jäger 402).
Und zu guter letzt etwas Farbe auf die Münze gebracht. Das ganze in 30 min erledigt. Ein paar Kids mit etwas Glück an ihr späteres Hobby herangeführt.
Im Sonnenlicht schimmert die Münze jetzt farbenfroh.
Patinazauber mit Ei.jpg
10 Mark Olympische Spiele mit Ei-Patina -AV.jpg
10 Mark Olympische Spiele mit Ei-Patina -RV.jpg
——••——
Man verliert die meiste Zeit damit, daß man Zeit gewinnen will.

John Steinbeck (1902-68)
——••——

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 1872
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 1564 Mal
Danksagung erhalten: 1418 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Timestheus » So 09.01.22 18:51

https://www.tvspielfilm.de/tv-programm/ ... 243f4.html

Heute Abend in 3 Sat

20:15 Nero: Plädoyer für eine Bestie Teil I
21:05 Nero: Plädoyer für eine Bestie Teil II
22:00 Ein Moment in der Geschichte (Caesars Ermordung)

Ich kann allerdings nichts über die Qualität der Doku sagen, da noch nicht gesehen. Ich hoffe mal nicht, dass es Richtung USA History Channel mit vielen Spekulationen und "könnte so oder so" raus läuft. Aber vielleicht für den Einen oder Anderen interessant.
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Ich bin der DAMNATIO MEMORIAE verfallen!

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4666
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 270 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von richard55-47 » Mo 10.01.22 09:17

Dass NERO aus verständlichen Gründen in der Geschichtsschreibung schlecht wegkommt, ist sattsam bekannt. Die Sendung gestern hat es auch gut herausgearbeitet und widerlegt.

Sein Vorvorgänger Caligula kommt in der Geschichtsschreibung auch schlecht weg, Aloys Winterling "Caligula - eine Biographie - (ISBN 3 406 50206 7 - geht gnädiger mit ihm um. ich halte das Buch für lesenswert.
do ut des.

Benutzeravatar
Timestheus
Beiträge: 1872
Registriert: Sa 30.10.21 11:33
Hat sich bedankt: 1564 Mal
Danksagung erhalten: 1418 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Timestheus » Mo 10.01.22 12:02

richard55-47 hat geschrieben:
Mo 10.01.22 09:17
Sein Vorvorgänger Caligula kommt in der Geschichtsschreibung auch schlecht weg.
Ach da behalte ich Caligula lieber so in Erinnerung, so böse gefällt er mir besser ;)

richard55-47 hat geschrieben:
Mo 10.01.22 09:17
Die Sendung gestern hat es auch gut herausgearbeitet und widerlegt.
Für de begrenzte Sendezeit fand ich die Doku gar nicht mal schlecht - oder besser - sogar recht gut gemacht. Vor allem, weil mit einigen Mythen aufgeräumt wurde und klar zwischen Fiktion, Gerüchte und Fakten getrennt wurde und ich wie in manchen "History Dokus" ein Gerücht einfach so als "Geheimnis" stehen gelassen wird.

Auch die Caesar Doku war recht anständig - auch hier ist halt, dass man in der knappen Stunde nicht ins Detail gehen kann.
Veritas? Quid est veritas?
Sammlung: https://roma-aeterna.de/

Ich bin der DAMNATIO MEMORIAE verfallen!

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 4582
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 132 Mal
Danksagung erhalten: 542 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von antoninus1 » Mo 10.01.22 17:39

Timestheus hat geschrieben:
Mo 10.01.22 12:02
richard55-47 hat geschrieben:
Mo 10.01.22 09:17
Sein Vorvorgänger Caligula kommt in der Geschichtsschreibung auch schlecht weg.
Ach da behalte ich Caligula lieber so in Erinnerung, so böse gefällt er mir besser ;)
...
Man kann sich auch ausmalen, wie der Wert der häufigen Asse sinken würde, wenn Caligula plötzlich ein ganzer Braver gewesen wäre :)
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15991
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4420 Mal
Danksagung erhalten: 1292 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Numis-Student » Mo 10.01.22 21:03

Der dynastische Denar
kijach hat geschrieben:
Mo 10.01.22 17:36
Es möchte keiner, darum wieder auf neu
Ich hätte schon gewollt, aber ich finde das Bild im Forum nicht :oops:
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 15991
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4420 Mal
Danksagung erhalten: 1292 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Numis-Student » Mo 10.01.22 21:12

Ende der Denare
mike h hat geschrieben:
Mo 10.01.22 20:50
Wenn ich nicht irre, dann war das unter Gordianus /Tranquilliana
Klugscheissermodus an: Es gibt noch Denare von Gallienus, Aurelianus, Probus... :wink:
Wie es danach aussieht, weiss ich aber auch nicht auswendig :?
Klugscheissermodus aus :!:

Studentenmodus an: Auch unter Carinus gibt es noch Denare: https://www.kuenker.de/en/archiv/stueck/149081

Für das Spiel ist das natürlich nicht wichtig, Hauptsache, es geht weiter :fadein:
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot], Peter43 und 4 Gäste