Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Tipps zur Reinigung, Konservierung und Photographie von Münzen

Moderator: Homer J. Simpson

T........s

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von T........s » Di 24.05.22 11:48

Ampelos hat geschrieben:
Di 24.05.22 10:53
Es gruselt mich bei dem hier Geposteten. Ich traue mich gar nicht, auf eine Bronze zu bieten, weil mir die Erfahrung fehlt.
Bevor Du eine (teurere) Bronze Dir zulegst, würde ich Dir empfehlen das Bild (Link muss nicht sein) hier rein zu posten. Die Experten hier helfen Dir sicherlich weiter. Bei Bronzen sind für Einsteiger Bearbeitungen oft schwer zu erkennen - spreche da aus eigener Erfahrung. Ich wurde durch die Hilfe hier auch schon vor 2, 3 üblen Fehlkäufen bei Buntmetall bewahrt.

Ampelos
Beiträge: 95
Registriert: Di 14.11.17 18:38
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Ampelos » Di 24.05.22 15:26

Würde ich in jedem Fall. :)

Ampelos
Beiträge: 95
Registriert: Di 14.11.17 18:38
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Ampelos » Di 24.05.22 16:36

Wie ist denn sowas zu beurteilen? Die ganze Münze ist leidlich erhalten, aber gerade das feingliedrige Gesicht des Sonnengottes scheint wie neu.

https://www.numisbids.com/n.php?p=lot&sid=5726&lot=1264

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1926
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 370 Mal
Danksagung erhalten: 416 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Erdnussbier » Di 24.05.22 17:18

Die sieht zumindest für mich ehrlich aus.
Aus frischen Stempeln geprägt, nicht umgelaufen dann aber im Boden korrodiert. Sol hatte einfach Glück, dass sein Gesicht verschont wurde. Ein göttliches Zeichen? ;)
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

T........s

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von T........s » Di 24.05.22 18:41

Erdnussbier hat geschrieben:
Di 24.05.22 17:18
Ein göttliches Zeichen?
Eine Sandale! Jehova!

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10913
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 781 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 24.05.22 18:44

Er hat Jehova gesagt!!! :-)
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast