Arabische Schriftzeichen

1871-1945/48
Benutzeravatar
Goldthaler
Beiträge: 24
Registriert: Di 20.04.21 12:52
Wohnort: Deutschland Taunusstein
Danksagung erhalten: 3 Mal

Arabische Schriftzeichen

Beitrag von Goldthaler » So 26.06.22 15:18

Hallo an alle
Heute melde ich mich wieder einmal mit einer Frage zu einer Münze der Deutsch-Ostafrikanischen Gesellschaft .
Es geht um das 1 Pesa Stück von 1890 bis 1892 .J 710 Diese Münze ist auf dem AVers. mit arabischen Schriftzeichen versehen . Es soll eine Jahreszahl noch dem Islamischen Kalender sein ..Kann mir jemand sagen , welche Zahl ,und welches Wort darauf steht .
Recht herzlichen Dank für die Lösung ..
Es gibt nur eine wichtige Zeit , jetzt . Heute ist Morgen schon Gestern.

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 5705
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 206 Mal
Danksagung erhalten: 845 Mal

Re: Arabische Schriftzeichen

Beitrag von Zwerg » So 26.06.22 15:30

Das steht ausführlich im Jaeger :?
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Rollentöter
Beiträge: 372
Registriert: Di 02.06.20 09:45
Hat sich bedankt: 230 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: Arabische Schriftzeichen

Beitrag von Rollentöter » So 26.06.22 15:32

Gute,

Da steht:
"sharakat almaniya"
darunter
"sanat"
darunter die Jahreszahl.

Ist Suaheli und lautet übersetzt:
" Deutsche Gesellschaft"
und
"Jahr"
und die Jahreszahl.
Gruß

Benutzeravatar
Goldthaler
Beiträge: 24
Registriert: Di 20.04.21 12:52
Wohnort: Deutschland Taunusstein
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Arabische Schriftzeichen

Beitrag von Goldthaler » So 26.06.22 17:54

Vielen Dank für die schnelle Antwort
Leider besitze ich keinen Jäger .. also kann ich es auch nicht Nachschlagen

Der erste Tag im Islamischen Kalender wurde auf den Tag 16.07 622 festgelegt . Also sollte es 1890 heißen .doch auf der Münze von 1892 steht das gleiche 🤓🤔🤔
Es gibt nur eine wichtige Zeit , jetzt . Heute ist Morgen schon Gestern.

ThomasM
Beiträge: 74
Registriert: Mi 30.12.20 10:14
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Arabische Schriftzeichen

Beitrag von ThomasM » So 26.06.22 18:15

Entsprechend der Jahre 1890, 1891, 1892 stehen da drei verschiedene Jahreszahlen nach dem islamischen Kalender:
1307
1308
1309
Gruß
Thomas

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2766
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 535 Mal
Danksagung erhalten: 641 Mal

Re: Arabische Schriftzeichen

Beitrag von Mynter » Mo 27.06.22 06:05

Zeit uns doch mal Bilder der Münze.
Grüsse, Mynter

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2766
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 535 Mal
Danksagung erhalten: 641 Mal

Re: Arabische Schriftzeichen

Beitrag von Mynter » Mo 27.06.22 06:18

ThomasM hat geschrieben:
So 26.06.22 18:15
Entsprechend der Jahre 1890, 1891, 1892 stehen da drei verschiedene Jahreszahlen nach dem islamischen Kalender:
1307
1308
1309
Gruß
Thomas
Man hat in der Tat ausschließlich vom christlichen Jahr ausgehend umgerechnet. Da das islamische Jahr im Juli nach christlicher Zeitrechnung beginnt, hätte diese Datierung theoretisch zu Varianten bei den drei ( christlichen ) Jahrgängen führen können.
Grüsse, Mynter

Rollentöter
Beiträge: 372
Registriert: Di 02.06.20 09:45
Hat sich bedankt: 230 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: Arabische Schriftzeichen

Beitrag von Rollentöter » Mo 27.06.22 07:37

Mynter hat geschrieben:
Mo 27.06.22 06:18
... Da das islamische Jahr im Juli nach christlicher Zeitrechnung beginnt, ...
Äh .... Das christliche Jahr hat 365 bzw. 366 Tage, das islamische Jahr 354 bzw. 355 Tage. Der Jahresanfang verschiebt sich damit von Jahr zu Jahr, in einem Jahrhundert wandert er etwa dreimal durchs ganze Jahr!
Gruß

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 5705
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 206 Mal
Danksagung erhalten: 845 Mal

Re: Arabische Schriftzeichen

Beitrag von Zwerg » Mo 27.06.22 08:53

Schöne Grüße am frühen Morgen :D
IMG_20220627_0004.jpg
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2766
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 535 Mal
Danksagung erhalten: 641 Mal

Re: Arabische Schriftzeichen

Beitrag von Mynter » Mo 27.06.22 11:41

Rollentöter hat geschrieben:
Mo 27.06.22 07:37
Mynter hat geschrieben:
Mo 27.06.22 06:18
... Da das islamische Jahr im Juli nach christlicher Zeitrechnung beginnt, ...
Äh .... Das christliche Jahr hat 365 bzw. 366 Tage, das islamische Jahr 354 bzw. 355 Tage. Der Jahresanfang verschiebt sich damit von Jahr zu Jahr, in einem Jahrhundert wandert er etwa dreimal durchs ganze Jahr!
Da hast Du recht. Dennoch, im Prinzip hätte man die islamische Datierung anpassen können, so daß es dann zu Varanten gekommen wäre.
Grüsse, Mynter

Benutzeravatar
Goldthaler
Beiträge: 24
Registriert: Di 20.04.21 12:52
Wohnort: Deutschland Taunusstein
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Arabische Schriftzeichen

Beitrag von Goldthaler » Di 05.07.22 09:25

Hallo ,
Ich habe mal gegoogelt ...Berechnung des islamischen Jahres ..🤓
Formel : H = 0,97 X ( C - 622 ) c= Christliches Jahr ....H ist Islamisches Jahr
C = H X 1.03 + 622 = H
Bei dieser Rechnung komme ich für das Jahr 1890 auf das Islamische Jahr 1230. ..?..? .
Und was jetzt 🤔🤔
Zuletzt geändert von Goldthaler am Di 05.07.22 10:34, insgesamt 1-mal geändert.
Es gibt nur eine wichtige Zeit , jetzt . Heute ist Morgen schon Gestern.

Rollentöter
Beiträge: 372
Registriert: Di 02.06.20 09:45
Hat sich bedankt: 230 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: Arabische Schriftzeichen

Beitrag von Rollentöter » Di 05.07.22 09:58

Goldthaler hat geschrieben:
Di 05.07.22 09:25
Hallo ,
Ich habe mal gegoogelt ...Berechnung des islamischen Jahres ..🤓
Formel : H = 0,97 X ( C - 622 ) c= Christliches Jahr ....H ist Islamisches Jahr
C = H X 1.03 + 622 = H
Bei dieser Rechnung komme ich für das Jahr 1890 auf das Islamische Jahr 1230. ..?..? .
Und was jetzt 🤔🤔
Sorry muss noch mal nachsehen irgendwo habe ich mich verhauen ...

Vergiss irgendwelche Umrechnungsformeln.

1.1.1890 (gregorianisch)
=
9.5.1307 (islamisch).
Gruß

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1960
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 392 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal

Re: Arabische Schriftzeichen

Beitrag von Erdnussbier » Di 05.07.22 10:05

Nur damit es doch noch nachvollziehbar ist.
Ich bin ja selbst eine absolute Niete in Mathe, deshalb hier ganz einfach:
z.B.
1890 - 622= 1268

1268 : 0,97 = 1307

Passt für mich :)

Grüße Erdnussbier
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

Rollentöter
Beiträge: 372
Registriert: Di 02.06.20 09:45
Hat sich bedankt: 230 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: Arabische Schriftzeichen

Beitrag von Rollentöter » Di 05.07.22 10:29

Ich dachte bisher immer das in der Mathematik

X = mal

und nicht

X = : = geteilt

gilt???


Aber nur so nebenbei.

Umrechnungsformeln können (wenn sie richtig sind!) Immer nur Näherungswerte liefern. Das islamische Jahr ist exakt 354 + 11/30 Tage, das gregorianische Jahr 365 + 97/400 Tage lang. Da aber die Schalttage völlig unterschiedlich fallen (Wiederholung erst nach 12000 Jahren(Gregorianisch)!!!) Ist eine exakte (taggenaue) Umrechnung des Jahresanfang nur mit Vergleichstabellen bzw. über den Umweg des "Julianischen Datums) möglich!
Zuletzt geändert von Rollentöter am Di 05.07.22 11:19, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1960
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 392 Mal
Danksagung erhalten: 445 Mal

Re: Arabische Schriftzeichen

Beitrag von Erdnussbier » Di 05.07.22 10:35

So sehe ich das auch Eure durchlauchtigste Excellenz Bezwinger-der-Rollen. :D

Das mein Geschreibsel da oben falsch ist kann gut sein.
Nur so wie ich das rechne kommen doch die passenden Zahlen raus.

Zumindest habe ich das bisher immer so umgerechnet.
(Ich beziehe mich also nicht auf das was Goldtaler geschrieben hat)

Grüße,
die Nuss
Suche Münzen & Medaillen aus Braunschweig-Wolfenbüttel 1685-1704

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Arabische Medaille
    von VirtualJack » » in Medaillen und Plaketten
    0 Antworten
    362 Zugriffe
    Letzter Beitrag von VirtualJack
  • Unbekannte arabische Münze
    von Lahape » » in Sonstige
    2 Antworten
    179 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
  • Arabische Münze unbekannt
    von Piri » » in Sonstige
    3 Antworten
    212 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Piri
  • Münz/Wertbestimmung Arabische Goldmünze
    von SellingJay » » in Sonstige
    9 Antworten
    299 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lahape
  • Wert: Saudi Arabische Banknoten
    von crnik » » in Banknoten / Papiergeld
    3 Antworten
    315 Zugriffe
    Letzter Beitrag von crnik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste