--- "Der Schaukasten" ---

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

kc
Beiträge: 4067
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Hat sich bedankt: 680 Mal
Danksagung erhalten: 910 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von kc » Sa 17.06.23 16:52

Ein top Porträt und schöne Schiffsdarstellung
________________________________________


Hier ein Marc Aurel Sesterz

Das Porträt ist schon erste Sahne

VG
kc
Dateianhänge
Marc Aurel Sesterz.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor kc für den Beitrag (Insgesamt 5):
kiko217 (Sa 17.06.23 17:53) • Stefan_01 (Sa 17.06.23 19:20) • Arthur Schopenhauer (Sa 17.06.23 19:50) • Chippi (Sa 17.06.23 22:43) • dictator perpetuus (Mo 17.07.23 22:29)

Benutzeravatar
bajor69
Beiträge: 1101
Registriert: Mi 19.11.08 14:29
Wohnort: Östlich des Limes Pannonicus
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 378 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von bajor69 » Sa 17.06.23 19:02

Alle Achtung, das ist ein Porträt. Super.
Ich habe mir auch wieder zwei neue Sesterzen in die Sammlung legen können.
Sesterz des Antoninus Pius
Belorbeerte Büste n.r. / ANTONINVS AVG PIVS PP TRP COS III
Annona steht n.r. hält Getreideähren über Modius und Füllhorn / ANNONA AVG / S-C
RIC 597a / C. 34 / Sear 4147
30 m/m / 21,49 g

Sesterz der Faustina Mater
Drapierte Büste n.r. / Frisur mit Perlenschnüren / FAVSTINA AVG ANTONINI AVG PII PP
Venus steht n.r. Gewand über rechter Schulter, hält Apfel / VENERI AVGVSTAE / S-C
RIC 1081 / C.282 / BMC 1120
35 m/m / 25,31 g
Wolle
Dateianhänge
Unbenannt - 10.jpg
Unbenannt - 11.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor bajor69 für den Beitrag (Insgesamt 5):
Stefan_01 (Sa 17.06.23 19:20) • Arthur Schopenhauer (Sa 17.06.23 19:50) • kiko217 (Sa 17.06.23 20:55) • Chippi (Sa 17.06.23 22:44) • kc (Sa 17.06.23 23:39)
Wer seine Wurzeln nicht kennt, kann seine Zukunft nicht gestalten.

antisto
Beiträge: 2585
Registriert: So 30.03.08 13:56
Wohnort: Ruhrgebiet SO
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 311 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von antisto » Sa 08.07.23 22:17

Ich bin mir nicht sicher, ob ich meine Neuerrungenschaft hier vorstellen soll oder bei den sonstigen Antiken, wo sie eigentlich eher hingehört. Aber da hier schon fleißig und kontrovers über imitative Aurei diskutiert wurde und weil es in diesem Unterforum einen Schaukasten gibt, habe ich mich für die Römer entschieden.
Immerhin passt das, weil bei dieser vermutlich gotischen Prägung (die, wie ich hier erfahren durfte, deswegen fast durchweg gelocht und/oder gehenkelt wurde, weil sie als Auszeichnung für Krieger geprägt wurde und in ihren Gräbern gefunden wurde) wie sonst meistens auch (vgl. etwa die Sammlung "Aurum Barbarorum" bei Leu) ein römischer Aureus Pate stand. Vermutlich war es hier die postume Prägung von Divus Pertinax / Consecratio, RIC 24B.
Ein wenig Bedenken hatte ich erst wegen der für diese Münzen eher ungewöhnlichen Henkelung, aber in Augenschein genommen haben sich meine Fragezeichen schnell zerstreut.
Wirklich hübsch ist das hohe Relief der Vorderseite, durch das die Münze bei nur ca. 17,5 mm Durchmesser (ohne antiken Henkel) zwar weniger als das Vorbild, aber immerhin 5,6 g wiegt.
Faszinierend bei diesem Sammelgebiet, dass es hier vielfach noch Unikate gibt, so auch das vorgestellte Exemplar.
AS
P.S. Die Bilder habe ich mit meinem veralteten Handy gemacht, sie geben daher die Ästhetik dieser Prägung nur begrenzt wieder.
Dateianhänge
Pertinax1.jpg
Pertinax2.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor antisto für den Beitrag (Insgesamt 6):
Chippi (So 09.07.23 00:12) • Arthur Schopenhauer (So 09.07.23 19:08) • andi89 (So 09.07.23 20:03) • aquensis (Mo 10.07.23 16:40) • kiko217 (Mi 12.07.23 15:53) • alex789 (Do 13.07.23 16:14)
antisto

kc
Beiträge: 4067
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Hat sich bedankt: 680 Mal
Danksagung erhalten: 910 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von kc » Fr 14.07.23 22:08

Da es momentan keine Medaillone gab, musste ein doppelter Decius aushelfen..

35mm 39,08g

Das Stück ist trotz der rauhen Felder ein wahrer Handschmeichler. Daneben kommt die braune Patina und das Porträt gut zur Geltung.

VG
kc
Dateianhänge
Trajanus Decius Double Sestertius.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor kc für den Beitrag (Insgesamt 4):
Chippi (Sa 15.07.23 17:24) • Arthur Schopenhauer (Sa 15.07.23 18:52) • dictator perpetuus (Di 18.07.23 22:24) • Pinneberg (Di 01.08.23 23:32)

Benutzeravatar
dictator perpetuus
Beiträge: 665
Registriert: Do 06.02.20 22:22
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 324 Mal
Danksagung erhalten: 336 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von dictator perpetuus » Mo 17.07.23 21:52

So, ich mache jetzt meinem Benutzernamen endlich ein bisschen Ehre und habe meinen ersten Caesar geschossen.
Der ein oder andere wird sicher sagen, so eine raue Münze sei nicht sammlungswürdig, aber für mich war das genau die Gelegenheit. Ich finde Denare, die auf dem Bild etwas rauh und korrodiert sind, sehen in der Hand immer viel besser aus als auf dem Bild. Mein Tiberius beispielsweise fällt in der Hand kaum als rauh auf, wenn man das Bild mal in klein ansieht, sieht die Münze wirklich ordentlich aus.
Ich hatte eigentlich immer vier Typen im Auge, den berühmten Caesarfanten, den mit den gallischen Gefangenen, diesen Typus und den mit Venus und auf dem Revers Anchises und Aeneas.
Der letztgenannte ist wohl der günstigste, ich wollte eigentlich aber immer lieber einen mit Bezug auf den gallischen Krieg als auf seine vermeintlichen mythologischen Vorfahren. Der Elefant läuft immer besonders aus dem Ruder - da waren die gefangenen Gallier und dieser die Favoriten.

Ein Schnäppchen war es nicht, aber einen einigermaßen hübschen zu finden, der nicht extrem teuer ist, war gar nicht so leicht - ich mag ihn sehr:

C.Iulius Caesar - Cr. 452/2 3,53 Gramm:
74 CaesarDenar.jpg
Zuletzt geändert von dictator perpetuus am Fr 21.07.23 21:08, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor dictator perpetuus für den Beitrag (Insgesamt 6):
Arthur Schopenhauer (Mo 17.07.23 21:58) • andi89 (Mo 17.07.23 22:07) • didius (Mo 17.07.23 22:36) • friedberg (Mo 17.07.23 22:38) • alex789 (Do 20.07.23 23:28) • Pinneberg (Fr 21.07.23 15:54)

kc
Beiträge: 4067
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Hat sich bedankt: 680 Mal
Danksagung erhalten: 910 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von kc » Mo 17.07.23 22:56

Ein Caesar ist doch immer was schönes, und das Aufgeld ist glaube ich auch nur bei 17,5%..dann ist es gar nicht zu teuer...

Benutzeravatar
dictator perpetuus
Beiträge: 665
Registriert: Do 06.02.20 22:22
Wohnort: Aachen
Hat sich bedankt: 324 Mal
Danksagung erhalten: 336 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von dictator perpetuus » Mo 17.07.23 23:20

kc hat geschrieben:
Mo 17.07.23 22:56
Ein Caesar ist doch immer was schönes, und das Aufgeld ist glaube ich auch nur bei 17,5%..dann ist es gar nicht zu teuer...
Nein, eigentlich finde ich das Preis/Leisungsverhältnis gut. Es sind schon schlechtere Stücke für über 600 + Aufgeld weggegangen. Der ist nur nicht sooooo selten und dafür dann doch recht teuer, aber ist nunmal ein Caesar.

kc
Beiträge: 4067
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Hat sich bedankt: 680 Mal
Danksagung erhalten: 910 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von kc » Do 20.07.23 19:20

Schön schwer, liegt ganz gut in der Hand...


Römische Republik
Anonyme Prägungen, 280-212 v.Chr.
Semis
VS. Saturnkopf nach links.
Rs. Schiffsrumpf nach rechts, darüber S.

46mm 113,90g

Crawford 35/2, Sear 574, Haeberlin 16.2.
Dateianhänge
DSC_0028.JPG
DSC_0031.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor kc für den Beitrag (Insgesamt 6):
dictator perpetuus (Do 20.07.23 20:05) • Arthur Schopenhauer (Do 20.07.23 20:20) • alex789 (Do 20.07.23 23:28) • Chippi (Fr 21.07.23 11:33) • Pinneberg (Fr 21.07.23 15:54) • andi89 (So 23.07.23 20:27)

kc
Beiträge: 4067
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Hat sich bedankt: 680 Mal
Danksagung erhalten: 910 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von kc » Mo 24.07.23 21:16

Hier ist noch was extrem seltenes...auf acsearch gibt es nur ein weiteres Exemplar, verauktioniert von Leu, 2019...
Dateianhänge
Hadrian Sestertius Galley.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor kc für den Beitrag (Insgesamt 7):
Arthur Schopenhauer (Mo 24.07.23 21:50) • Numis-Student (Mo 24.07.23 23:36) • Chippi (Di 25.07.23 04:41) • Pinneberg (Di 25.07.23 21:53) • alex789 (Di 25.07.23 22:37) • cmetzner (Di 25.07.23 23:04) • Odentaler (Sa 29.07.23 02:31)

kc
Beiträge: 4067
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Hat sich bedankt: 680 Mal
Danksagung erhalten: 910 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von kc » Sa 29.07.23 15:09

Heute ist ein überdurchschnittlich guter Gordian III bei mir eingetrudelt..

Gordian III Pius Sesterz

32mm 21,24g

RIC 333
Dateianhänge
Gordian III Pius Sesterz.jpg
Zuletzt geändert von kc am Sa 29.07.23 15:36, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor kc für den Beitrag (Insgesamt 4):
mike h (Sa 29.07.23 15:24) • Chippi (Sa 29.07.23 15:44) • Arthur Schopenhauer (Sa 29.07.23 19:25) • alex789 (Sa 29.07.23 22:59)

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5920
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 812 Mal
Danksagung erhalten: 1332 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von mike h » Sa 29.07.23 15:28

Glückwunsch!
Ich hab's ja lieber, wenn sie unterdurchschnittlich bei mir eintrudeln und sich dann überdurchschnittlich entwickeln.
;-)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor mike h für den Beitrag:
kc (Sa 29.07.23 15:29)
131 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

kc
Beiträge: 4067
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Hat sich bedankt: 680 Mal
Danksagung erhalten: 910 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von kc » Sa 29.07.23 15:30

Wohl wahr, das kann ich mir vorstellen XD

Du hast es gut, kannst günstig einkaufen und es aufwerten...

Benutzeravatar
alex789
Beiträge: 336
Registriert: Fr 11.02.22 23:55
Hat sich bedankt: 328 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von alex789 » Sa 29.07.23 22:59

Sehr feines Stück. Willst du nicht mal deine Quelle verraten 🤪
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor alex789 für den Beitrag:
kc (Sa 29.07.23 23:06)

kc
Beiträge: 4067
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Hat sich bedankt: 680 Mal
Danksagung erhalten: 910 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von kc » Sa 29.07.23 23:07

Stichwort: "Italienische Granate" :lol: :lol:

Benutzeravatar
Lucius Aelius
Beiträge: 1457
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Hat sich bedankt: 836 Mal
Danksagung erhalten: 1320 Mal

Re: --- "Der Schaukasten" ---

Beitrag von Lucius Aelius » Mo 31.07.23 07:47

Auf diesem Sesterz des Gordian III. steht TRP III COS, somit gehört diese Münze (wie auch bspw. der Münztyp TR P III COS mit opfernden Kaiser anläßlich der vota publica am 3. Januar) in die erste Jahreshälfte 240. Dass dieser Sesterz des thronenden Kaisers nicht mehr im zweiten Halbjahr 240 emittiert wurde belegen die ebenfalls 240 verausgabten Münzen mit der Konsulats"anomalie" COS II nebst neuen Bildmotiven aufgrund des africanischen Aufstands gegen den jungen Kaiser (TR P III COS II Kaiser schreitet mit Speer [seine Majestät kann jetzt als Weltenherrscher nicht mehr nur auf dem Stuhl sitzen] oder TR P III COS II palatinischer Apollon als kaiserlichen Schutzgott).
20230729_210223.jpg
20230729_210231.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lucius Aelius für den Beitrag (Insgesamt 5):
kc (Mo 31.07.23 08:35) • Chippi (Mo 31.07.23 08:44) • mike h (Mo 31.07.23 09:33) • Arthur Schopenhauer (Mo 31.07.23 10:06) • Pinneberg (Di 01.08.23 23:36)
Gruss
Lucius Aelius

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Schaukasten Medaillen
    von Pfennig 47,5 » » in Medaillen und Plaketten
    122 Antworten
    17488 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Schaukasten - Indien und co.
    von Chippi » » in Sonstige Antike Münzen
    29 Antworten
    5649 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Chippi
  • Schaukasten Euromünzen
    von Pfennig 47,5 » » in Euro-Münzen
    19 Antworten
    3050 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pfennig 47,5
  • Schaukasten Rechenpfennige
    von Pfennig 47,5 » » in Rechenpfennige und Jetons
    11 Antworten
    2171 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pfennig 47,5
  • Sasaniden - Schaukasten
    von Chippi » » in Sonstige Antike Münzen
    26 Antworten
    2027 Zugriffe
    Letzter Beitrag von didius

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Applebot [Bot] und 10 Gäste