Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Pinneberg
Beiträge: 810
Registriert: Fr 20.04.12 20:59
Hat sich bedankt: 672 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Pinneberg » Di 09.08.22 18:17

Tja da sollte es heute einen kurzen Ausflug nach Berlin geben (immerhin aus Hamburg kommend), um kurzfristig ein paar numismatische Schätze anzugucken.
Leider ist das Münzkabinett des Alten Museums wegen Umbaumaßnahmen (genauer: Neue, sichere Vitrinen werden verbaut) nicht zugänglich und das Münzkabinett im Bode-Museum war heute (morgen schon!) auch nicht zugänglich. Nun, nicht dass es nicht auch noch genug andere Attraktionen gäbe, aber enttäuscht war ich schon...
Seid also vorgewarnt, zumindest im Alten Museum ist das Münzkabinett sowie die Schatzkammer bis auf mir unbestimmte Zeit (keine Informationen hierzu erhalten und gefunden) geschlossen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pinneberg für den Beitrag:
kiko217 (Di 09.08.22 19:53)
Grüße, Pinneberg

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11674
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 259 Mal
Danksagung erhalten: 1292 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 09.08.22 20:33

jschmit hat geschrieben:
Fr 22.07.22 11:23
Plauderecke hin, Plauderecke her. Dieses Corona/Krieg/Regierungsgeschwurbsel kann man sicher mit Gleichgesinnten diskutieren und verfehlt doch leicht das eigentliche Ziel dieses Forums. Gefühlt ziehen sich immer mehr Mitglieder zurück und die Anzahl der neuen Beiträge wirkt auf mich weniger als noch vor einem guten Jahr. DAS ist ein Problem das wir hier angehen sollten ;-)
Im Prinzip gebe ich Dir völlig recht - mit einer kleinen Ausnahme: Mit Gleichgesinnten zu diskutieren bringt wenig, verfestigt nur meine Filterblase. das Interessante wären Diskussionen mit Leuten, die das anders sehen; aber leider finden da kaum Diskussionen statt, sondern man wirft sich nur Parolen an den Kopf. :-(

Homer
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Homer J. Simpson für den Beitrag:
jschmit (Di 09.08.22 21:12)
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11674
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 259 Mal
Danksagung erhalten: 1292 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 09.08.22 20:38

Laurentius hat geschrieben:
Fr 22.07.22 17:52
Insofern möchte ich an die Münzreform des Diocletianus erinnern.
Das Münzwesen hatte immerhin über mehrere Dynastien Bestand. Das sollte für den Anfang
reichen.

vg Laurentius
Echt? Naa ja... Nach ca. 13 Jahren (ca. 307) fand die erste größere Gewichtsreduktion statt, ca. 312 die nächste, ca. 318 noch eine, dann 330, 335 etc.pp. Das Beispiel überzeugt mich nicht wirklich, zumal ich nicht glaube, daß Lucius Normalrömer in wertstabilen Solidi bezahlt wurde. Eher in Kleinfolles, bei denen schon bei der Ausgabe die Bronze durchschien, die aber offiziell als Silbermünzen galten und vom Volk zähneknirschend so angenommen werden mußten...

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11674
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 259 Mal
Danksagung erhalten: 1292 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Homer J. Simpson » Di 09.08.22 20:40

Pinneberg hat geschrieben:
Di 09.08.22 18:17
Tja da sollte es heute einen kurzen Ausflug nach Berlin geben (immerhin aus Hamburg kommend), um kurzfristig ein paar numismatische Schätze anzugucken.
Leider ist das Münzkabinett des Alten Museums wegen Umbaumaßnahmen (genauer: Neue, sichere Vitrinen werden verbaut) nicht zugänglich und das Münzkabinett im Bode-Museum war heute (morgen schon!) auch nicht zugänglich. Nun, nicht dass es nicht auch noch genug andere Attraktionen gäbe, aber enttäuscht war ich schon...
Seid also vorgewarnt, zumindest im Alten Museum ist das Münzkabinett sowie die Schatzkammer bis auf mir unbestimmte Zeit (keine Informationen hierzu erhalten und gefunden) geschlossen.
Das tut mir leid für Dich; andererseits ist es ja schön, wenn die Schätze gut gesichert werden. Der 100-Kilo-Goldmünzen-Coup war von daher ein guter Warnschuß, zumal echte numismatische Werte hierbei nicht verloren gingen.

Homer
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Homer J. Simpson für den Beitrag:
Pinneberg (Mi 10.08.22 00:13)
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
bajor69
Beiträge: 1101
Registriert: Mi 19.11.08 14:29
Wohnort: Östlich des Limes Pannonicus
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 378 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von bajor69 » Sa 10.09.22 11:09

Gestern suchte ich eine Tempeldarstellung der Juno Martialis. Unter anderen schaute ich auch in „Bauten Roms auf Münzen und Medaillen“ nach.
Was mir dabei untergekommen ist, löste bei mir nostalgische Erinnerungen aus.
Eine Numismata-Einladung von 1998.
Wolle
Dateianhänge
Numismata 1998 001.jpg
Wer seine Wurzeln nicht kennt, kann seine Zukunft nicht gestalten.

Zwerghamster
Beiträge: 123
Registriert: Do 05.05.11 22:14
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Zwerghamster » So 25.09.22 20:35

10 Nummern, bevor gestern das Los kam, auf das ich gewartet habe, hat meine Internetverbindung gestreikt, ca. 15 Nummern danach hatte ich wieder Internet, die Münze ist ein ganzes Stück unter meinem geplanten Limit geblieben. :mad:

Aber wer weiß, vielleicht wäre es am Ende auch über mein Limit gegangen oder ich hätte mich über mein Limit drängen lassen? Vielleicht war es gut so. :)

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11674
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 259 Mal
Danksagung erhalten: 1292 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Homer J. Simpson » So 25.09.22 20:47

Oh, das kenne ich. Zum Mäusemelken ist so was.
Ich mußte heute mit der Familie spazieren gehen (Loriot: "Du kannst doch nicht einfach so sitzen!") und habe dieses Stück verpaßt:
https://auctions.bertolamifinearts.com/ ... ius-30mm-/ - ich hätte auch ein Stück höher geboten. Mist!

Homer
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Homer J. Simpson für den Beitrag:
Zwerghamster (So 25.09.22 21:17)
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Zwerghamster
Beiträge: 123
Registriert: Do 05.05.11 22:14
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Zwerghamster » So 25.09.22 21:22

Schönes Stück, aber Spaziergänge mit der Familie am Wochenende sind auf Dauer wichtiger.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11674
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 259 Mal
Danksagung erhalten: 1292 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Homer J. Simpson » So 25.09.22 23:09

Wohl wahr, aber eine Stunde später hätte es auch noch getan. ;-)
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

kiko217
Beiträge: 1241
Registriert: Mo 14.03.11 18:17
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 339 Mal
Danksagung erhalten: 593 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von kiko217 » Mi 28.09.22 16:21

Die Knie-OP war erfolgreicher als erwartet und zum ersten Mal seit fast drei Jahren kann ich wieder richtig in Urlaub. Nächste Woche geht es für mich nach Kampanien. Mein Basislager ist in Neapel. Cumae, Baiae, Puteoli, Herculaneum, Pompeji, Paestum kenne ich schon ein bisschen. Habt ihr noch Ideen für andere Orte, an denen ich antike Trümmer finde?

Kiko

Benutzeravatar
klausklage
Beiträge: 2086
Registriert: Di 19.04.05 16:18
Wohnort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 516 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von klausklage » Mi 28.09.22 16:47

Die alte Tiberius-Villa auf Capri. Kennst Du wahrscheinlich auch schon, aber das ist einfach traumhaft schön dort.
Olaf
squid pro quo

kiko217
Beiträge: 1241
Registriert: Mo 14.03.11 18:17
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 339 Mal
Danksagung erhalten: 593 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von kiko217 » Mi 28.09.22 17:35

Die kenne ich noch nicht. Bin bisher immer vor Capri mit seinem Touristenrummel und den Preisen zurück geschreckt.

Kiko

Benutzeravatar
Redditor Lucis
Beiträge: 494
Registriert: Fr 14.02.14 21:00
Wohnort: nahe Colonia Ulpia Traiana
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Redditor Lucis » Fr 30.09.22 12:08

kiko217 hat geschrieben:
Mi 28.09.22 16:21
Die Knie-OP war erfolgreicher als erwartet und zum ersten Mal seit fast drei Jahren kann ich wieder richtig in Urlaub. Nächste Woche geht es für mich nach Kampanien. Mein Basislager ist in Neapel. Cumae, Baiae, Puteoli, Herculaneum, Pompeji, Paestum kenne ich schon ein bisschen. Habt ihr noch Ideen für andere Orte, an denen ich antike Trümmer finde?

Kiko

Hallo Kiko,

Capua kann ich empfehlen.
Südöstlich der heutigen Stadt befinden sich Ruinen des antiken Capua mit u. a. nach dem Kolosseum zweitgrößten Amphitheater der Antike. Dazu mehrere andere antike Sehenswürdigkeiten wie Mithräum und Hadriansbogen, dazu viel Mittelalter.

Tolle Gegend dort, viel Spaß!


Viele Grüße

Stefan

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1510
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 886 Mal
Danksagung erhalten: 577 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von jschmit » Fr 30.09.22 12:15

Viel Spaß! Du Glückspilz... :-)
Grüße,

Joel

kiko217
Beiträge: 1241
Registriert: Mo 14.03.11 18:17
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 339 Mal
Danksagung erhalten: 593 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von kiko217 » Fr 30.09.22 14:02

Danke! Capua steht tatsächlich auf jeden Fall auf dem Plan, und durch die Empfehlung freue ich mich umso mehr drauf!

Und auch für die villa Iovis auf Capri kann ich mich immer mehr erwärmen…

Kiko

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 Gäste