Schaukasten: Weimarer Republik

1871-1945/48
Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 3024
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 999 Mal
Danksagung erhalten: 1251 Mal

Re: Schaukasten: Weimarer Republik

Beitrag von Mynter » Do 26.08.21 09:12

Dü welt was gelf, rot unde bla...

Ein schöner Neuzugang, über den ich mich sehr freue und ein guter Beweiss dafür, dass es glücklicherweise auch möglich ist, gutes Silber ohne Plastik zu kaufen.

Beim Betrachten der Münze habe ich mich auch über die Rosetten, die man von der Wertseite der Kursmünzen zu 1,2 und 3 Rm kennt, gefreut. Beim Betrachten der Münze im Katalog, war mir noch nie aufgefallen, dass dieses Gestaltungselement auch hier verwendet wurde.

J 344
3 Rm 1930 A
Walther von der Vogelweide
14,97 g
J 344 Av – Kopi.JPG
J 344 Re – Kopi.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Mynter für den Beitrag (Insgesamt 5):
Atalaya (Do 26.08.21 10:40) • Arthur Schopenhauer (Do 26.08.21 11:33) • Chippi (Sa 28.08.21 22:54) • ThomasM (Mi 23.03.22 19:20) • Pfennig 47,5 (Di 07.02.23 22:33)
Grüsse, Mynter

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 20105
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 8738 Mal
Danksagung erhalten: 3431 Mal

Re: Was ist Eure schönste Münze?

Beitrag von Numis-Student » So 05.09.21 21:20

Purzel hat geschrieben:
So 16.05.21 22:30
Meinen Bremerhaven PP schau ich mir immer wieder gern an.
Bremerhaven_pp_k1.JPG
Hallo Purzel,

das verstehe ich sehr gut :wink:

Ich habe den Beitrag von dem Spam getrennt und in den Schaukasten geschoben; da wird die Münze sicher mehr bewundert.

Schöne Grüße
MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Arthur Schopenhauer
Beiträge: 432
Registriert: Do 15.04.21 20:36
Hat sich bedankt: 2137 Mal
Danksagung erhalten: 879 Mal

Re: Was ist Eure schönste Münze?

Beitrag von Arthur Schopenhauer » So 05.09.21 22:45

Purzel hat geschrieben:
So 16.05.21 22:30
Meinen Bremerhaven PP schau ich mir immer wieder gern an.
Gefällt mir ebenso. :D
Würdest du das Gradingergebnis mitteilen?
Danke.

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 3024
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 999 Mal
Danksagung erhalten: 1251 Mal

Re: Schaukasten: Weimarer Republik

Beitrag von Mynter » Do 04.11.21 18:33

Geprägt auf Grundlage des Gesetzes vom 20.03.1924 :
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/ ... 4_0291.jpg
J 311 + 312  1924 F Av – Kopi.JPG
J 311 + 312 1924 F Re – Kopi.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Mynter für den Beitrag (Insgesamt 3):
Arthur Schopenhauer (Do 04.11.21 18:54) • Chippi (Do 04.11.21 19:10) • Numis-Student (Fr 05.11.21 11:22)
Grüsse, Mynter

Benutzeravatar
justus
Beiträge: 6217
Registriert: Sa 05.01.08 10:13
Hat sich bedankt: 236 Mal
Danksagung erhalten: 513 Mal

Re: Schaukasten: Weimarer Republik

Beitrag von justus » So 07.11.21 18:02

Mynter hat geschrieben:
Do 26.08.21 09:12
Dü welt was gelf, rot unde bla...

Ein schöner Neuzugang, über den ich mich sehr freue und ein guter Beweiss dafür, dass es glücklicherweise auch möglich ist, gutes Silber ohne Plastik zu kaufen.

Beim Betrachten der Münze habe ich mich auch über die Rosetten, die man von der Wertseite der Kursmünzen zu 1,2 und 3 Rm kennt, gefreut. Beim Betrachten der Münze im Katalog, war mir noch nie aufgefallen, dass dieses Gestaltungselement auch hier verwendet wurde.

J 344
3 Rm 1930 A
Walther von der Vogelweide
14,97 g
J 344 Av – Kopi.JPGJ 344 Re – Kopi.JPG
Wußte garnicht, dass es W. v. d. Vogelweide auf Münzen gibt. Mag seine Texte sehr, vor allem vertont von Bärgäßlin!
"Undr der linden an der heide, wo unser zwier bette was, da moaget ihr finden schoane beide, gebrochen bluomen und gras ..."
:wink:
mit freundlichem Gruß

IVSTVS
-----------------------------------------------
http://www.muenzfreunde-trier.de/
http://www.muenz-board.com/
Veröffentlichungen

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 3024
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 999 Mal
Danksagung erhalten: 1251 Mal

Re: Schaukasten: Weimarer Republik

Beitrag von Mynter » Mo 08.11.21 06:37

justus hat geschrieben:
So 07.11.21 18:02
Mynter hat geschrieben:
Do 26.08.21 09:12
Dü welt was gelf, rot unde bla...

Ein schöner Neuzugang, über den ich mich sehr freue und ein guter Beweiss dafür, dass es glücklicherweise auch möglich ist, gutes Silber ohne Plastik zu kaufen.

Beim Betrachten der Münze habe ich mich auch über die Rosetten, die man von der Wertseite der Kursmünzen zu 1,2 und 3 Rm kennt, gefreut. Beim Betrachten der Münze im Katalog, war mir noch nie aufgefallen, dass dieses Gestaltungselement auch hier verwendet wurde.

J 344
3 Rm 1930 A
Walther von der Vogelweide
14,97 g
J 344 Av – Kopi.JPGJ 344 Re – Kopi.JPG
Wußte garnicht, dass es W. v. d. Vogelweide auf Münzen gibt. Mag seine Texte sehr, vor allem vertont von Bärgäßlin!
"Undr der linden an der heide, wo unser zwier bette was, da moaget ihr finden schoane beide, gebrochen bluomen und gras ..."
:wink:
In Österreich erschien 1930 ein motivgleiches Zweischillingstück. 1980 gab es zudem ein Fünfmarkstück auf Herrn Walter.
Grüsse, Mynter

Benutzeravatar
Purzel
Beiträge: 494
Registriert: Do 30.07.09 16:09
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: Was ist Eure schönste Münze?

Beitrag von Purzel » Mi 12.01.22 10:44

Arthur Schopenhauer hat geschrieben:
So 05.09.21 22:45
Purzel hat geschrieben:
So 16.05.21 22:30
Meinen Bremerhaven PP schau ich mir immer wieder gern an.
Gefällt mir ebenso. :D
Würdest du das Gradingergebnis mitteilen?
Danke.
PCGS PR67DCAM
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Purzel für den Beitrag:
Arthur Schopenhauer (Do 20.01.22 11:45)

Benutzeravatar
Arthur Schopenhauer
Beiträge: 432
Registriert: Do 15.04.21 20:36
Hat sich bedankt: 2137 Mal
Danksagung erhalten: 879 Mal

Re: Schaukasten: Weimarer Republik

Beitrag von Arthur Schopenhauer » Mi 23.03.22 15:37

Hier dann mal die "Standardausführung" des Segelschiffs...

3 Reichsmark, Bremerhaven, 1927 A, J. 325
IMG_0593.JPG
IMG_0594.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Arthur Schopenhauer für den Beitrag (Insgesamt 9):
didius (Mi 23.03.22 15:56) • onbed (Mi 23.03.22 17:42) • ThomasM (Mi 23.03.22 19:22) • Numis-Student (Mi 23.03.22 19:54) • Chippi (Mi 23.03.22 22:14) • mimach (Di 07.06.22 00:44) • Snake20115 (Fr 10.06.22 19:54) • Münzfuß (Mo 12.09.22 22:42) • Pfennig 47,5 (Di 07.02.23 22:32)

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 3024
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 999 Mal
Danksagung erhalten: 1251 Mal

Re: Schaukasten: Weimarer Republik

Beitrag von Mynter » Fr 25.03.22 08:25

J 343
5 Reichsmark 1930 A
"Graf Zeppelin Weltflug 1929 "
Auflage 541.900 Stk
Jaeger merkt in seinen älteren Katalogen an : " 342 und 343 sind als " Prägungen der Luftfahrt " weltweit begehrt. "

Ich bilde die Münze mal auf zweierlei Weise ab. Erst einmal so, wie sie in Katalogen zu sehen ist:
J 343 Av (1).JPG
J 343 Re.JPG
Und dann so, wie sie gepägt wurde. Hier erhält das Avers eine ganz andere Dynamik:
J 343 Av (2) (1).JPG
J 343 Re.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Mynter für den Beitrag (Insgesamt 9):
Arthur Schopenhauer (Fr 25.03.22 08:32) • mimach (Fr 25.03.22 10:19) • Eric_der_Sammler (Fr 25.03.22 10:41) • Numis-Student (Fr 25.03.22 17:40) • Chippi (Fr 25.03.22 21:45) • ThomasM (Fr 25.03.22 23:39) • Snake20115 (Fr 10.06.22 19:55) • Münzfuß (Mo 12.09.22 22:42) • Pfennig 47,5 (Di 07.02.23 22:32)
Grüsse, Mynter

Benutzeravatar
Purzel
Beiträge: 494
Registriert: Do 30.07.09 16:09
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: Schaukasten: Weimarer Republik

Beitrag von Purzel » Di 19.04.22 15:07

J 346
5 Mark 1930 A Rheinstrom
5RM1930ARheinstrom_a.jpg
5RM1930ARheinstrom_r.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Purzel für den Beitrag (Insgesamt 8):
Arthur Schopenhauer (Di 19.04.22 15:27) • Numis-Student (Di 19.04.22 16:42) • Chippi (Di 19.04.22 19:04) • ThomasM (Di 19.04.22 19:30) • didius (Di 19.04.22 20:23) • Mynter (Mi 20.04.22 17:53) • Münzfuß (Di 03.05.22 16:03) • Pfennig 47,5 (Mi 26.04.23 21:30)

Benutzeravatar
Arthur Schopenhauer
Beiträge: 432
Registriert: Do 15.04.21 20:36
Hat sich bedankt: 2137 Mal
Danksagung erhalten: 879 Mal

Re: Schaukasten: Weimarer Republik

Beitrag von Arthur Schopenhauer » Di 03.05.22 13:18

Dann kommt der "bunte Vogel" auch noch einmal zu den Weimar Münzen mit dazu.

50 Reichspfennig, 1925 E, J. 318
IMG_0620.JPG
IMG_0621.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Arthur Schopenhauer für den Beitrag (Insgesamt 6):
Münzfuß (Di 03.05.22 16:03) • didius (Di 03.05.22 18:10) • Numis-Student (Di 03.05.22 19:49) • ThomasM (Di 03.05.22 23:00) • Chippi (Mi 18.05.22 22:23) • Pfennig 47,5 (Mi 26.04.23 21:30)

Benutzeravatar
mimach
Beiträge: 947
Registriert: Fr 12.06.20 09:04
Wohnort: Erlangen
Hat sich bedankt: 1692 Mal
Danksagung erhalten: 1082 Mal

Re: Schaukasten: Weimarer Republik

Beitrag von mimach » Di 07.06.22 00:31

5 Reichsmark "Eichbaum" - "A" Berlin - 1927 Erstauflage


Die wirklich schöne Gestaltung stammt von zwei bekannten Münchener Medailleuren: Maximilian Dasio und Josef Wackerle.
Maximilian Dasio war maßgeblich an der Erneuerung der Medaillenkunst in Deutschland Anfang des 20. Jahrhunderts beteiligt. Wer mehr dazu erfahren möchte, dem empfehle ich sich mit der sogenannten Hitl-Serie zu beschäftigen.

Referenz: Jaeger 331
Erstauflage 1927, Buchstabe A = 7.926.210 Stück


Durchmesser: 36,18 mm / Gewicht: 25,01g (dieses Stück)

5 Reichsmark "Eichbaum" - "A" Berlin -AV.jpg
Entwurf AV: Maximilian Dasio, München
Stempelschneider: Reinhard Kullrich, Berlin
5 Reichsmark "Eichbaum" - "A" Berlin -RV.jpg
Entwurf RV: Josef Wackerle, München
Stempelschneider: Reinhard Kullrich, Berlin
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor mimach für den Beitrag (Insgesamt 5):
Numis-Student (Di 07.06.22 07:04) • Arthur Schopenhauer (Di 07.06.22 16:05) • Chippi (Mi 08.06.22 21:40) • Münzfuß (So 21.08.22 13:03) • Pfennig 47,5 (Mi 26.04.23 21:30)
——••——
Mitglied im Verein für Münzkunde Nürnberg
"Wir laden herzlich zu unseren Stammtischen und Vorträgen im Germanischen Nationalmuseum ein!"
https://www.vfm-nbg.de/
——••——

blueb6
Beiträge: 4
Registriert: So 21.08.22 10:41
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Schaukasten: Weimarer Republik

Beitrag von blueb6 » So 21.08.22 12:05

Hier eine 50 Reichspfennig Münze aus dem Jahr 1929
Prägezeitraum 1927-1938
Material: Nickel
Durchmesser: 20mm
Gewicht: 3,5g
IMG_7651.JPG
IMG_7651.JPG (54.13 KiB) 935 mal betrachtet
IMG_7649.JPG
IMG_7649.JPG (55.53 KiB) 935 mal betrachtet
für Fragen stehe ich natürlich zu Verfügung

lg Tom
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor blueb6 für den Beitrag (Insgesamt 5):
Münzfuß (So 21.08.22 13:03) • Numis-Student (So 21.08.22 15:47) • mimach (So 21.08.22 19:02) • Arthur Schopenhauer (So 21.08.22 22:14) • Pfennig 47,5 (Mi 26.04.23 21:30)

Benutzeravatar
Pfennig 47,5
Beiträge: 1099
Registriert: So 20.11.22 15:37
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 1681 Mal
Danksagung erhalten: 2112 Mal

Re: Schaukasten: Weimarer Republik

Beitrag von Pfennig 47,5 » Di 07.02.23 22:55

Der Schaukasten Weimar, die folgenden Münzen sind z.T. nicht mehr die schönsten, sind aber Bestandteil der Weimarer Republik.

1 Rentenpfennig 1923 - 24 (1925 A und 1929 F sind Zwitterprägungen)
Durchmesser: 17,5 mm
Gewicht: 2,0 g
Material: Kupfer
1 Rentpf. 1923 A 1.jpg
1 Rentpf. 1923 A  2.jpg
1 Reichspfennig 1924 - 1936
Durchmesser: 17,5 mm
Gewicht: 2 g
Material: Kupfer
1 Reispf. 1929 E  1.jpg
1 Reichspf. 1929 E  2.jpg
2 Rentenpfennig 1923 -1924
Durchmesser: 20 mm
Gewicht: 3,33 g
Material: Kupfer
2 Rentpf. 1923 F  1.jpg
2 Rentpf. 1923 F  2.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pfennig 47,5 für den Beitrag:
Mynter (Mi 08.02.23 07:21)

Benutzeravatar
Pfennig 47,5
Beiträge: 1099
Registriert: So 20.11.22 15:37
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 1681 Mal
Danksagung erhalten: 2112 Mal

Re: Schaukasten: Weimarer Republik

Beitrag von Pfennig 47,5 » Di 07.02.23 23:05

5 Rentenpfennig 1923- 1925
Durchmesser: 18 mm
Gewicht: 2,5 g
Material: Kupfer / Aluminium
Rand: gekerbt
5 Rentpf. 1924 A  1.jpg
5 Rentpf. 1924 A  2.jpg
5 Reichspfennig 1924 - 1936
Durchmesser: 18 mm
Gewicht: 2,5 g
Material: Kupfer / Aluminium
Rand: gekerbt
5 Reichspf. 1924 F  1.jpg
5 Reichspf. 1926 F 2 Var..jpg
Variante: Doppelprägung
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pfennig 47,5 für den Beitrag (Insgesamt 3):
Arthur Schopenhauer (Di 07.02.23 23:56) • Mynter (Mi 08.02.23 07:21) • Chippi (Sa 11.02.23 14:29)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Zeigt Eure lieblings stücke aus der Weimarer Republik!
    von KingD07x » » in Deutsches Reich
    9 Antworten
    1078 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Schaukasten Euromünzen
    von Pfennig 47,5 » » in Euro-Münzen
    3 Antworten
    53 Zugriffe
    Letzter Beitrag von olricus
  • Schaukasten - Indien und co.
    von Chippi » » in Sonstige Antike Münzen
    22 Antworten
    3171 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
  • Schaukasten Medaillen
    von Pfennig 47,5 » » in Medaillen und Plaketten
    72 Antworten
    7048 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pfennig 47,5
  • Schaukasten Rechenpfennige
    von Pfennig 47,5 » » in Rechenpfennige und Jetons
    8 Antworten
    93 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pfennig 47,5

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste