Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 16313
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 4695 Mal
Danksagung erhalten: 1468 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Numis-Student » Sa 26.02.22 17:36

Toll, hübsch erhalten, vielen Dank fürs Zeigen.

Ich war mehrmals in der Region, die vorchristlichen Kupferlinge lagen bei jedem fliegenden Händler an der Strassenecke... Provinzialprägungen habe ich keine einzige gesehen.
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 4657
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 139 Mal
Danksagung erhalten: 576 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von antoninus1 » So 27.02.22 11:03

Ich war gerade auf der Suche nach Münzen mit Artemis und einer weiteren Person (Münzspiel), da fiel mir auf, dass es ja eine Artemis Phosphoros (Fackelträgerin) gibt.
Frage an die Altgriechen: Phosphoros ist männlich, Artemis aber eher weiblich :) Müsste das dann nicht Phosphore heißen?
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10917
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 781 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Homer J. Simpson » So 27.02.22 12:28

Die griechischen Adjektive haben üblicherweise drei Endungen auf -os (männlich), -a oder-e (weiblich) und -on für das Neutrum. Es gibt jedoch Ausnahmen, insbesondere die zusammengesetzten Adjektive haben meist nur zwei Endungen, -os für m und w, -on für Neutrum. Von daher dürfte Artemis Phosphoros richtig sein.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 12783
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 144 Mal
Danksagung erhalten: 1526 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Peter43 » So 27.02.22 12:32

Siehe auch Athena Nikephoros.

Jochen
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10917
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 781 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Homer J. Simpson » So 27.02.22 12:35

Genau. Auch hier das zusammengesetzte Adjektiv.
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 4657
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 139 Mal
Danksagung erhalten: 576 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von antoninus1 » So 27.02.22 14:26

Ah,so ist das, der Schmalspurhumanist (so bezeichnete uns unser Lateinlehrer :) ) dankt!
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 10917
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 781 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Homer J. Simpson » So 27.02.22 14:51

Ich kann noch einen Klassiker (bzw. Vorklassiker) nachschieben: ῥοδοδάκτυλος Ἠώς (rhododaktylos Eos) die rosenfingerige Morgenröte (Eos ist auch im Gr. weiblich), einen wiederkehrenden Ausdruck bei Homer (also dem auf dem E betonten).

Hómer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2324
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 745 Mal
Danksagung erhalten: 1529 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Perinawa » Sa 05.03.22 16:18

So einen perfekten Tag hatte ich lange nicht mehr. Gute sechs Stunden auf Schusters Rappen in der "Toskana" unterwegs, und das mit Sonne satt. Anschliessend einen Caffe doppio bei meinem Lieblings-Italiener auf der Terrasse, jetzt noch ein paar lecker warme Ründchen in der Sauna, und danach gibts Hirschgulasch.

Einfach mal abschalten und die ganze Wasserbüffelkacke in der Welt vergessen. 8)
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2324
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 745 Mal
Danksagung erhalten: 1529 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Perinawa » So 06.03.22 10:55

Gestern in der Toskana... :D

P1240113.JPG

P1240111.JPG

P1240095.JPG


Sonnigen Sonntag
Grüsse
Rainer
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2324
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 745 Mal
Danksagung erhalten: 1529 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Perinawa » Di 15.03.22 07:42

Die Iden des März sind gekommen. :D

Alljährlich spielt die Gruppe "Storico Romana" die Szene auf dem Katzenforum in Rom nach. Leider war ich bisher noch nie dabei...

https://www.youtube.com/watch?v=XBiAQndjxRw

Grüsse
Rainer
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1263
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 709 Mal
Danksagung erhalten: 444 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von jschmit » Di 15.03.22 07:57

Fliege Anfang April mal wieder nach Rom und überlege noch ob ich/wir mit dem Zug nach Pompeji fahren sollen oder nicht. Da war ich leider noch nie, aber die Zeit reicht kaum für Rom allein - Dilemma :-D
Grüße,

Joel

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2324
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 745 Mal
Danksagung erhalten: 1529 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von Perinawa » Di 15.03.22 08:01

Die Schnellzugverbindung Rom - Neapel ist sehr gut; da geht's mit 300 km/h voran. Hab ich mal für einen Tag gemacht, aber nur Neapel selbst, nicht Pompeji (das liegt ja ausserhalb). Den Zug sollte man rechtzeitig vorbuchen; dann ist es richtig günstig.

Ich überlege auch, in den nächsten Wochen nach Rom zu fliegen. Wenn die Spritpreise so hoch bleiben, werde ich im Juni nicht nach Italien fahren.

Grüsse
Rainer
Unanfechtbare Wahrheiten gibt es überhaupt nicht, und wenn es welche gibt, so sind sie langweilig

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1263
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 709 Mal
Danksagung erhalten: 444 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von jschmit » Di 15.03.22 08:14

Ich hab gestern mal geschaut, das ist preislich noch zweistellig. etwas über eine Stunde nach Neapel und dann nochmal den Zug nach Pompeji. Da gibt's ja einen Bahnhof. Ist halt dann ein Tag von 5 weg...
Ja, fliegen wird fast billiger. Hab mir jetzt einen Privatjet gekauft und die Benzinschleuder verkauft.
Grüße,

Joel

Benutzeravatar
chevalier
Beiträge: 882
Registriert: Fr 11.07.08 04:22
Hat sich bedankt: 3182 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von chevalier » Di 15.03.22 08:14

Perinawa hat geschrieben:
Di 15.03.22 07:42
Die Iden des März sind gekommen. :D

Alljährlich spielt die Gruppe "Storico Romana" die Szene auf dem Katzenforum in Rom nach. Leider war ich bisher noch nie dabei...

https://www.youtube.com/watch?v=XBiAQndjxRw

Grüsse
Rainer
Interessantes T-Shirt ... wenn das die Faeser sieht ! :wink:
„Rule, Britannia! Britannia rule the waves! Britons (and others too) never, never, never shall be slaves!"
Cessante causa cessat effectus.

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 4280
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1004 Mal
Danksagung erhalten: 1742 Mal

Re: Plauderecke - Spielplatz - Spielwiese

Beitrag von shanxi » Di 15.03.22 08:43

chevalier hat geschrieben:
Di 15.03.22 08:14
Interessantes T-Shirt ... wenn das die Faeser sieht !

Das war früher einmal so, in den 90ern, inzwischen nicht mehr. Die Firma hat erfolgreich gegen das Image angekämpft.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Numis-Student und 3 Gäste