Ûberprägung Halbbrakteaten vs. Brakteaten

Alles was von Europäern so geprägt wurde
Benutzeravatar
DoktorBonhoff
Beiträge: 87
Registriert: Mi 17.12.03 11:58
Wohnort: Stockholm
Danksagung erhalten: 1 Mal

Ûberprägung Halbbrakteaten vs. Brakteaten

Beitrag von DoktorBonhoff » Do 25.08.22 20:34

Picture 4 Overstrikng.jpg
This study https://www.researchgate.net/publicatio ... Bracteates
published in Polish Numismatic News analyzes how the bracteate technology could save costs in the minting procedure compared to traditional coinage technology.

The bending characteristic of the bracteates together with the flat hammering of old bracteates imply that the size of the flan remained almost unchanged after recurrent overstrikes. Thus, the bracteate technology saved one of the costliest steps in the minting procedure: the time-consuming production of the flan. In contrast, overstriking of two-faced coins using the traditional coin technology could only be performed a few times, since it caused a stepwise thinner and larger flan. The latter phenomenon explains the existence of two-faced half-bracteates.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Russland Überprägung
    von Chippi » » in Sonstige
    1 Antworten
    369 Zugriffe
    Letzter Beitrag von sigistenz
  • Russland, Überprägung 2 Kopeken, 1788
    von Münzsammler2007 » » in Sonstige
    5 Antworten
    548 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Münzsammler2007
  • Russland Überprägung eines Denga von 1730
    von Münzsammler2007 » » in Sonstige
    5 Antworten
    308 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Münzsammler2007
  • 1 Duit auf Double Tournois? (Überprägung/ Overstrike/ Surfrappé)
    von Erdnussbier » » in Sonstige
    6 Antworten
    226 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erdnussbier
  • Brakteaten?
    von Cent » » in Mittelalter
    8 Antworten
    357 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste