Schaukasten: Deutsches Kaiserreich

1871-1945/48
Numis-Stacker
Beiträge: 14
Registriert: Di 26.01.21 13:42
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Schaukasten: Deutsches Kaiserreich

Beitrag von Numis-Stacker » Sa 30.01.21 16:31

Kandidat Nr. 3
1/2 Mark, großer Adler, 1918, Prägestätte E
Auflage: 2.807.238 (laut Internet)
Diese hat ebenfalls Patina, diese ist aus allen Blickwinkeln zusehen.
halbe 2 a.jpg
halbe 2 b.jpg
halbe 2 c.jpg
halbe 2 d.jpg
halbe 2 e.jpg
halbe 2 f.jpg

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13451
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1362 Mal
Danksagung erhalten: 446 Mal

Re: Schaukasten: Deutsches Kaiserreich

Beitrag von Numis-Student » Sa 30.01.21 18:17

Hallo,

Nr. 1 halte ich leider für geputzt/poliert, ansonsten ist die Erhaltung ja noch sehr ordentlich. Offensichtlich hat es da irgendjemanden gestört, dass die Münze angelaufen war...

Die anderen zwei sind richtig hübsch, und Dir ist es sehr gut gelungen, die schöne Patina im Foto zu zeigen.

Schöne Grüße
MR

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2339
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: Schaukasten: Deutsches Kaiserreich

Beitrag von Mynter » Sa 30.01.21 19:28

Hübsche Münzen, besonders die halbe Mark von 1917 gefällt mir.
Grüsse, Mynter

Numis-Stacker
Beiträge: 14
Registriert: Di 26.01.21 13:42
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Schaukasten: Deutsches Kaiserreich

Beitrag von Numis-Stacker » So 31.01.21 08:56

Numis-Student hat geschrieben:
Sa 30.01.21 18:17
Hallo,

Nr. 1 halte ich leider für geputzt/poliert, ansonsten ist die Erhaltung ja noch sehr ordentlich. Offensichtlich hat es da irgendjemanden gestört, dass die Münze angelaufen war...
Ich hatte gehofft das es sich vielleicht um eine Erstabschlag Variante handelt, aber du hast sicher recht. Bei den von mir aussoierten sind noch mehrere dabei die so aussehen. Gedacht hat sich in letzter Zeit aber wohl keiner was dabei, weil die zusammengewürfelt und ungeschützt zusammen in einer Tüte bei mir ankamen.

Nächste Woche kommen noch ein paar bessere Münzen, die ich dann gern noch hier einstellen werde. :)

Numis-Stacker
Beiträge: 14
Registriert: Di 26.01.21 13:42
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Schaukasten: Deutsches Kaiserreich

Beitrag von Numis-Stacker » Mi 03.02.21 21:52

Guten Abend,
gestern und heute sind ein paar neue dazu gekommen. Nachdem ich ursprünglich nur auf Münzen aus Silber- und Kleinmünzen geschaut und gekauft habe, lerne ich immer mehr auch die Gold-Varianten zu schätzen. :) In den nächsten Tagen kommen noch ein paar Kleinmünzen dazu. Grüße.
Dateianhänge
1WB_1.jpg
1SA_1.jpg
1HH_1.jpg
1HE_1.jpg

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2339
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: Schaukasten: Deutsches Kaiserreich

Beitrag von Mynter » Do 04.02.21 16:46

Das sind schöne Stücke, herzlichen Glückwunsch zum Erwerb.
Grüsse, Mynter

Benutzeravatar
Pinneberg
Beiträge: 654
Registriert: Fr 20.04.12 20:59
Wohnort: Schleswig-Holstein
Hat sich bedankt: 157 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Schaukasten: Deutsches Kaiserreich

Beitrag von Pinneberg » Fr 05.02.21 00:55

Hamburg ist nicht nur die schönste Stadt Deutschlands, sondern hatte auch das schönste Wappen ;)
Grüße, Pinneberg

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 13451
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 1362 Mal
Danksagung erhalten: 446 Mal

Re: Schaukasten: Deutsches Kaiserreich

Beitrag von Numis-Student » Fr 12.02.21 22:22

Ich glaube, 20 Mark Baden 1911 habe ich hier noch nicht gezeigt...
Dateianhänge
IMG-20191222-WA0002.jpg
IMG-20191222-WA0001.jpg

Erst Ludwig
Beiträge: 113
Registriert: Do 28.10.04 23:30
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Schaukasten: Deutsches Kaiserreich

Beitrag von Erst Ludwig » Sa 13.02.21 11:00

5 Mark Hessen 1888 in Traumerhaltung
In erstklassiger Qualität, unbehandelt und ohne das winzigste Kratzerchen sicher eines der schwierigsten Stücke des Kaiserreichs.
IMG_2905 (2).JPG
IMG_2903 (2).JPG
IMG_2898 (2).JPG
IMG_2899.JPG
IMG_2901.JPG
IMG_2896.JPG

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2339
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: Schaukasten: Deutsches Kaiserreich

Beitrag von Mynter » Sa 13.02.21 13:24

Traumhaft!
Grüsse, Mynter

Numis-Stacker
Beiträge: 14
Registriert: Di 26.01.21 13:42
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Schaukasten: Deutsches Kaiserreich

Beitrag von Numis-Stacker » Sa 13.02.21 13:28

Pinneberg hat geschrieben:
Fr 05.02.21 00:55
Hamburg ist nicht nur die schönste Stadt Deutschlands, sondern hatte auch das schönste Wappen ;)
Hamburg gefällt mir ebenfalls sehr, doch das Wappen aus Bremen hat es mir am meisten angetan. Vielleicht stelle meine Exemplare aus Bremen auch bei Gelegenheit hier rein. :)
Erst Ludwig hat geschrieben:
Sa 13.02.21 11:00
5 Mark Hessen 1888 in Traumerhaltung
Wirklich sehr prächtige Stücke, Glückwunsch.

Numis-Stacker
Beiträge: 14
Registriert: Di 26.01.21 13:42
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Schaukasten: Deutsches Kaiserreich

Beitrag von Numis-Stacker » Sa 13.02.21 13:55

Hallo,
anbei möchte ich euch noch einige meiner Kleinmünzen vorstellen. Bei dem 1 Pfennig Stück Jäger 300 benötige ich bitte eure Meinung. Ich habe das Stück als prägefrisch / stempelglanz gekauft, auf den Bildern im Shop sah es soweit Top aus, doch angekommen sticht ein Kratzer hervor welchen ich mit bloßem Auge sehen kann. Im Shop kann man diesen an Hand der Bilder nur angedeudet, aber nicht wirklich markant sehen. Ich würde gern von euch wissen ob dies noch zur Tolleranz gehört, oder ob dies schon eine Abwertung darstellt und ich dem Händler ggf. nochmal anschreiben sollte deshalb. Vielen Dank im Voraus an euch.

1 Pfennig, kleiner Adler, 1918, Prägestätte D, Jäger 300
Auflage: 318.903
EM_1.jpg

5 Pfennig, kleiner Adler, 1874, Prägestätte A, Jäger 3
Auflage: 10.002.784
PF5KA_1.jpg

5 Pfennig, großer Adler, 1890, Prägestätte A, Jäger 12
Auflage: 4.547.959
PF5GA_1.jpg

10 Pfennig, kleiner Adler, 1875, Prägestätte C, Jäger 4
Auflage: 8.304.202
PF10KA_1.jpg

20 Pfennig, kleiner Adler, 1876, Prägestätte A, Jäger 5
Auflage: 6.959.008
PF20S_1.jpg

20 Pfennig, kleiner Adler, 1888, Prägestätte A, Jäger 6
Auflage: 5.426.207
PF20KA_1.jpg

20 Pfennig, großer Adler, 1890, Prägestätte A, Jäger 14
Auflage: 2.715.702
PF20GA_1.jpg

50 Pfennig, großer Adler, 1900, Prägestätte J, Jäger 15
Auflage: 191.792
PF50_1.jpg

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2339
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: Schaukasten: Deutsches Kaiserreich

Beitrag von Mynter » Sa 13.02.21 14:32

Sehr schöne Stücke. Mit dem Kratzer ist der Pfennig natürlich nicht Stempelglanz. Aber zum Glück ist dieser Typ nicht selten.
Grüsse, Mynter

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 2339
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 105 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: Schaukasten: Deutsches Kaiserreich

Beitrag von Mynter » Sa 13.02.21 14:33

Numis-Stacker hat geschrieben:
Sa 13.02.21 13:28
Pinneberg hat geschrieben:
Fr 05.02.21 00:55
Hamburg ist nicht nur die schönste Stadt Deutschlands, sondern hatte auch das schönste Wappen ;)
Hamburg gefällt mir ebenfalls sehr, doch das Wappen aus Bremen hat es mir am meisten angetan. Vielleicht stelle meine Exemplare aus Bremen auch bei Gelegenheit hier rein. :)
Erst Ludwig hat geschrieben:
Sa 13.02.21 11:00
5 Mark Hessen 1888 in Traumerhaltung
Wirklich sehr prächtige Stücke, Glückwunsch.
Die Bremer gefallen mir auch sehr gut, ich muß meine Exemplare auch mal photographieren.
Grüsse, Mynter

Erst Ludwig
Beiträge: 113
Registriert: Do 28.10.04 23:30
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Schaukasten: Deutsches Kaiserreich

Beitrag von Erst Ludwig » Sa 13.02.21 15:06

Mynter hat geschrieben:
Sa 13.02.21 13:24
Traumhaft!
Ist ein perfekter Erstabschlag mit herrlicher unberührter Patina.
Leider ist meine Kamera schon antik und fängt die EA Optik nicht ädäquat ein.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Schaukasten Weltmünzen
    von Basti aus Berlin » Sa 13.02.21 19:35 » in Sonstige
    1 Antworten
    123 Zugriffe
    Letzter Beitrag von KarlAntonMartini
    Sa 13.02.21 21:41
  • Schaukasten: Brandenburg-Preußen
    von mimach » So 20.09.20 21:40 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    43 Antworten
    2228 Zugriffe
    Letzter Beitrag von mimach
    Fr 19.02.21 21:52
  • Schaukasten: Nürnberger Rechenpfennige
    von TorWil » So 22.12.19 09:45 » in Rechenpfennige und Jetons
    2 Antworten
    513 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ischbierra
    So 22.12.19 15:41
  • Schaukasten: Hessischer Raum
    von Erst Ludwig » Mi 14.10.20 18:51 » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    10 Antworten
    934 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Erst Ludwig
    Di 16.02.21 08:27
  • Fälschungen oder Schaukasten ? am verzweifeln mit dieser
    von _mo_ » So 10.05.20 15:29 » in Griechen
    3 Antworten
    451 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Amentia
    Mo 11.05.20 09:50

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste