Severer-Special

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 4861
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von mike h » So 12.11.17 19:24

Da bist Du nicht alleine...
130 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
aquensis
Beiträge: 943
Registriert: Mi 21.04.10 11:36
Wohnort: Städteregion Aachen
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von aquensis » Mi 29.11.17 15:44

Heute pünktlich zum Geburtstag eingetroffen! (Gilt natürlich auch noch für Weihnachten mit :wink: !)

Septimius Severus, Denar, Rom, ≈ 200,
RIC 259 (R3); Cohen 104;
Ex. Leu 1, Nr.247; Ex. Slg. Yves Gunzenheimer.
Die Daten:
AV: SEVERVS PIVS AVG, belorb. Büste n.r.
RV: COS III P P ,Triumphbogen des Severus,
Gew.: 3,42 gr., Ø 19 mm, Stempelstlg. 6:00 .

Grüsse,

Franz
Dateianhänge
sep_sev_259_av.jpg
sep_sev_259_rv.jpg

Benutzeravatar
kijach
Beiträge: 1777
Registriert: So 02.01.11 12:11
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von kijach » Mi 29.11.17 15:48

Der sieht wirklich prachtvoll aus, Glückwunsch zu diesem Denar!
Sammlung der Kaiser-/Damen-Galerie bis Claudius Gothicus
Neuester Kopf: Manlia Scantilla

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9844
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von Homer J. Simpson » Mi 29.11.17 15:52

Irgendwie hatte ich komischerweise erst den Kommentar und dann die Vorderseite gesehen und mir gedacht "na ja, ganz nett", dann erst den Bogen. Jetzt stimme ich natürlich zu: Tolle Münze!!

Nicht 100% neidlosen :wink: Glückwunsch von

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

antoninus1
Beiträge: 3834
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von antoninus1 » Mi 29.11.17 17:35

Glückwunsch, das ist wirklich ein toller Münztyp! Die Münze des Septimius Severus.
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
antinovs
Beiträge: 980
Registriert: So 21.03.10 21:46
Wohnort: berlin

Re: Severer-Special

Beitrag von antinovs » Mi 29.11.17 17:40

sehr begehrtes motiv. haette ich auch gern. vllt. noch nen tick besser erhalten.
ca. 1000 EUR find ich ok fuer die muenze.
glueckwunsch!

gruesse a.
LXVIII

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9844
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von Homer J. Simpson » Mi 29.11.17 18:14

Das ist die Münze aus der Leu-Auktion vor fünf Wochen, die hatte ich gesehen und fand den Preis auch okay angesichts der Irrsinns-Summen für häufige Denarii in perfekter Erhaltung! So was ist interessanter.

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
alex456
Beiträge: 1513
Registriert: Do 29.04.10 21:20
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von alex456 » Mi 29.11.17 18:31

Klasse Münze! Glückwunsch!
Natürlich auch alles Gute zum Geburtstag!

Gruß
Alex

Benutzeravatar
Pinneberg
Beiträge: 603
Registriert: Fr 20.04.12 20:59
Wohnort: Schleswig-Holstein
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von Pinneberg » Mi 29.11.17 21:03

Schöne Münze! Selbst starre Bauwerke wirken dank der Prägekunst der Römer wie bei Deinem Beispiel immer herrlich dynamisch!

Grüße

Pinneberg
Grüße, Pinneberg

Benutzeravatar
aquensis
Beiträge: 943
Registriert: Mi 21.04.10 11:36
Wohnort: Städteregion Aachen
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von aquensis » Do 30.11.17 10:24

Danke für eure Einschätzung !
Homer J. Simpson hat geschrieben:...fand den Preis auch okay angesichts der Irrsinns-Summen für häufige Denarii in perfekter Erhaltung! So was ist interessanter.

Hmoer
Das fand ich auch !

Franz

d_k
Beiträge: 18
Registriert: Di 04.04.17 19:08
Wohnort: südlich v. Flavia Solva

Re: Severer-Special

Beitrag von d_k » Sa 09.12.17 13:10

Hallo,

bei folgenden Denar habe ich auf Grund des geringen Gewichtes Zweifel an der Echtheit.

Vs.: SEVERVS PIVS AVG, belorbeerter Kopf n. r.,
Rs.: FVNDATOR PACIS, Kaiser steht in Toga n. l., hält Zweig, RIC 265
DM 17 - 18 mm, 1,7 g

Was meinen die Experten, Zweifel berechtigt?

Hoffe die Fotos gehen einigermaßen :cry:
Dateianhänge
RS Sept..jpg
VS Sept..jpg

kc
Beiträge: 3036
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von kc » Sa 09.12.17 20:35

Hallo d_k, deine Zweifel sind unberechtigt. Solche Gewichtsabweichungen kommen hin und wieder vor.

VG
kc
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

d_k
Beiträge: 18
Registriert: Di 04.04.17 19:08
Wohnort: südlich v. Flavia Solva

Re: Severer-Special

Beitrag von d_k » Sa 09.12.17 21:19

Vielen Dank, kc
Ich dachte schon, die Abweichung ist zu groß.

Beste Grüße
dk

Benutzeravatar
alex456
Beiträge: 1513
Registriert: Do 29.04.10 21:20
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von alex456 » Sa 16.12.17 11:30

Guten Morgen,
heute ist endlich meine „Weihnachtsmünze“ eingetroffen, auf die ich mich schon riesig gefreut habe. Allerdings möchte ich sie hier nicht alleine stehen lassen, denn sie hat eine Schwester, die ich hier ebenfalls zeigen will, weil die beiden eben zusammengehören, denn beide Münzen sind stadtrömische Festemissionen des Jahres 206 n.u.Z..
Das Circus-Stück ist zwar nicht gerade perfekt erhalten, aber die interessante Rückseite ist doch noch ganz gut erhalten, und vor allem musste ich dafür nur einen grünen Schein, und keine zwei lilanen hinlegen. Hier sind die Spiele, die im Rahmen der Ludi Saeculares, im Circus Maximus von Septimius Severus und seinen Söhnen abgehalten wurden.
Bei meinem „Weihnachtsstück“, das, wie ich finde, klasse erhalten ist, werden ebenfalls die „Glücklichen Zeiten“, unter der Herrschaft der Severer, propagandistisch beschworen.
Ich finde die Umsetzung dieser Botschaft im Münzbild besonders gelungen. Nicht nur, dass hier die vier Jahreszeiten dargestellt sind. Nein, die Art der Darstellung ist das besondere. Wie kann man glückliche Zeiten besser darstellen als durch spielende Kinder? Dem Stempelschneider ist es hier wirklich gelungen den Eindruck zu erwecken, dass die Kinder im Münzbild tanzen. Ich finde die Darstellung klasse, auch wenn der „Winter“ einen kleinen Fehler hat. Aber das ist wohl der Grund, dass das Stück bezahlbar geblieben ist.


Nummer 1)
CARACALLA
197 – 217 n.u.Z.
Denar (Rom, 206 n. u. Z.)
Av. Kopf mit Lorbeerkranz rechts.
Rv.Die vier Jahreszeiten in Gestalt von vier spielenden Knaben: der Frühling hält einen Korb mit Blüten auf seinem Kopf, der Sommer holt mit einer Sichel aus, der Herbst trägt eine Traube und einen Korb mit Früchten, während der Winter, in einen Mantel gehüllt, einen geschulterten Stab mit einem einen Hasen (?) hält.
RIC 153
2,63g

Nummer 2)
CARACALLA
197 – 217 n.u.Z.
Denar (Rom, 206 n. u. Z.)
Av. Büste mit Lorbeerkranz n. r. (Leichter Doppelschlag)
Rv. Die Spina des Circus Maximus als nach links fahrende Galeere mit den Wendemarken an Bug und Heck. An dem zentralen Obelisken ist ein Segel montiert; um das Schiff herum sieht man oben vier Quadrigen laufen; unter dem Schiff erkennt man sieben Tiere: ganz links einen Strauß und rechts außen einen Bären, dazwischen ein Löwenpaar, das einen wilden Esel attackiert und einen Panther, der ein Bison angreift.
RIC 157
2,75g

Gruß
Alex
Dateianhänge
DSC_0757.JPG
DSC_0756.JPG
DSC_0759.JPG
DSC_0758.JPG

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 9844
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 101 Mal

Re: Severer-Special

Beitrag von Homer J. Simpson » Sa 16.12.17 12:18

Tja - was soll man da sagen? Ganz klar: Zwei tolle Münzen, Hut ab, neidvollen Glückwunsch ;-) und frohe Weihnachten!!!

Homer
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste