Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Alles was sonst nirgends in "Rund ums Sammeln" passt & Phantasieprägungen und Verfälschungen
Benutzeravatar
Tannenberg
Beiträge: 320
Registriert: Mi 01.07.09 11:49
Hat sich bedankt: 798 Mal
Danksagung erhalten: 908 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von Tannenberg » Mi 17.04.24 13:33

Moritzberg (seit 1911 ein Stadtteil von Hildesheim, es wäre also auch "M" möglich :wink: )

Schüsselpfennig. Saurma-Jeltsch und Dieter Mehl ordnen ihn Ernst von Bayern 1573-1612 als Bischof des Bistums Hildesheim zu. Ich halte auch Ernsts Nachfolger im Amt, Ferdinand von Bayern 1612-1650 für möglich, sie hatten beide das gleiche Wappen und (lesbare) Initialen kamen auf dieser Münze bislang wohl nicht vor...
224.10.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tannenberg für den Beitrag (Insgesamt 7):
Chippi (Mi 17.04.24 13:48) • Lackland (Mi 17.04.24 14:59) • TorWil (Mi 17.04.24 17:15) • Pfennig 47,5 (Mi 17.04.24 20:07) • shanxi (Mi 17.04.24 22:32) • olricus (Mi 17.04.24 22:35) • didius (Do 18.04.24 18:31)
Viele Grüße,
Tannenberg

Bitte keine Kaufanfragen zu Münzen über PN

Der Unterschied zwischen Gott und den Historikern besteht hauptsächlich darin, dass Gott die Vergangenheit nicht mehr ändern kann (Samuel Butler)

Benutzeravatar
Lackland
Beiträge: 1690
Registriert: Fr 13.10.23 18:02
Wohnort: Vorderösterreich
Hat sich bedankt: 1981 Mal
Danksagung erhalten: 2629 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von Lackland » Mi 17.04.24 15:10

Erzbistum Magdeburg, Denar, 1. Hälfte 11. Jahrhundert, Münzstätte Gittelde
Dateianhänge
IMG_6530.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lackland für den Beitrag (Insgesamt 7):
Chippi (Mi 17.04.24 15:35) • Atalaya (Mi 17.04.24 15:53) • TorWil (Mi 17.04.24 17:15) • Tannenberg (Mi 17.04.24 19:10) • Pfennig 47,5 (Mi 17.04.24 20:07) • shanxi (Mi 17.04.24 22:32) • olricus (Mi 17.04.24 22:35)
RESPICE FINEM

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 1962
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 2495 Mal
Danksagung erhalten: 4756 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von TorWil » Mi 17.04.24 17:15

Emmerich, 1 Stüber, Jülich-Kleve-Berg, gemeinschaftlich 1609-1624:
n0.f.jpg
n0.r.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor TorWil für den Beitrag (Insgesamt 6):
Lackland (Mi 17.04.24 17:16) • Chippi (Mi 17.04.24 17:23) • Tannenberg (Mi 17.04.24 19:11) • Pfennig 47,5 (Mi 17.04.24 20:07) • shanxi (Mi 17.04.24 22:32) • olricus (Mi 17.04.24 22:35)

Chippi
Beiträge: 6045
Registriert: Do 23.06.05 19:58
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hat sich bedankt: 5773 Mal
Danksagung erhalten: 2589 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von Chippi » Mi 17.04.24 17:23

Da gerade parat, hier noch mal:

Handsworth

GB, 1 Penny 1806 Soho mint (Handsworth) - Georg III. (1760-1820).

Gruß Chippi
Dateianhänge
agb1_Easy-Resize.com.jpg
agb2_Easy-Resize.com.jpg
agb3_Easy-Resize.com.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Chippi für den Beitrag (Insgesamt 6):
TorWil (Mi 17.04.24 17:40) • Lackland (Mi 17.04.24 17:43) • Tannenberg (Mi 17.04.24 19:11) • Pfennig 47,5 (Mi 17.04.24 20:07) • shanxi (Mi 17.04.24 22:32) • olricus (Mi 17.04.24 22:35)
Wurzel hat geschrieben:@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)
Münz-Goofy hat geschrieben: Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.

Benutzeravatar
TorWil
Beiträge: 1962
Registriert: Mo 16.05.16 17:48
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 2495 Mal
Danksagung erhalten: 4756 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von TorWil » Mi 17.04.24 17:40

Herford, 12 Pfennig:
n0.f.jpg
n0.r.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor TorWil für den Beitrag (Insgesamt 8):
Lackland (Mi 17.04.24 17:43) • Chippi (Mi 17.04.24 17:47) • ischbierra (Mi 17.04.24 18:02) • Tannenberg (Mi 17.04.24 19:11) • Pfennig 47,5 (Mi 17.04.24 20:07) • shanxi (Mi 17.04.24 22:32) • Numis-Student (Sa 20.04.24 16:25) • olricus (Sa 20.04.24 22:09)

Benutzeravatar
Lackland
Beiträge: 1690
Registriert: Fr 13.10.23 18:02
Wohnort: Vorderösterreich
Hat sich bedankt: 1981 Mal
Danksagung erhalten: 2629 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von Lackland » Mi 17.04.24 17:45

Frankreich, Heinrich II. (1547 - 1559), Douzain 1551 P, Münzstätte Dijon
Dateianhänge
IMG_6534.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lackland für den Beitrag (Insgesamt 6):
Tannenberg (Mi 17.04.24 19:11) • Chippi (Mi 17.04.24 19:16) • Pfennig 47,5 (Mi 17.04.24 20:08) • olricus (Mi 17.04.24 22:35) • züglete (Sa 20.04.24 12:11) • TorWil (So 28.04.24 10:22)
RESPICE FINEM

Benutzeravatar
Tannenberg
Beiträge: 320
Registriert: Mi 01.07.09 11:49
Hat sich bedankt: 798 Mal
Danksagung erhalten: 908 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von Tannenberg » Mi 17.04.24 23:33

Dann mach' ich mal weiter. Langsam gehen mir die "N" aus. Außer Münzstätten, die wieder mit "N" aufhören und so gesehen nicht weiter führen, da hätte ich noch Material...

Noch einmal Nancy, Nancei oder Nantzig

Karl III. von Lothringen 1545-1608, Teston. Zwei zeigte ich schon. Hier eine weitere Variante.
Bild3.jpg
Bild4.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tannenberg für den Beitrag (Insgesamt 6):
Chippi (Do 18.04.24 04:42) • shanxi (Do 18.04.24 08:22) • züglete (Sa 20.04.24 12:12) • Numis-Student (Sa 20.04.24 16:26) • olricus (Sa 20.04.24 22:09) • TorWil (So 28.04.24 10:22)
Viele Grüße,
Tannenberg

Bitte keine Kaufanfragen zu Münzen über PN

Der Unterschied zwischen Gott und den Historikern besteht hauptsächlich darin, dass Gott die Vergangenheit nicht mehr ändern kann (Samuel Butler)

Benutzeravatar
Lackland
Beiträge: 1690
Registriert: Fr 13.10.23 18:02
Wohnort: Vorderösterreich
Hat sich bedankt: 1981 Mal
Danksagung erhalten: 2629 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von Lackland » Do 18.04.24 00:00

Ich mache mit einem angelsächsischen Penny des englischen Königs Aethelred II. weiter. Geprägt wurde das schöne Stück um das Jahr 1000 in YORK.
PS: Falls mir jemand sagen kann, wer der Münzmeister dieser Münze war, dann würde ich mich sehr darüber freuen!!!
Dateianhänge
IMG_6548.jpeg
IMG_6546.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lackland für den Beitrag (Insgesamt 6):
Chippi (Do 18.04.24 04:42) • Tannenberg (Do 18.04.24 06:59) • shanxi (Do 18.04.24 08:22) • züglete (Sa 20.04.24 12:12) • olricus (Sa 20.04.24 22:09) • TorWil (So 28.04.24 10:22)
RESPICE FINEM

Benutzeravatar
Tannenberg
Beiträge: 320
Registriert: Mi 01.07.09 11:49
Hat sich bedankt: 798 Mal
Danksagung erhalten: 908 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von Tannenberg » Do 18.04.24 08:17

Hm, "K" habe ich viele, aber enden stets mit "N" oder "G".
Bleibt nur -

Korbach

Waldeck-Korbach, Schüsselpfennig mit den Wappen von Waldeck und dem Wappen von Korbach mit dem Hüftbild des hl. Kilian
IMG_1762.png
IMG_1762.png (121.12 KiB) 385 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tannenberg für den Beitrag (Insgesamt 8):
didius (Do 18.04.24 08:18) • shanxi (Do 18.04.24 08:22) • Chippi (Do 18.04.24 10:50) • Lackland (Do 18.04.24 11:05) • züglete (Sa 20.04.24 12:12) • Numis-Student (Sa 20.04.24 16:26) • olricus (Sa 20.04.24 22:09) • TorWil (So 28.04.24 10:22)
Viele Grüße,
Tannenberg

Bitte keine Kaufanfragen zu Münzen über PN

Der Unterschied zwischen Gott und den Historikern besteht hauptsächlich darin, dass Gott die Vergangenheit nicht mehr ändern kann (Samuel Butler)

shanxi
Beiträge: 4689
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1529 Mal
Danksagung erhalten: 2672 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von shanxi » Do 18.04.24 08:22

Hierocaesareia
normal_Hierocaesaraea_05.jpg
Lydia, Hierokaisareia
Pseudo-autonomous
Severan (193-235)
Obv: IЄPOKAICAPЄIA, Tyche
Rev: IЄPOKAICAP..., Artemis
AE, 4.58g, 20.9mm
Ref.: GRPC Lydia 63 (plate coin)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor shanxi für den Beitrag (Insgesamt 7):
Tannenberg (Do 18.04.24 08:26) • Chippi (Do 18.04.24 10:50) • Lackland (Do 18.04.24 11:05) • züglete (Sa 20.04.24 12:12) • Numis-Student (Sa 20.04.24 16:26) • olricus (Sa 20.04.24 22:09) • TorWil (So 28.04.24 10:22)

Benutzeravatar
didius
Beiträge: 1822
Registriert: Fr 10.08.07 13:36
Wohnort: Bergisches Land
Hat sich bedankt: 2261 Mal
Danksagung erhalten: 830 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von didius » Do 18.04.24 08:51

und dann schon wieder ein G, aber trotzdem...

Augsburg

Kleine Auswurfmedaille zur Wahl und Krönung des späteren Kaisers Josef I. (Sohn Leopold's I.) zum Deutschen König am 24.1.1690 in Augsburg

Josef Clemens Kurfürst von Cöln
AV: Churfürst zu Pferde
ELECT: COL:
RV: zwei gekreuzte Schwerter und darüber ein Kreuz
IN.HOC.SIGNO.VINCAM

Medailleur Phillip Heinrich Müller
Durchmesser 17 mm

Forster 254; Joachim 118 (Tafel XIV)
Dateianhänge
Forster_254_zus_kl.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor didius für den Beitrag (Insgesamt 7):
Atalaya (Do 18.04.24 08:53) • Tannenberg (Do 18.04.24 09:14) • Chippi (Do 18.04.24 10:50) • Lackland (Do 18.04.24 11:05) • züglete (Sa 20.04.24 12:13) • olricus (Sa 20.04.24 22:09) • TorWil (So 28.04.24 10:22)

Benutzeravatar
Lackland
Beiträge: 1690
Registriert: Fr 13.10.23 18:02
Wohnort: Vorderösterreich
Hat sich bedankt: 1981 Mal
Danksagung erhalten: 2629 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von Lackland » Do 18.04.24 12:45

didius hat geschrieben:
Do 18.04.24 08:51
und dann schon wieder ein G, aber trotzdem...

Augsburg
Kein Problem! Ich mache halt dann mit Gdańsk weiter:
Danzig, Sigismund I. (1506 - 1548), Groschen 1532, Danzig bzw. Gdańsk
Dateianhänge
IMG_6549.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lackland für den Beitrag (Insgesamt 7):
Tannenberg (Do 18.04.24 13:20) • didius (Do 18.04.24 15:55) • Chippi (Do 18.04.24 16:13) • ischbierra (Do 18.04.24 17:43) • züglete (Sa 20.04.24 12:13) • olricus (Sa 20.04.24 22:10) • TorWil (So 28.04.24 10:22)
RESPICE FINEM

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 5461
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 3011 Mal
Danksagung erhalten: 4698 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von ischbierra » Do 18.04.24 17:49

Kyme, Aiolis, Chalkus 350-250 v., 1,57 gr.; Cop.45
Dateianhänge
Aiolis, Kyme, Chalkus 350-250, Cop 45 (1).JPG
Aiolis, Kyme, Chalkus 350-250, Cop 45 (2).JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ischbierra für den Beitrag (Insgesamt 8):
Lackland (Do 18.04.24 18:24) • Atalaya (Do 18.04.24 18:38) • Tannenberg (Do 18.04.24 18:50) • Chippi (Do 18.04.24 19:21) • züglete (Sa 20.04.24 12:13) • Numis-Student (Sa 20.04.24 16:27) • olricus (Sa 20.04.24 22:10) • TorWil (So 28.04.24 10:22)

Benutzeravatar
Lackland
Beiträge: 1690
Registriert: Fr 13.10.23 18:02
Wohnort: Vorderösterreich
Hat sich bedankt: 1981 Mal
Danksagung erhalten: 2629 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von Lackland » Do 18.04.24 23:02

Gustav II. Adolf, König von Schweden (1594–1632), Groschen 1630, Stadt und Münzstätte Elbing
Dateianhänge
IMG_6576.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Lackland für den Beitrag (Insgesamt 7):
Tannenberg (Fr 19.04.24 06:42) • Chippi (Fr 19.04.24 09:05) • ischbierra (Fr 19.04.24 09:23) • züglete (Sa 20.04.24 12:11) • Pfennig 47,5 (Sa 20.04.24 17:33) • olricus (Sa 20.04.24 22:10) • TorWil (So 28.04.24 10:22)
RESPICE FINEM

shanxi
Beiträge: 4689
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1529 Mal
Danksagung erhalten: 2672 Mal

Re: Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte

Beitrag von shanxi » Fr 19.04.24 18:02

Gansu
c1106g.jpg
Herrscher: Yong Zheng 雍正
Provinz Gansu
Av: Yong Zheng Tong Bao 雍 正 通 寶
Rv: Boo Gung
Wert: 1
Jahr: 1727-1729
Material: Æ, 4.64g, 26.4mm
Literatur: Hartill 22.161, FD2295
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor shanxi für den Beitrag (Insgesamt 8):
Lackland (Fr 19.04.24 18:13) • Chippi (Fr 19.04.24 21:24) • züglete (Sa 20.04.24 12:11) • didius (Sa 20.04.24 13:28) • Tannenberg (Sa 20.04.24 13:35) • Pfennig 47,5 (Sa 20.04.24 17:33) • olricus (Sa 20.04.24 22:10) • TorWil (So 28.04.24 10:22)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste