Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2706
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 955 Mal
Danksagung erhalten: 1871 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Perinawa » Mo 19.02.24 10:34

Min. geglättet, überarbeitet, sonst vorzüglich :lol: :evil:


https://www.sixbid.com/de/fritz-rudolf- ... icky=false
Alles, was wir hören, ist eine Meinung, nicht ein Faktum. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit. (Marcus Aurelius)

Benutzeravatar
Arthur Schopenhauer
Beiträge: 474
Registriert: Do 15.04.21 20:36
Hat sich bedankt: 2571 Mal
Danksagung erhalten: 1023 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Arthur Schopenhauer » Mo 19.02.24 10:43

Die Zustandsbeschreibung ist zwar insgesamt lächerlich aber zumindest steht die Bearbeitung drin. :P

shanxi
Beiträge: 4622
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1421 Mal
Danksagung erhalten: 2501 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von shanxi » Mo 19.02.24 10:47

"sonst vorzüglich" bezieht sich wahrscheinlich auf den Rand. 8)

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 20751
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9618 Mal
Danksagung erhalten: 4001 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Numis-Student » Mo 19.02.24 12:09

Ich denke, andersherum war es gemeint:

(erst) vorzüglich, (dann sehr schön, danach schön, daraufhin modern) überarbeitet und (abschließend noch einmal) minimal geglättet.

MR
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
Perinawa
Beiträge: 2706
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 955 Mal
Danksagung erhalten: 1871 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Perinawa » Mo 19.02.24 12:21

Oder so:

Erst war sie (ehrlich) schön, dann wurde sie überarbeitet / geglättet, um sie vorzüglich zu machen.

Leider ist sie jetzt aber nur noch "sonst" :wink:

(Ist halt wie bei manchen Frauen heutzutage *hüstel*)
Alles, was wir hören, ist eine Meinung, nicht ein Faktum. Alles, was wir sehen, ist eine Perspektive, nicht die Wahrheit. (Marcus Aurelius)

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11631
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 250 Mal
Danksagung erhalten: 1254 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Homer J. Simpson » Mo 19.02.24 15:45

"Leicht bearbeitet, sonst vorzüglich"... haha, dreimal kurz gelacht. "Untot" kommt eher hin.
Dateianhänge
cher-die-us-saengerin-ist-77-jahre-alt.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Homer J. Simpson für den Beitrag:
didius (Mo 19.02.24 15:58)
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Benutzeravatar
Wurzel
Moderator
Beiträge: 4320
Registriert: Mo 21.06.04 17:16
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 323 Mal
Danksagung erhalten: 477 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Wurzel » Di 20.02.24 14:38

Immerhin hat der "Künstler" ein schönes Jugendstilprotrait der Augusta hinbekommen
http://www.wuppertaler-muenzfreunde.de/

Benutzeravatar
gallienvs
Beiträge: 1208
Registriert: Sa 03.01.09 17:21
Wohnort: rheinmain
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von gallienvs » Fr 23.02.24 10:43


Ampelos
Beiträge: 175
Registriert: Di 14.11.17 18:38
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 239 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Ampelos » Mi 03.04.24 12:13

"Possibly the finest specimen known."

https://www.biddr.com/auctions/navillen ... &l=5334560

Benutzeravatar
Stefan_01
Beiträge: 1190
Registriert: Sa 12.06.10 00:58
Hat sich bedankt: 533 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Stefan_01 » Mi 03.04.24 16:38

Possibly ?

... for sure the finest known.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Stefan_01 für den Beitrag:
Ampelos (Mi 03.04.24 16:47)
MFG

Benutzeravatar
Lackland
Beiträge: 1498
Registriert: Fr 13.10.23 18:02
Wohnort: Vorderösterreich
Hat sich bedankt: 1634 Mal
Danksagung erhalten: 2321 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Lackland » Mi 03.04.24 17:01

Ampelos hat geschrieben:
Mi 03.04.24 12:13
"Possibly the finest specimen known."

https://www.biddr.com/auctions/navillen ... &l=5334560
Im Vergleich sind diese dann grottenschlecht?!?:
https://www.acsearch.info/search.html?id=722099
https://www.acsearch.info/search.html?id=640985

Aren‘t they? :lol:
RESPICE FINEM

Benutzeravatar
Homer J. Simpson
Moderator
Beiträge: 11631
Registriert: Mo 17.10.05 18:44
Wohnort: Franken
Hat sich bedankt: 250 Mal
Danksagung erhalten: 1254 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Homer J. Simpson » Mi 03.04.24 18:14

Steht ja auch nur da: "Possibly..."; als böser Mensch wie ich kann man das auch lesen: "Wir haben nicht nachgeforscht, aber für 'ne Provinzmünze ist die doch ganz nett".

Homer ;-)
Wo is'n des Hirn? --- Do, wo's hiig'hört! --- Des glaab' i ned!

Ampelos
Beiträge: 175
Registriert: Di 14.11.17 18:38
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 239 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Ampelos » Mi 03.04.24 23:11

Besonders beeindruckt hat mich ja das zeitgenössisch strukturierte Sitzkissen, auf dem Gottvater dahinschwebt und die moderne spitze Nase der kaiserlichen Autorität.

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 5210
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 938 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von antoninus1 » Do 04.04.24 10:48

Wen meinst Du mit Gottvater? Den Flussgott Hebros? :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor antoninus1 für den Beitrag:
andi89 (Do 04.04.24 11:30)
Gruß,
antoninus1

Ampelos
Beiträge: 175
Registriert: Di 14.11.17 18:38
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 239 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Sachen zum Weinen: "Gemeuchelte Münzen"

Beitrag von Ampelos » Do 04.04.24 20:27

Das war Sarkasmus, der den Künstler würdigen sollte. 😅

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Sachen zum Lachen
    von didius » » in Bundesrepublik Deutschland
    13 Antworten
    2548 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson
  • Halbe Sachen
    von kiko217 » » in Römer
    6 Antworten
    1017 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Hansa
  • Ebay-Auktionen - verrückte Sachen
    von Chippi » » in Sonstige
    3 Antworten
    365 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lackland
  • Komet 1680 - Der Stern Droht Boese Sachen
    von KaBa » » in Medaillen, Plaketten und Jetons
    7 Antworten
    1480 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lutz12
  • 1 DM Münzen bewerten
    von b-reeze » » in Bundesrepublik Deutschland
    2 Antworten
    1516 Zugriffe
    Letzter Beitrag von desammler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste