Römische Kaiserportraits rekonstruiert

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Pinneberg
Beiträge: 617
Registriert: Fr 20.04.12 20:59
Wohnort: Schleswig-Holstein
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Römische Kaiserportraits rekonstruiert

Beitrag von Pinneberg » Mi 29.07.20 13:16

Der Kanadier Daniel Voshart hat die Kaiserportraits der Prinzipatszeit rekonstruiert.
Einige finde ich gelungener als die anderen,aber das liegt ja im Auge des Betrachters. Jedenfalls interessant zu sehen, wie man sich mit immer neueren Methoden dem Versuch der Gesichtsrekonstruktion nähert.
Insgesamt werde ich das Gefühl nicht los, dass die Gesichter für mich wie der Cast einer Hollywood- Serie über diese Epoche wirken, aber seht selbst!

https://www.voshart.com/ROMAN-EMPEROR-PROJECT
Grüße, Pinneberg

stilgard
Beiträge: 456
Registriert: So 25.12.16 20:45
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Römische Kaiserportraits rekonstruiert

Beitrag von stilgard » Mi 29.07.20 13:50

nicht schlecht, sehr schöne Arbeit von Herrn Voshart, danke für den link.
Sind eigentlich noch Knochen/Schädel von bestatteten Kaisern erhalten? Die Überreste von Nero sollen im Mittelalter mal umgebettet worden sein.
Wenn es tatsächlich noch Schädel geben sollte, könnte man mit den heutigen Methoden das Gesicht ziemlich gut rekonstruieren.

Gruß
Alex

antoninus1
Beiträge: 3905
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Römische Kaiserportraits rekonstruiert

Beitrag von antoninus1 » Mi 29.07.20 14:24

Wurden die Kaiser nicht alle verbrannt (oder gegebenenfalls in den Tiber geworfen)?
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Lucius Aelius
Beiträge: 335
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Wohnort: bei Augsburg
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal

Re: Römische Kaiserportraits rekonstruiert

Beitrag von Lucius Aelius » Mi 29.07.20 15:46

Schröcklich 😳😱

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 4495
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: Römische Kaiserportraits rekonstruiert

Beitrag von Zwerg » Mi 29.07.20 16:10

Den Elagabal find ich süß - es fehlt nur das Hörnchen und die Rosenblüten von Lawrence Tadema.
Stilistisch ist das aber eine große Soße - es fehlt jede Individualität.
Wie Pinneberg bereits bemerkte - Hollywwod der 60er - aber Peter Ustinov war der bessere Nero!

Doch warten wir noch einige wenige Jahre ab - das wird besser!
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 339
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Römische Kaiserportraits rekonstruiert

Beitrag von jschmit » Mi 29.07.20 16:30

antoninus1 hat geschrieben:
Mi 29.07.20 14:24
Wurden die Kaiser nicht alle verbrannt (oder gegebenenfalls in den Tiber geworfen)?
Nero wurde auch verbrannt, seine Überreste wurden danach beigesetzt (Viel mehr als Asche wars wohl nicht). Er wurde glaube ich auch nicht umgebettet sondern man hielt im Mittelalter irrtümlich ein anderes Grab für das Grab Nero's. Wenn ich falsch liege verbessert mich ;)

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 339
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Römische Kaiserportraits rekonstruiert

Beitrag von jschmit » Mi 29.07.20 16:31

https://www.stern.de/panorama/wissen/hy ... 02526.html hier ein anderer Versuch der Rekonstruktion. Wenn auch nicht mit sovielen Persönlichkeiten :)

Benutzeravatar
klausklage
Beiträge: 1776
Registriert: Di 19.04.05 16:18
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Römische Kaiserportraits rekonstruiert

Beitrag von klausklage » Do 30.07.20 00:42

Mir gefallen die sehr gut. Übrigens gerade der Elagabal. Ich glaube, der saß letztens in der Straßenbahn neben mir. :lol:
Marc Aurel funktioniert für mich weniger. Der sieht aus, als ob er mich gleich um einen Euro anbetteln will.
Aber sehr schönes Projekt!
Olaf
squid pro quo

antoninus1
Beiträge: 3905
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Römische Kaiserportraits rekonstruiert

Beitrag von antoninus1 » Do 30.07.20 08:21

Für Domitian hätte er sich den Snookerspieler Graeme Dott als lebende Inkarnation nehmen können :)
Live sieht er ihm manchmal, je nach Einstellung, noch ähnlicher, vor allem um die Mundpartie.
Dateianhänge
MV5BNDA4MmM5YTEtNDY4My00OWZlLTk0YTgtMGVkODIwODU2Y2ZjXkEyXkFqcGdeQXVyMTgxOTIzNzk@._V1_.jpg
Gruß,
antoninus1

Perinawa
Beiträge: 814
Registriert: Fr 05.08.16 18:28
Hat sich bedankt: 154 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal

Re: Römische Kaiserportraits rekonstruiert

Beitrag von Perinawa » Do 30.07.20 08:31

Netter Versuch. Jetzt hätte ich noch gerne die Ladys dazu... 8)
Manche Antworten sind zwar nicht nützlich, aber weniger schädlich als manche nützlichen.

Benutzeravatar
Lucius Aelius
Beiträge: 335
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Wohnort: bei Augsburg
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal

Re: Römische Kaiserportraits rekonstruiert

Beitrag von Lucius Aelius » Do 30.07.20 16:12

@antoninus1,

in der Tat, "dein" Modell wäre weitaus überzeugender!

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Römische Münze aus Nachlass
    von jozinho » Di 10.12.19 11:56 » in Römer
    5 Antworten
    529 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Homer J. Simpson
    Mo 16.12.19 19:28
  • Münzbestimmung - römische Münze?
    von Benno91 » Mi 25.12.19 16:05 » in Griechen
    2 Antworten
    339 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Evdoxios_Kyzikinos
    Fr 27.12.19 00:02
  • Bestimmungshilfe römische Münze
    von Sandbergkelte » So 17.03.19 11:20 » in Römer
    3 Antworten
    401 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antoninus1
    So 17.03.19 16:34
  • Zoll - Römische Silbermünzen
    von kc » Fr 05.07.19 16:23 » in Römer
    1 Antworten
    384 Zugriffe
    Letzter Beitrag von antoninus1
    Fr 05.07.19 17:59
  • Bestimmungshilfe Römische Münze
    von Kaili » Do 14.05.20 17:59 » in Römer
    6 Antworten
    471 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kaili
    Fr 15.05.20 20:54

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste