Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
briac
Beiträge: 126
Registriert: Do 24.05.12 10:59
Wohnort: Chatelineau Belgium
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von briac » So 11.07.21 22:04

my purchase of the month

one new RPC plate just won yesterday with this only specimen known of Ariassus (Pisidia) for Tranquillina, only the second coin known for the mint during Gordian's reign

ϹΑΒƐΙΝ ΤΡΑΝΚΥΛΛƐΙΝΑ ϹƐΒ; diademed and draped bust of Tranquillina, r., crescent at shoulders
ΑΡΙΑϹϹƐⲰΝ; Nike advancing l., holding wreath and palm
31.5mm, 24.60g

RPC VII.2, — (unassigned; ID 80188) (this coin)
Dateianhänge
2013445_1624204073 small.jpg
Bild

kc
Beiträge: 3124
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von kc » So 11.07.21 22:43

Cool coin, congrats. I hope it was not very expensive.
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

Benutzeravatar
briac
Beiträge: 126
Registriert: Do 24.05.12 10:59
Wohnort: Chatelineau Belgium
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von briac » So 11.07.21 23:12

200 GBP + fees, for such rarity and quality I think it's a great price ;)
Bild

Benutzeravatar
Laurentius
Beiträge: 827
Registriert: Sa 25.09.10 11:14
Hat sich bedankt: 279 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: Schöne, seltene bzw. interessante Münzen des Gordianus III

Beitrag von Laurentius » Do 29.07.21 19:53

@ briac

Interesting coin, nice!

Zwei Neueingänge für die Sammlung.

Antoninian Gordianus III.
∅21-24mm, 4,60g
243-244 n.Chr., Rom
Av: IMP GORDIANVS PIVS FEL AVG
Portrait m. Strahlenkrone, Drapierung und Kürass nach rechts
Rv: FORT REDVX - verk. Legende, Fortuna m. Ruder & Füllhorn sitzt n.l.
RIC 143, C. 97, Kampmann 72.14
gordian III fortuna antoninian.jpg
Und ein Sesterz. Betätigt man die "Forums-Suche", so wird man relativ schnell feststellen,
das diese Münze auch eine hervorragende Provenienz vorweist. Viele "sonnige Grüße"
soll ich von unserem allzeit bewunderten und hoch geschätzten Forums- und Sammlerkollegen
"Mithras" ausrichten!!!

Sestertius Gordianus III.
∅ 27-30mm, 20,7g
Rom, 240 n.Chr.
Av: IMP GORDIANVS PIVS FEL AVG
belorbeerte Büste n.r.
Rv: CONCORDIA MILIT -SC
Concordia thront l., hält Patera & Doppelfüllhorn
RIC 288a
gordian III concordia ses.jpg
gordian III-portrait.jpg
vg Laurentius

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Interessante Überprägung
    von Albert von Pietengau » Di 04.02.20 18:08 » in Byzanz
    1 Antworten
    816 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wurzel
    So 26.04.20 19:36
  • Das interessante Detail
    von Lucius Aelius » Mi 16.12.20 14:57 » in Römer
    11 Antworten
    994 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Georg5
    Mo 29.03.21 17:38
  • Seltene Dmark Scheine
    von Eric_der_Sammler » Mo 24.05.21 12:55 » in Banknoten / Papiergeld
    2 Antworten
    176 Zugriffe
    Letzter Beitrag von ThomasM
    Mo 24.05.21 15:16
  • Probus, seltene Variante
    von aurelius » Di 29.12.20 08:38 » in Römer
    1 Antworten
    419 Zugriffe
    Letzter Beitrag von shanxi
    Di 29.12.20 14:08
  • Seltene Tetradrachme aus Leontinoi
    von Pinneberg » Fr 02.07.21 00:06 » in Griechen
    2 Antworten
    116 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Pinneberg
    Fr 02.07.21 10:52

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste