Entscheidungshilfe erbeten

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

stilgard
Beiträge: 586
Registriert: So 25.12.16 20:45
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag von stilgard » Do 21.10.21 10:31

Liebe Römerfreunde,

bei der kommenden BP Auktion werden zwei Antoniniane von Traianus Decius angeboten, ich möchte gerne auf einen der beiden bieten, kann mich aber beim besten Willen nicht entscheiden auf welchen (ich weiß, Luxusproblem :lol: ). Als Erhaltungssammler finde ich beide Exemplare sehr schön, toll ausgeprägt, charakteristische Portraits etc.... Jetzt mach ichs einfach mal demokratisch, für welchen der beiden würdet ihr euch entscheiden?

https://www.sixbid.com/de/dr-busso-peus ... icky=false

https://www.sixbid.com/de/dr-busso-peus ... icky=false

Gruß
Alex

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1553
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen
Hat sich bedankt: 190 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag von Erdnussbier » Do 21.10.21 10:40

Puh, also ich sehe dein Problem.
Beide sind top.
Aber aus Befangenheit würde ich mich für die mit Dacia Rückseite entscheiden :D

Grüße Erdnussbier
Täglich grüßt das Erdnussbier...

Benutzeravatar
QVINTVS
Beiträge: 2154
Registriert: Di 20.04.04 20:56
Wohnort: AVGVSTA = Augsburg
Hat sich bedankt: 163 Mal
Danksagung erhalten: 210 Mal

Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag von QVINTVS » Do 21.10.21 10:44

Persönlich würde ich die zweite Münze nehmen. Die ist meines Wissens seltener als die DACIA.
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)

Ebay-Alternative nutzen: https://www.muenzauktion.info

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 14686
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 3145 Mal
Danksagung erhalten: 770 Mal

Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag von Numis-Student » Do 21.10.21 11:19

Ich würde eher die GENIO... nehmen.

MR

Benutzeravatar
shanxi
Beiträge: 3642
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 192 Mal
Danksagung erhalten: 664 Mal

Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag von shanxi » Do 21.10.21 11:38

Dacia ! Diese Standarte sollte in keiner Sammlung fehlen.

Falls du schon so eine Standarte hast, dann Genius. Da gefällt mir das Portrait besser. Aber das ist Geschmackssache. Wer es eher weniger freundlich und energisch mag, wird das andere Portrait vorziehen.

kiko217
Beiträge: 803
Registriert: Mo 14.03.11 18:17
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal

Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag von kiko217 » Do 21.10.21 12:09

Ich würde auf die zweite Münze nehmen, weil da das Porträt individueller ist. Die meisten anderen Porträts sind so wie bei der ersten Münze und damit beliebiger und austauschbarer.

Kiko

stilgard
Beiträge: 586
Registriert: So 25.12.16 20:45
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag von stilgard » Do 21.10.21 13:03

danke für eure Meinungen und guten Argumenten :) Ich sehe schon, es ist eine schwierige Angelegenheit, aber die Tendenz geht bisher doch eher zur zweiten Münze..... etwas Zeit ist ja zum Glück noch bis zum Auktionstag...

Gruß
Alex

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10728
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag von beachcomber » Do 21.10.21 13:04

keine von beiden, da kommen noch bessere porträts! :)
grüsse
frank

Arthur Schopenhauer
Beiträge: 67
Registriert: Do 15.04.21 20:36
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag von Arthur Schopenhauer » Do 21.10.21 13:45

Rein optisch würde ich Münze 1 vorziehen.
Die Büste finde ich persönlich ausdrucksstärker und die Eselstandarte kurios. :lol:

Beste Grüße

Benutzeravatar
Zwerg
Beiträge: 5268
Registriert: Fr 28.11.03 23:49
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 531 Mal

Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag von Zwerg » Do 21.10.21 13:51

Wenn es denn eine Eselsstandarte wäre.
Die Forumssuche hilft
ΒIOΣ ΑΝЄΟΡΤAΣΤΟΣ ΜΑΚΡΗ ΟΔΟΣ ΑΠΑNΔΟKEYTOΣ
Ein Leben ohne Feste ist ein langer Weg ohne Gasthäuser (Demokrit)

stilgard
Beiträge: 586
Registriert: So 25.12.16 20:45
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag von stilgard » Do 21.10.21 14:03

diese Möglichkeit steht aber nicht zur Auswahl, Frank :wink: :lol: Aber klar, bessere Portraits gibt es immer, schlechtere aber auch, sollte ich bis zum Auktionstag noch eine bessere finden, soll es mir recht sein :)

Gruß
Alex

Benutzeravatar
ischbierra
Beiträge: 4248
Registriert: Fr 11.12.09 00:39
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 292 Mal
Danksagung erhalten: 703 Mal

Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag von ischbierra » Do 21.10.21 15:53

Mir geht's wie Frank; aber wenn, dann Nr.1

Benutzeravatar
richard55-47
Beiträge: 4477
Registriert: Mo 12.01.04 18:25
Wohnort: Düren
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal

Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag von richard55-47 » Do 21.10.21 16:36

Ich würde Nr. 2 nehmen.
Die DACIA habe ich schon mit einer wunderschönen Vorseite - m. E. besser und ausdrucksstärker als bei dem obigen Objekt der Begierde -, allerdings mit einer mehr als bescheidenen Rückseite.
Und die Nr. 2 finde ich schöner.
do ut des.

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10728
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag von beachcomber » Do 21.10.21 17:00

stilgard hat geschrieben:
Do 21.10.21 14:03
diese Möglichkeit steht aber nicht zur Auswahl, Frank :wink: :lol: Aber klar, bessere Portraits gibt es immer, schlechtere aber auch, sollte ich bis zum Auktionstag noch eine bessere finden, soll es mir recht sein :)

Gruß
Alex
stehst du unter zeitdruck?? 8O
decius ist so häufig, den bekommst du immer, und wie ich meine auch besser! :)
grüsse
frank

stilgard
Beiträge: 586
Registriert: So 25.12.16 20:45
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Entscheidungshilfe erbeten

Beitrag von stilgard » Do 21.10.21 17:34

ne Frank, ich habe überhaupt keinen Zeitdruck, ich würde bei BP halt auf eines der beiden Stücke mitbieten, da ich diese ansprechend finde, ist aber absolut kein Muss, der Nero in der Auktion schon eher ;-)

Gruß
Alex

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Bestimmungshilfe erbeten
    von Ace99 » So 12.01.20 04:46 » in Deutsches Mittelalter
    10 Antworten
    1307 Zugriffe
    Letzter Beitrag von QVINTVS
    Fr 06.03.20 07:10
  • Bestimmungshilfe erbeten
    von HermannW » Mo 13.01.20 12:57 » in Byzanz
    1 Antworten
    741 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Wurzel
    So 26.04.20 19:51
  • Bestimmungshilfe erbeten
    von 5025738@gmail.com » Di 01.12.20 18:57 » in Byzanz
    2 Antworten
    259 Zugriffe
    Letzter Beitrag von 5025738@gmail.com
    Di 01.12.20 22:40
  • Bestimmungshilfe erbeten
    von Blauer Klaus » Do 09.09.21 11:04 » in Asien / Ozeanien
    2 Antworten
    216 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Blauer Klaus
    Sa 11.09.21 10:13
  • Bestimmungshilfe erbeten
    von Bukowski1987 » Do 11.11.21 10:16 » in Medaillen und Plaketten
    2 Antworten
    212 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Bukowski1987
    Do 11.11.21 20:58

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Numis-Student und 9 Gäste