Marc Aurel und seine Münzen

Kaiser, Dynastien und Münzstätten

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Lucius Aelius
Beiträge: 510
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Wohnort: bei Augsburg
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal

Re: Marc Aurel und seine Münzen

Beitrag von Lucius Aelius » Do 15.04.21 11:01

175 konnten die langjährigen Germanenkriege siegreich beendet werden, bevor der Kaiser in den durch Cassius in Aufruhr versetzten Osten aufbrach. Warum sollte gerade 175 der Tiber als wichtige Verkehrsader im Münzprogramm auftauchen, wo doch die Propagierung einer sicheren Donaugrenze viel bedeutsamer war, auch und gerade wegen dem östlichen Aufruhr?

Für mich eindeutig der Danubius, den der Münzbetrachter auch ohne Nennung des Namens unzweifelhaft in Verbindung bringen konnte.

Gruss
Lucius Aelius
Gruss
Lucius Aelius

Benutzeravatar
beachcomber
Beiträge: 10689
Registriert: Mi 13.07.05 19:53
Wohnort: portimão,portugal
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Re: Marc Aurel und seine Münzen

Beitrag von beachcomber » Do 15.04.21 13:55

ist die darstellung nicht ein bisschen zu friedlich für eine meldung zur sicherung der aussengrenze? :wink:
grüsse
frank

Benutzeravatar
Lucius Aelius
Beiträge: 510
Registriert: Mo 25.09.17 11:16
Wohnort: bei Augsburg
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal

Re: Marc Aurel und seine Münzen

Beitrag von Lucius Aelius » Do 15.04.21 14:51

Ich seh da kein Problem. Wenn Friede eingekehrt ist, kann auch das Bild "friedlich" sein. Bei Postumus begegnet es bspw. in Gestalt des Rheins (SALVS PROVINCIARVM) auch so.

Gruss
Lucius Aelius
Gruss
Lucius Aelius

Benutzeravatar
Redditor Lucis
Beiträge: 439
Registriert: Fr 14.02.14 21:00
Wohnort: nahe Colonia Ulpia Traiana
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Marc Aurel und seine Münzen

Beitrag von Redditor Lucis » Mo 28.06.21 14:10

Nach zuletzt wenig Erfolg in Auktionen konnte ich nun über einen Münzhändler einen wunderbaren Denar des Marc Aurel erwerben.
Das Portrait ist einfach klasse, genau wie die schillernde Tönung besonders auf der Rückseite, dazu gutes Gewicht. So machen mir auch häufige Münzen Spaß!

Marc Aurel (Augustus 161-180); Denar Rom (162/163); RIC III 70 (C), Cohen 526; 17,0/18,0 mm; 3,58 g, Stempelachse 6:30h
Avers: IMP M ANTONINVS AVG Kopf nach rechts
Revers: PROV DEOR TR P XVII COS III Providentia steht nach links, hält Globus und Füllhorn
Marcus Aurelius 162-163 Denar 3,58g Rom RIC 70 A.JPG
Marcus Aurelius 162-163 Denar 3,58g Rom RIC 70 R.JPG

Viele Grüße

Stefan

Benutzeravatar
Erdnussbier
Beiträge: 1466
Registriert: So 23.09.12 16:10
Wohnort: Leverkusen
Hat sich bedankt: 150 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: Marc Aurel und seine Münzen

Beitrag von Erdnussbier » Mo 28.06.21 15:24

Na das ist aber mal wirklich ein Prachtexemplar!

Glückwunsch!

Grüße Erdnussbier
Täglich grüßt das Erdnussbier...

kiko217
Beiträge: 718
Registriert: Mo 14.03.11 18:17
Wohnort: Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Marc Aurel und seine Münzen

Beitrag von kiko217 » Mi 30.06.21 20:49

Vor allem die Tönung finde ich toll! An dem Stück wirst du sehr lange deine Freude haben.

Kiko

kc
Beiträge: 3147
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Marc Aurel und seine Münzen

Beitrag von kc » Mi 30.06.21 21:27

Super Denar, gefällt mir, Glückauf :)
Suche Asse, Dupondii und Sesterzen der Flavier.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Junger Marc Aurel?
    von Stadtmynz » Do 22.04.21 11:20 » in Römer
    6 Antworten
    538 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Stadtmynz
    Fr 23.04.21 11:18
  • Marc Aurel vom Acker
    von BertieU » So 27.12.20 17:04 » in Römer
    2 Antworten
    409 Zugriffe
    Letzter Beitrag von BertieU
    So 27.12.20 17:11
  • Marc Aurel Sesterz
    von Kiste » Sa 19.06.21 09:03 » in Römer
    6 Antworten
    353 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Kiste
    So 20.06.21 21:20
  • Münzbestimmung sehr alte Münzen, uralte Münzen
    von Rezi » Di 16.06.20 02:57 » in Sonstige Antike Münzen
    6 Antworten
    1650 Zugriffe
    Letzter Beitrag von chevalier
    Mo 22.06.20 20:16
  • 2€ Münzen
    von Revoar » Mi 11.11.20 11:04 » in Euro-Münzen
    1 Antworten
    550 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Reteid
    Do 12.11.20 20:23

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste