Münzspiel - Quer durch die Antike

Alles was so unter den Römern geprägt wurde.

Moderator: Homer J. Simpson

Benutzeravatar
Numis-Student
Moderator
Beiträge: 20538
Registriert: Mi 20.02.08 22:12
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 9259 Mal
Danksagung erhalten: 3723 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von Numis-Student » Fr 14.01.22 21:00

download/file.php?id=126720&mode=view

Ich würde gerne einen richtig schönen Sesterz ihres Gatten sehen.

MR
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Numis-Student für den Beitrag (Insgesamt 3):
mike h (Fr 14.01.22 21:28) • shanxi (Fr 14.01.22 22:01) • Peter43 (Di 18.01.22 23:08)
Immerhin ist es vorstellbar, dass wir vielleicht genug Verstand besitzen, um,
wenn nicht ganz vom Kriegführen abzulassen, uns wenigstens so vernünftig zu benehmen wie unsere Vorfahren im achtzehnten Jahrhundert. (A.H. 1949)

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5920
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 812 Mal
Danksagung erhalten: 1332 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von mike h » Fr 14.01.22 21:30

Ich bemühe mich....
Kamp0062.146AR01.jpg
Hat denn jemand einen Sesterzen von Maximinus Thrax... aber das jüngere Portrait, wo das Kinn nicht so stark ausgebildet ist?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor mike h für den Beitrag (Insgesamt 4):
Numis-Student (Fr 14.01.22 21:31) • shanxi (Fr 14.01.22 22:01) • didius (Sa 15.01.22 11:58) • Mynter (Sa 15.01.22 13:28)
131 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

Benutzeravatar
antoninus1
Beiträge: 5189
Registriert: Fr 25.10.02 09:10
Wohnort: bei Freising
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 917 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von antoninus1 » Fr 14.01.22 22:04

Ja, den hatte ich nach langer Suche ersteigern können. Dieser frühe Typ ist recht selten.
Thrax.jpg
Hat jemand einen Denar mit diesem Typ?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor antoninus1 für den Beitrag (Insgesamt 4):
mike h (Fr 14.01.22 22:15) • didius (Sa 15.01.22 11:58) • Mynter (Sa 15.01.22 13:20) • shanxi (Sa 15.01.22 20:17)
Gruß,
antoninus1

Benutzeravatar
Mynter
Beiträge: 3030
Registriert: Do 03.09.09 23:11
Wohnort: Huttaheiti, Finsterstes Barbaricum
Hat sich bedankt: 1010 Mal
Danksagung erhalten: 1285 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von Mynter » Sa 15.01.22 13:23

Aber ja doch, sogar mit der falschen Portraitseite.
P1100820 – Kopi.JPG
P1100821 – Kopi.JPG
Da wir und gerade in einem anderen Thread über Aurei unterhalten, wünsche ich mir einen Aureus.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Mynter für den Beitrag (Insgesamt 3):
Numis-Student (Sa 15.01.22 19:58) • shanxi (Sa 15.01.22 20:17) • jschmit (Sa 15.01.22 20:40)
Grüsse, Mynter

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 13032
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 1920 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von Peter43 » Sa 15.01.22 19:42

Trajan, RIC 32 var.
trajan_321var.jpg
Ich würde gern einmal einen Postumus sehen, der von Aureolus geprägt wurde.

Jochen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Peter43 für den Beitrag (Insgesamt 7):
Numis-Student (Sa 15.01.22 19:58) • shanxi (Sa 15.01.22 20:17) • didius (Sa 15.01.22 20:20) • dictator perpetuus (Sa 15.01.22 20:36) • Mynter (Sa 15.01.22 20:38) • chevalier (So 16.01.22 09:58) • Iulia (Do 17.02.22 16:41)
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
mike h
Beiträge: 5920
Registriert: Do 12.04.12 17:42
Wohnort: 52222 Stolberg
Hat sich bedankt: 812 Mal
Danksagung erhalten: 1332 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von mike h » Sa 15.01.22 19:55

Wow!

Ich bin begeistert!

Einen Aureolus hätte ich auch für Dich.
Kamp0098.082AR01.jpg
Hat vielleicht jemand einen besonders schönen Virtus / Mars auf einer Bronze?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor mike h für den Beitrag (Insgesamt 6):
shanxi (Sa 15.01.22 20:17) • didius (Sa 15.01.22 20:20) • Mynter (Sa 15.01.22 20:38) • jschmit (Sa 15.01.22 20:40) • chevalier (So 16.01.22 09:58) • Peter43 (Di 18.01.22 23:09)
131 Köppe /201 (Kampmann)
1.) Ziel erreicht!

shanxi
Beiträge: 4531
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1223 Mal
Danksagung erhalten: 2142 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von shanxi » Sa 15.01.22 20:16

Diese Darstellung des Mars finde ich hübsch.


Faustina_II_R699.jpg


Als nächstes hätte ich gerne Venus/Aphrodite aus der Provinz
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor shanxi für den Beitrag (Insgesamt 3):
didius (Sa 15.01.22 20:21) • Mynter (Sa 15.01.22 20:38) • jschmit (Sa 15.01.22 20:40)

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 13032
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 1920 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von Peter43 » Sa 15.01.22 21:31

Kilikien, Seleukeia ad Calycadnum, Gordian III., SNG Levante 774 var. (Sod); SNG Paris 1029 var. (sog. Hochzeitsausgabe)
seleukeia_ad_cal_gordianIII_SNGlev774.jpg
Ich würde gerne mal eine Szene aus der Gigantomachia sehen.

Jochen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Peter43 für den Beitrag (Insgesamt 2):
chevalier (So 16.01.22 09:58) • shanxi (So 16.01.22 14:06)
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
kc
Beiträge: 3966
Registriert: Mo 26.05.08 15:43
Wohnort: Perle des Ostens
Hat sich bedankt: 587 Mal
Danksagung erhalten: 804 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von kc » So 16.01.22 10:13

Dein Wunsch ist mir Befehl:

28mm 16,04g

GRIECHISCHE MÜNZEN UNTER RÖMISCHER HERRSCHAFT
KILIKIEN
SELEUKEIA AM KALYKADNOS. Septimius Severus, 193-211. Mit Julia Domna, seiner Gattin. Bronze. Drap. Büste des Severus mit L. n. r., ihm gegenüber drap. Büste der Domna n. l. Rv. [Cℵ?Λℵ?ΥΚℵ?ΩΝ ΚΑΛΥΚ] Gigantomachie: Athena mit Helm, Lanze und Schild in einer frontal sprengender Quadriga gegen einen schlangenbeinigen Giganten kämpfend; daneben liegt ein bereits getöteter Gigant. Ziegler, MKDS 63, 430. Sehr Selten. Auf Av. dreieckiger Gegenstempel: ΔΟ (Howgego 238, 670).

Das nächste Stück sollte ein Sesterz mit schöner speckiger Patina sein.
Dateianhänge
s-l1600 (1).jpg
s-l1600.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor kc für den Beitrag:
Peter43 (So 16.01.22 19:45)

Benutzeravatar
bajor69
Beiträge: 1069
Registriert: Mi 19.11.08 14:29
Wohnort: Östlich des Limes Pannonicus
Hat sich bedankt: 156 Mal
Danksagung erhalten: 341 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von bajor69 » So 16.01.22 15:51

Ich weis nicht, ob das auf dem Bild so rüberkommt, aber in der Hand glänzt er wie "Speckschwarte".
Ich wünsche mir einen Denar von Severus Alexander als Caesar.
Dateianhänge
4-35 Hadrian.jpg
Wer seine Wurzeln nicht kennt, kann seine Zukunft nicht gestalten.

shanxi
Beiträge: 4531
Registriert: Fr 04.03.11 13:16
Hat sich bedankt: 1223 Mal
Danksagung erhalten: 2142 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von shanxi » Mo 17.01.22 15:52

24 Stunden-----vorbei

Hier eine Tetradrachme des Antoninus Pius

Antoninus_Pius_R816.jpg

Antoninus Pius
Egypt, Alexandria.
Tetradrachm 141-142 (year 5)
Obv.: ΑΝΤOΝΙΝΟϹ ϹƐΒ ƐVϹΒ, laureate head of Antoninus Pius, r.
Rev.: Artemis advancing, r., drawing arrow from quiver at shoulder, holding bow; at feet, dog r. and in field, L-Ɛ
Ref.: Dattari-Savio Pl. 108, 2152 (this coin).
Billon, 24mm, 13.53g


Dann hätte ich gerne eine griechische Tetradrachme
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor shanxi für den Beitrag (Insgesamt 2):
didius (Mo 17.01.22 16:55) • Peter43 (Di 18.01.22 23:09)

Benutzeravatar
pontifex72
Beiträge: 316
Registriert: Fr 29.10.04 20:24
Wohnort: Raetia
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von pontifex72 » Mo 17.01.22 18:06

Damit kann ich dienen,

Attica, Athens AR Tetradrachm. Circa 454-404 BC.
Head of Athena to right, wearing crested Attic helmet ornamented with three olive leaves above visor and spiral palmette on bowl, round earring with central boss, and pearl necklace / Owl standing to right with head facing, olive sprig and crescent behind, ΑΘΕ before; all within incuse square.

Kroll 8; Dewing 1591-8; SNG Copenhagen 31; HGC 4, 1597. 17.21g, 25mm, 8h

Dann hätte ich gerne einen seltenen Usurpator des 3. Jahrhunderts.
Dateianhänge
Attica_Athen_Owl kleinere Dateigröße.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor pontifex72 für den Beitrag (Insgesamt 2):
shanxi (Mo 17.01.22 18:40) • Iulia (Do 17.02.22 16:42)
Viele Grüße
pontifex72

Benutzeravatar
Peter43
Beiträge: 13032
Registriert: Mi 11.08.04 02:01
Wohnort: Arae Flaviae, Agri Decumates
Hat sich bedankt: 205 Mal
Danksagung erhalten: 1920 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von Peter43 » Mo 17.01.22 18:39

Juiian II. von Pannonien. RIC V/2, 5; C.8
julianI_5.JPG
Ich hätte gerne eine Münze des Nero Claudius Drusus, Vater des Claudius.

Jochen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Peter43 für den Beitrag:
pontifex72 (Mo 17.01.22 18:42)
Omnes vulnerant, ultima necat.

Benutzeravatar
jschmit
Beiträge: 1495
Registriert: Do 11.06.20 13:05
Wohnort: Luxemburg
Hat sich bedankt: 871 Mal
Danksagung erhalten: 556 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von jschmit » Mo 17.01.22 18:45

Sestertius (31,64 g), Roma, posthum unter Claudius, 41-42 n. Chr. Kopf / Drusus Maior mit Zweig auf Sella Curulis, darunter Waffenhaufen. RIC I² 93

Für mich dann biete eine Adoption-Szene ;-)
Dateianhänge
926_m50LFmuQta_copy_1596x779.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor jschmit für den Beitrag (Insgesamt 2):
dictator perpetuus (Mo 17.01.22 19:22) • Peter43 (Mo 17.01.22 20:53)
Grüße,

Joel

Benutzeravatar
klausklage
Beiträge: 2073
Registriert: Di 19.04.05 16:18
Wohnort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 484 Mal

Re: Münzspiel - Quer durch die Antike

Beitrag von klausklage » Di 18.01.22 18:48

Keine ADOPTIO. Dafür ein Bär. Hat nichts damit zu tun, ist aber trotzdem hübsch.
Ich wünsche mir ein Bauwerk, das aber kein Tempel ist.
Olaf
Dateianhänge
Geta Nikopolis.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor klausklage für den Beitrag (Insgesamt 2):
jschmit (Di 18.01.22 19:10) • Peter43 (Di 18.01.22 23:10)
squid pro quo

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • KOMMENTARE: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte
    von Rollentöter » » in Sonstiges
    235 Antworten
    12601 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Numis-Student
  • Unser neues Spiel: Münzstätten rund um die Welt, quer durch die Geschichte
    von Numis-Student » » in Sonstiges
    1027 Antworten
    83016 Zugriffe
    Letzter Beitrag von züglete
  • KI und antike Münzen
    von dictator perpetuus » » in Römer
    39 Antworten
    3299 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Rollentöter
  • Literatur zu Antike / Rom
    von Firenze » » in Tauschbörse
    0 Antworten
    57 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Firenze
  • Antike Kupfermünze
    von Taylor28 » » in Sonstige Antike Münzen
    6 Antworten
    645 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Taylor28

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Drusus Major und 14 Gäste